©UdoSm

©UdoSm

Posted on 08/09/2018


Photo taken on June 10, 2018



See also...

Vegetation / Végétation Vegetation / Végétation


...A real eye catcher... ...A real eye catcher...


Fée NATURE Fée NATURE


✴ Digital Dreams ✴ ✴ Digital Dreams ✴


The most beautiful photos The most beautiful photos


Seen in Nature Seen in Nature


Tolerance Tolerance


Wonderful Flowers Wonderful Flowers


Colour my world Colour my world


Fleurs en folie Fleurs en folie


M A C R O W O R L D M A C R O W O R L D


Best of macro Best of macro


Digital Paintings Digital Paintings


Flowers (4) Flowers (4)


Deutschland in Bildern Deutschland in Bildern


See more...

Keywords

Flowers
Allgäu
Feigen


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

103 visits

" Bilder aus der Region wo ich wohne... Photos de la région où je vis ...Pictures from the region where I live ..."

Climate change: Figs from the Allgäu. ©UdoSm

Climate change: Figs from the Allgäu. ©UdoSm 

IP S3 10-08-18

Bitte vergrößern. PicinPic's

Feigen aus dem Allgäu. (Bald sind sie reif...)
Auch wenn der Herr jenseits des großen Teiches im weißen (nicht zu verwechseln mit weise / Weisheit) Haus beharrlich behauptet, der Klimawandel sei eine alberne Erfindung aus China, so ist er dennoch in vollem Gange.
Mein Feigenbaum - nördlich der Alpen, im rauhen Allgäuer Klima - steigert seinen Ertrag von Jahr zu Jahr...

Jeder Mensch, der so denkt wie ich, sollte sich dazu äußern....

Ein lohnenswerter Film aus der ZDF Mediathek: "Wenn das Klima kippt..."
www.zdf.de/dokumentation/planet-e/planet-e-wenn-das-klima-kippt-102.html

Die Echte Feige (Ficus carica) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Feigen (Ficus). Sie zählt zu den ältesten domestizierten Nutzpflanzen und wird im gesamten Mittelmeerraum angebaut. Sie hat wie alle Feigen eine komplexe Bestäubungsökologie.
Die Heimat und die Wildform der Echten Feige sind nicht bekannt. Die Heimat wird in Südwestasien (am Kaspischen Meer, Pontisches Gebirge) vermutet, jedoch wird die Art seit der Antike im gesamten Mittelmeerraum kultiviert, wo sie auch vielfach verwildert ist. Genetische Untersuchungen lassen jedoch vermuten, dass die Echte Feige im gesamten Mittelmeergebiet heimisch ist...

Die achselständig und einzeln stehenden Blütenstände sind bei einem Durchmesser von drei bis fünf Zentimetern birnen- beziehungsweise flaschenförmig. Sie entstehen, indem die Blütenstandsachse krugförmig nach oben wächst und mehrere hundert Einzelblüten dabei nach innen verlagert werden. An der Spitze des Blütenstandes bleibt eine enge, konkave Öffnung (Ostiolum) frei, die durch schuppenartige, eiförmige Hochblätter fast völlig geschlossen ist.

de.wikipedia.org/wiki/Echte_Feige

Andy Rodker, micritter, kolibri*, Gudrun and 21 other people have particularly liked this photo


23 comments - The latest ones
Ulrich John
Ulrich John
Like figs from Frankfurt ! Moin, Udo !
3 months ago.
Sami Serola
Sami Serola
Wonderful framing with leaves!
3 months ago.
Pam J
Pam J
Superb
3 months ago.
Gerard Perin
Gerard Perin
belle photo
3 months ago.
©UdoSm
©UdoSm
My full respect for the subject of environmental protection and climate has a young man from the USA. His name: Xiuhtezcatl Martinez.
More about his commitment:
en.wikipedia.org/wiki/Xiuhtezcatl_Martinez
3 months ago.
Diana Australis has replied to ©UdoSm
Udo, he is amazing...I agree.
3 months ago.
Schussentäler
Schussentäler
Sie fühlen sich bei uns inzwischen heimisch.
3 months ago.
Marie-claire Gallet
Marie-claire Gallet
Hummmmmm, jetzt kriege ich Hunger, Udo ********************
3 months ago.
Jocelyne Villoing
Jocelyne Villoing
Il va falloir encore attendre un peu pour les confitures... superbes fruits !
3 months ago.
William Sutherland
William Sutherland
Terrific capture and PIPs!

Admired in:
www.ipernity.com/group/tolerance
3 months ago.
©UdoSm has replied to William Sutherland
Hi William, Did you read my notes and comments?
What is the opinion of your compatriots???
3 months ago. Edited 3 months ago.
Gerard Perin
Gerard Perin
mais c'est sur que le climat change mais beaucoup de gens n'y croient pas et puis nous on ne peut que participer qu'avec nos petits moyens , a améliorer notre façon de vivre ,, dans beaucoup de cas c'est a nos gouvernement de prendre des mesures pour réduire , la pollution de l'air , la pollution sonore et la pollution visuelle , enfin il faut garder un espoir

gerard
3 months ago.
©UdoSm has replied to Gerard Perin
That is right and that is why we must raise our voice wherever we can...
3 months ago.
©UdoSm
©UdoSm
Hi Aschi, what is your opinion on climate change?
3 months ago.
Diana Australis
Diana Australis
Lovely shot, Udo. Climate change.......so careless our governments and corporations for too long. Have waited until it is too late to even start to do something about it! I weep for the planet.
We do our own individual things to combat it, but on a global scale, too little, too late.
3 months ago. Edited 3 months ago.
©UdoSm has replied to Diana Australis
Hi Diana, I'm proud of you.
You are the first to answer me on this subject.
This has made me realize how carelessly people deal with this life-threatening subject...
Thank you.
3 months ago.
cammino
cammino
Pflanzen und Tiere sind die sichersten Anzeiger der Klimaänderung!!! Und was macht die Politik?
3 months ago.
Nicole Merdrignac
Nicole Merdrignac
Très jolies photos avec PIPS. Nicole.
3 months ago.
Josiane Dirickx
Josiane Dirickx
Bientôt mûres ces figues ! jolie image !
3 months ago.
trester88
trester88
Der Klimawandel ist nicht zu leugnen. Ignoranten gibt es trotzdem. Die sollte man alle in der Wüste aussetzen. Aber nicht nur die Politik ist gefordert, sondern jeder Einzelne sollte nach seinen Möglichkeiten etwas dagegen tun.
Schönes Foto auch!
3 months ago.
Gudrun
Gudrun
Der Herr Gauland ist ja auch auf den Trumpel-Klimaleugner-Zug aufgesprungen- man würde denen wünschen, dass sie unsterblich sind und das böse Ende live erleben könnten....
3 months ago.
kolibri*
kolibri*
Beachtlich!
2 months ago.