bonsai59's photos

Meersburger Schloßmühle - HFF

05 Jun 2022 33 24 70
Zu der ältesten Burganlage Deutschlands hoch über dem Bodensee gehört natürlich auch eine aus dem 17. Jahrhundert stammende Mühle. Eng in den Sandsteinfels eingezwängt wurde hier bis 1952 die Wasserkraft eines kleinen Bächleins genutzt. Zur Erhöhung des Wirkungsgrades wird das Wasser über ein Gerinne auf ein oberschlächtiges Rad geleitet. Mit einem Durchmesser von 7,80 m gehört es zu den größten noch im Gebrauch stehenden Wasserrädern Mitteleuropas. www.muehlenstrasse-oberschwaben.de/muehlenuebersicht/zwischen-schwarzach-rotach-und-bodensee/item/schlossmuehle-meersburg HFF - liebe Fotofreunde. Durch die momentan recht anstrengende berufliche Situation bei der derzeitigen Witterung fehlt mir am Abend oft die Kraft und auch die Konzentration für den PC. Ich bin froh einige der Urlaubsbilder bearbeitet zu haben, aber auch das fällt schwer. Ich bitte Euch herzlich es mir nachzusehen, wenn so mancher Kommentar unbeantwortet bleibt. Beachtung finden sie alle und ich freue mich natürlich sehr darüber. Außerdem möchte ich doch auch gern mal in andere Galerien hineinschauen, manchmal, ohne einen Kommentar zu hinterlassen. Wünsch Euch ein schönes Wochenende! Und in diesem Sinne - bleibt Alle schön gesund und fröhlich! PS: Von dem Mühlrad habe ich auch ein Bild aus dem Jahre 2012. Das werde ich mal bei Gelegenheit nachreichen.

Schnabelgierbrunnen

05 Jun 2022 10 1 23
Ein kleiner, romantischer Platz in der etwas abseits liegenden Winzergasse. Auf dem Platz steht der Schnabelgierebrunnen, der den Schnabelgiereumzug darstellt. Die Schnabelgiere ist ein kleines Volksfest, das jedes Jahr in Meersburg stattfindet, und wahrscheinlich in den Zeiten der Pest entstanden ist. Schnabelgiere - Zentralfigur der Meersburger Fasnet (Quelle) www.quermania.de/baden-wuerttemberg/meersburg/meersburg4.php

Meersburg, Winzergasse

Meersburg, streeview

Meersburg, Steigstraße

Meersburg am Marktplatz

Meersburg, Fachwerkhäuser in der Kirchstraße

Meersburg, Vom Kirchplatz hinunter in die Untersta…

HFF an der Magischen Säule

10 Jun 2022 31 37 87
Am 28. April 2007 wurde in Meersburg Peter Lenks „Magische Säule“ enthüllt. Der Bildhauer aus Bodman am Bodensee polarisiert seit Jahrzehnten mit seinen Kunstwerken die Öffentlichkeit. Quelle: www.meersburg.de/de/Tourismus/Geschichte/Magische-Saeule Liebe Fotofreunde! Ich wünsch Euch Allen ein schönes Wochenende! Bleibt gesund und gebt auf Euch acht! HFF

Aussicht am Dr.-Moll-Platz in Meersburg

05 Jun 2022 27 18 86
Von diesem Aussichtspunkt, den ich noch nicht kannte hat man auch einen schönen Blick in die Altstadt von Meersburg hinunter zur Unterstadt. (PIP)

HFF, liebe Fotofreunde

10 Jun 2022 46 34 135
Das Wetter war zwar nach unserer Anreise in Meersburg etwas wechselhaft geworden, aber im Grunde genommen wurde es jeden Tag wieder ein wenig besser und auch wärmer. An der Seepromenade reihen sich Restaurants, Cafés und Weinlokale aneinander. Überall kann man gemütlich sitzen und den Abend genießen. Wie im Kino in der ersten Reihe, nur daß hier ein Livestream läuft. ;-) Zu erwähnen noch, im Hintergrund kann man das beleuchtete Barockschloß der Insel Mainau erkennen. Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende und genießt die Zeit, so gut ihr es könnt. Bleibt gesund!

Blick in die Altstadt

Die Alte Meersburg in der Altstadt

05 Jun 2022 14 2 43
Meersburg ist eine Stadt im südwestdeutschen Bundesland Baden-Württemberg. Sie liegt am nördlichen Ufer des Bodensees, umgeben von Weinbergen. In der mittelalterlichen Burg Meersburg befindet sich das Burgmuseum mit dem ehemaligen Wohnraum der Burgherrschaft und dem Burgverlies. Auch gut zu sehen hier im Bild auch, wie die Altstadt von Meersburg und auch die Burg selbst an den Hang gebaut ist. Der Marktplatz in der Oberstadt liegt ca 30 bis 35 Meter höher als die Seepromenade in der Unterstadt und das auf eine Entfernung von ca 170 Metern.

Mariä Heimsuchung, katholische Kirche in Meersburg

Meersburg, Obertor

05 Jun 2022 21 7 61
Mit etwas Regen hatte uns unser Urlaubsort empfangen, aber lange brauchten wir den Schirm nicht. Es wurde noch ein schöner Abend. :-)) Das Obere Tor von Meersburg kann man wörtlich nehmen, da die Altstadt am Hang zum See hinunter liegt. Weinstuben, Restaurants, Alte Burg, Hafen und Seepromenade, alles durch kurze Fußwege zu erreichen. Wer mit dem Auto anreist ... das läßt man besser außerhalb stehen. ;-)

Burg Meersburg ...

05 Jun 2022 21 6 69
... (auch Alte Burg oder im Gegensatz zum gegenüberliegenden, in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichteten Neuen Schloss auch Altes Schloss) in Meersburg am Bodensee gilt durch die Erbauung der ersten Burg an dieser Stelle im 7. Jahrhundert als älteste bewohnte Burg Deutschlands, allerdings ist aus jener Zeit keine Bausubstanz mehr erkennbar. Die Hangburg liegt an einem dem Bodensee zugeneigten Südhang auf einer Höhe von 440 m ü. NN. de.wikipedia.org/wiki/Burg_Meersburg Seit unserem Besuch 2012 und 2016 ist es unser dritter Besuch am Bodensee. Nach 2012 in Überlingen und 2016 in Lindau sollte es dieses Mal ein Ort eher in der Mitte vom nördlichen Ufer des Sees sein. Für mich war es auch eine Reise in die Vergangenheit. Hier in Meersburg hatte ich 2012 meinen Freund, den ich schon so lange von Panoramio kannte, das erste und leider auch das einzige Mal persönlich kennengelernt. Später, als das Ende von Panoramio kam, richtete auch er hier einen Account ein. www.ipernity.com/home/mvchief1 Letztes Jahr , im Februar hat er uns leider für immer verlassen, aber die Bilder von damals waren lebendig, als wäre es gestern gewesen. Natürlich sollte es aber nicht nur "Vergangenheit" sein. Wir hatten uns schon auch "Neues" auf den Zettel geschrieben. Diesen Blick hier auf die alte Burg in Meersburg kannten wir noch nicht. :-) Als Einstand auf den Urlaub wunderschön. Und vor allem hatte es aufgehört zu regnen. :-) Ja, es war etwas kühler geworden und auch etwas wechselhafter. Aber gelegentliche Schauer stören nicht, zumal für Wochenmitte wieder besseres Wetter gemeldet wurde.

Ein spätes aber laaaanges HBM ...

10 Jun 2022 21 24 85
... liebe Fotofreunde. - Wünsch Euch allen eine gute Woche und bleibt gesund - wo immer ihr auch gerade seid. :-) ____________________________ Zurück nach einer Woche Urlaub in der Bodenseeregion. Gewohnt in der schönen Stadt Meersburg haben wir einiges Bekanntes wieder besucht, aber auch viel Neues am Bodensee und der Umgebung kennengelernt. In der Mitte des Bildes die ehemalige städtische Turn- und Festhalle am Mantelhafen, ein Teil des Seeschulen-Ensembles. 1875/76 erbaut und bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts als Turnhalle (anfänglich auch als Festhalle sowie Kleinkinderschuleim Anbau) der benachbarten Seeschulen genutzt, wurde das Gebäude 1992 wegen Baufälligkeit gesperrt und der Abriß geplant. Daraufhin wurde das Gebäude unter Denkmalschutz gestellt, da es als „eines der letzten dieser Art" gilt. Saniert beherbergt es heute die freie Kunstakademie.

Kirche des heiligen Nikolaus - HFF

22 May 2022 43 39 114
Russisch-Orthodoxe Holzkirche am Rande des internationalen Mühlenmuseums in Gifhorn. Sie ist ein Symbol der Versöhnung zwischen Russland und Deutschland. russisch-orthodoxe-holzkirche.de/rblick.html Eigentlich wollte ich auf meiner Fahrt nach Steinhude in Gifhorn die Stadt und das Mühlenmuseum anschauen. Mit betrüben stellte ich am Abend vor meiner Reise fest, daß das Museum wegen Sanierungsarbeiten momentan gar nicht öffnet. Es wurde an die Stadt Gifhorn verkauft. Die laufenden Sanierungsmaßnahmen werden am Pfingstwochenende unterbrochen und das Parkgelände gehört wieder den Besuchern. Geboten wird ein frühlingshaftes Pfingstwochenende mit vielseitigen Programmpunkten für die ganze Familie und passendem gastronomischen Angebot. - Aber das nützte mir nichts. Immerhin konnte ich einen Spaziergang um das weitläufige Gelände machen. Mehr als eine Entschädigung, so wie sich dort alles in die Landschaft einfügt. Bleibt gesund, liebe Fotofreunde und passt auf Euch auf!

4478 photos in total