1/100 f/9.0 29.0 mm ISO 100

SONY ILCE-6000

E 16-70mm F4 ZA OSS


Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...

Mecklenburg Mecklenburg


# NEW # # NEW #


★EXCELLENT★ ★EXCELLENT★


ARBOLES ARBOLES


Landscape Landscape


See more...

Keywords

Schwarzenhof
Müritz
Waldbild
2020
Juni
Nationalpark
Deutschland
Wanderung
Mecklenburg-Vorpommern
Waren


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

122 visits

Ein romantischer Waldweg - A romantic forest trail

Ein romantischer Waldweg - A romantic forest trail
Ein Blick in die Kernzone des Müritz-Nationalparks, dem größten Nationalpark Deutschlands. Dieses schöne Waldbild konnte ich auf dem Wanderweg von Schwarzenhof nach Waren machen. Außer ein paar Radfahrern und einer Kranich-Familie begegneten wir keiner Kreatur. Erholung pur, wichtig vor allem in Corona-Zeiten.

A view into the core zone of the Müritz National Park, the largest national park in Germany. I was able to make this beautiful forest picture on the hiking trail from Schwarzenhof to Waren. Apart from a few cyclists and a family of cranes we did not encounter any creatures. Pure recreation, important especially in Corona times.

Ulrike Bohra, Gudrun, michael / nureinmoment /, bonsai59 and 35 other people have particularly liked this photo


24 comments - The latest ones
 Jaap van 't Veen
Jaap van 't Veen club
Beautiful landscape image; looks like a nice place for a walk.
2 months ago.
 Malik Raoulda
Malik Raoulda club
Belle capture apaisante..!
Bon Weekend.
2 months ago.
 Schussentäler
Schussentäler club
Dieser Weg lädt zum Wandern ein
2 months ago.
 Reginhart
Reginhart club
Mit Efeu, der eine abgestorbene Buche(?) umhüllt? Sehr schön!
2 months ago.
cammino club has replied to Reginhart club
Es ist eine alte Eiche, die ihr biologisches Ende erreicht hatte und jetzt vom Efeu als Gerüst gebraucht wird. Eines Tages fällt der Stamm um und wird biologisch recycelt (Waldwirtschaft gibt es in der Kernzone des Nationalparks nicht). So ist alles Leben.
2 months ago.
Reginhart club has replied to cammino club
Da hab ich mal etwas Faszinierendes erlebt. Im Solling (Wesergergland) stand in meiner Jugend eine sog. Donner (Donar) eiche. Wir konnten sie mit 6 Personen nicht umspannen. Eines Tages fiel sie einfach um....
2 months ago.
 Walter 7.8.1956
Walter 7.8.1956 club
Dem ist nichts beizufügen, ausser das der Titel genau passt!!
Viele Grüsse aus der Schweiz
Walter
2 months ago.
cammino club has replied to Walter 7.8.1956 club
Solche schönen Wege gibt es im Nationalpark zuhauf. Ich werde noch einige Bilder bringen ...
2 months ago.
 John Cass
John Cass club
Wonderful image.
2 months ago.
 Armando Taborda
Armando Taborda club
Have a nice walk along, cammino!
2 months ago.
cammino club has replied to Armando Taborda club
My wife and I enjoyed it!
2 months ago.
 ©UdoSm
©UdoSm club
Möglicherweise hat der Efeu ja auch denn alten Baum gekillt.
So etwas kenne ich aus Italien und ich schneide alle Efeus von den Bäumen in der Nähe meiner Bleibe ständig weg...
2 months ago.
cammino club has replied to ©UdoSm club
In der Kernzone sind alle Eingriffe untersagt. Keine Landwirtschaft, keine Bejagung, keine Waldwirtschaft. Sogar das Pilz- und Holzsammeln ist untersagt. Für die Anwohner schon bitter, aber nur so kann das Nationalpark-Konzept funktionieren. Der Nationalpark ist übrigens einer, der sich erst noch entwickeln muss und es wird zig Jahre brauchen, bis das geplante Ziel erreicht ist.
Übrigens entfernen die Förster bei uns in den Laubmischwäldern den aufkommenden Efeu nur teilweise (in Kenntnis seiner auch schädlichen Wirkung), weil er mit seinen Blüten und Früchten eine große ökologische Bedeutung für Insekten und Vögel hat. Außerdem dient er als Unterschlupf für viele Tierarten.
2 months ago. Edited 2 months ago.
©UdoSm club has replied to cammino club
Die biologische Bedeutung des Efeus teile ich mit Dir.
Du kennst ja viele Bilder im Efeu von mir aus Italien.
Wenn sie allerdings an die Bäume gehen - und das sind in unserer Gegend vor allem Olivenbäume - dann hört die Toleranz schlagartig auf, und das auch bei allen italienischen Nachbarn...
2 months ago.
 Proxar
Proxar club
schön gestaltet!
2 months ago.
 Claudia G
Claudia G club
Belle balade en perspective !
2 months ago.
 Christiane ♥.•*¨`*•✿
Christiane ♥.•*¨`*•✿ club
Yes, a real beautiful place !
Have a lovely week end.
2 months ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Ein wunderbarer Weg ! Lädt zum Wandern ein !
2 months ago.
 Tacheles
Tacheles club
Eigentlich ein Fall für die Stihl. ;)
2 months ago.
 Andy Rodker
Andy Rodker club
Wonderful!
2 months ago.
 WiePet
WiePet club
Wunderschön!
2 months ago.
 Percy Schramm
Percy Schramm club
Eine wunderbare Landschaft, in der es sich herrlich wandern lässt.
2 months ago.
 sea-herdorf
sea-herdorf club
eine wunderschöne Bildgestaltung mit einer herrlichen naturbelassenen Landschaft, Camino.
Freundliche Grüße und eine gute Woche
Erich
2 months ago.
 trester88
trester88 club
Ich finde es gut, dass man auch solche toten Bäume leben lässt. Bei uns werden oft noch lebende Bäume gefällt, weil sie angeblich ein Sicherheitsrisiko darstellen. In Porta Westfalica hat man einen ganzen Waldweg durch die Wolfsschlucht gesperrt, weil vielleicht mal ein Ast herunterfallen könnte. Ich empfinde das als eine Bevormundung gegenüber (selbst-)verantwortungsvollen Wanderern!
Sehr schöne Bildkomposition!
2 months ago.

Sign-in to write a comment.