Arlequin Photographie's articles

  • Die Fotos meiner Oma ... (Teil 2)

    - 2 months ago - 5 comments
    Screenshot Spotify
    ... oder: "Nacht- und Zeitreise." Man mag ganz diffenziert über Sharing-Seiten denken. Unter ganz verschiedenen Aspekten wird man immer zu einem anderen Ergebnis kommen. Ich war damals ein großer Fan von "Napster", auch wenn solche Plattformen der Musikbranche sicherlich große Einnahmenverluste zugemutet haben. Allerdings hat es meine Vorliebe für bestimmte Musikrichtungen auch verändert und daher kaufe ich heute auch Musik, für die ich mich früher nie interessiert habe. Es ist wie mit Bildern. Es gibt so schöne Schätze, die man schnell übersieht.

  • Die Fotos meiner Oma ... (Teil 1)

    - February 22, 2021 - 2 comments
    Angela, geb. Langen und Johann Wilkens
    ... oder: "Wie eine Zeitreise beginnt." Wir sind in den letzten Tage mal damit angefangen, die kahle weiße Wand in unserem Wohnzimmer mit Bilder unserer Ahnen zu verzieren. Diese war dafür seit unserem Einzug vor drei Jahren dafür reserviert, die Bilder lagen - teilweise schon digitalisiert - bereit. Doch gilt auch heute noch der Satz, den ich aus Kindheitstagen kenne: "Im Winter sortieren wir mal die Fotokiste...!" Dazu - man kann es sich denken - ist es nie gekommen.

  • 1914 - Lest we forget - damit wir nie vergessen!

    - October  8, 2020 - 1 comment
    Title page for the newsletter of the Lutheran parish St. Johannis of Lüneburg
    Hier mal ein Artikel aus dem Archiv, etwas überarbeitet. Ich schrieb diesen Artikel 2014 für den Gemeindebrief der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Johannis zu Lüneburg zum 100. Jahrestag des Kriegsausbruch 1914.

  • Zuhause ist ein Raum ...

    - September 26, 2020 - 2 comments
    Ems Leda Hase
    ... oder: Wenn Grenzen fließen... "Genauso musste es sein: dicke Bücher lesen, in denen längst vergangene Epochen wieder lebendig wurden, in die Haut anderen schlüpfen, zittern vor Aufregung, Angst, Empörung, Sehnsucht. Und nebenbei viel lernen." - aus: Bart Van Loo, Burgund - Das verschwundene Reich. Orig.: De Bourgondiërs. Aartsvaders van de Lage Landen.

  • 1000 Places To See Before You Die...

    - September 14, 2020 - 6 comments
    Timmy Burke
    ... 1001, if someone dies. In nun 57 Lebensjahren bin ich viel herum gekommen in der Welt, und der Hunger ist noch nicht gestillt. Schon als Kind faszinierten mich Reiseberichte aus verschiedenen Zeiten und von verschiedensten Orten. Dabei ist es mir ziemlich egal, welcher auch noch so entlegenster Winkel dieser Welt mir warum auch immer gerade in den Sinn kommt - er ist es Wert besucht zu werden. Und wenn mir heute jemand eine Reise zum Mars anbietet, von der ich wahrscheinlich nie zurück kehren würde - ich würde das Angebot annehmen. Nun ist ein ganz banaler Ort hinzugekommen bzw. hat plötzlich Koordinaten und Adresse bekommen - der Resurrection Cemetery auf Staten Island, New York City. Hier findet mein Cousin Timmy Burke seine letzte Ruhestätte.

  • Grand Est

    - August 22, 2020 - 3 comments
    Vidal-Labache #3
    Ein antiquarischer Fund oder wie ein alter "Vidal-Lablache" zum Nachdenken anregt.

  • Straßenfotografen

    - June  8, 2020 - 6 comments
    Jacobi
    oder: "Wie durch kleine Begebenheiten, Bilder eine ganz neue Bedeutung erfahren."

  • Photo+Adventure:

    - May  4, 2020 - 6 comments
    Das Messe-Festival am 13.+14.6. 2020 im Landschaftspark Duisburg-Nord.

  • Nous sommes encore Charlie!

    - January 10, 2020 - 5 comments
    Gedanken zum kommenden Jahr. Réflexions sur l'année à venir. Reflections about the coming year. Gedachten over het komende jaar. Pensamientos sobre el año que viene.

  • Namibia 2020

    - December 18, 2019 - 5 comments
    18. Dezember 2019 - Nun ist es eine beschlossene Sache. Die Fernreise 2020 geht nach Namibia. Aus der Idee kann nun ein Plan werden. Gebucht ist fast alles, für die intensiveren Planungen ist noch etwas Zeit. Ich überlege, mein Fotoequipment etwas anzupassen.

  • Wer ist Arlequin Photographie?

    - September 13, 2019 - 8 comments
    Arlequin Photografie
    Wer ist Arlequin Photographie? - Ein Interview Wahrscheinlich ist diese Frage nicht schwer zu beantworten. Das liegt aber wohl an der Sichtweise - der Perspektive. Und Selbstbeschreibungen sind wahrscheinlich die schlechteste Perspektive, die man sich vorstellen kann - Selfie halt und ich hasse Selfies. Hier ein virtuelles Interview, zusammen gestellt aus Fragen, die mir, entweder privat, in einem Disput oder auch in realen Interviews gestellt wurden.