http://hansgeorgkaisergedichte.blogspot.de/2008/02/ausverkauf-amerikas.html



Hans-Georg Kaiser
Ausverkauf Amerikas


Als wir erreichten Amerika,
in Sachsen bei Penig gelegen,
da war es nur ein winziges Nest.
Das machte uns ziemlich verlegen.

Es war kaum mehr als die Spinnerei,
und die war für immer geschlossen.
Amerika stand zum Ausverkauf,
was sagt ihr nun dazu, Genossen?

Nach dem Spaziergang vom Trabi aus,

da hatten wir so ein Verlangen,
da haben wir auf dem Bahnhofplatz
wie im Western herumgehangen.

Als wir am Bahnhof Amerika,

nur wegen dem Zug noch verharrten,
da wiegten sich dort Margeriten so schön,
als würden sie uns erwarten.


Es fuhr wie im Film die Sehnsucht mit.
Es schnaufte die Lok vor Vergnügen.
Und wenn das Ganze nicht großartig war,
dann würde ich euch belügen.