Ulrich

Ulrich

Posted on 07/09/2014


Photo taken on May 21, 2011


See also...


Keywords

Schweiz
zIMG 0719a
Gotisches Haus
Brandenberg
Wörlitz
spätmittelalterliches Buntglas
UNESCO Weltkulturerbe
UNESCO World Heritage Site


Authorizations, license

Visible by: Everyone
Attribution + share Alike

Photo replaced on July 26, 2014
184 visits

Herkunft : Gasthaus zu Knonau , Zürich 1576

Herkunft : Gasthaus zu Knonau , Zürich 1576
diese Scheibe für den Betrachter die Entstehungsgeschichte der Eidgenossenschaft vor Augen. In der Mitte die weit verbreitete Schwurzszene dreier Eidgenossen. Drumherum zwölf Durchblicke in Triumphbögen mit kleineren Bildern, zwei davon aus dem Alten Testament, drei aus der römischen Geschichte, zwei weitere aus der Schweizer Geschichte dazu unten in der Mitte das Stifterwappen : Lochmann, mit einer fünf endigen Hirschstange, darüber ein Engel mit blauen Flügeln.
Die Darstellungen sind durch die Inschriften auf dem Schriftband außen erklärt und untereinander verbunden. Links preisen die zum Wohle der Menschheit vollbrachten Taten der antiken Helden rechts diejenigen der alten Eidgenossen.

Technik: rotes-, grünes- und rosafarbenes Überfangglas, teilweise ausgeschnitten Schwarzlot und silbergelb bemalt. In den äußeren Bild zehn dominieren auf dem farblosen Glas Schwarzlot, Silbergelb und die Auftragsfarbe blaues Email. Im Mittelbild farbloses Glas und rotes violettes und grünes Überfangglas mit partiellen Ausschnitten in Hosen und Jacken. An den Blättern der unten angebrachten Inschriftkartusche rückseitig aufgetragen es grünes Email.

Frei nach: die Glasgemälde im gotischen Haus zu Wörlitz Seite 368 f

Comments