Latest photos

Updated on: October  5, 2014.
latest article

Umzug G+ nach Ipernity - 2 months ago

Hallo und Moin, ich habe gestern begonnen mein Picasa-Konto zu räumen. G plus hab ich schon längere Zeit aufgegeben, weil mir die Neuigkeiten dort so chaotisch präsentiert wurden. Ständig neu zusammengewürfelt. Mir fiel es zunehmend schwerer die nötige Aufmerksamkeit dafür zu entwickeln. Statt neuer Anreize setzte G+ bei mir immer Müdigkeit und Erschöpfung frei. Nachdem ich hier wieder aufgerüstet habe, macht es auch keinen Sinn einen zweiten Foto-Account für mich zu unterhalten. Nachdem G…


Tour auf den Brisen, album created on October  5, 2014

18 items in total.

In Luzern, album created on October  5, 2014

Bummeln in Luzern. Einkaufen, Stöbern. Da gibt es so viel, was nicht in die Kamera passt. Das Panorama zum Beispiel, oder die vielen Objekte im Verkehrshaus. Hochinteressant mal im Fahrstand den Gotthardt hinaufzusausen. Ach nee, das war ja eher gemütlich. Und dahinter dasselbe nochmal in H0. Das Verkehrshaus braucht einfach einen Tag für sich. Und so bleibt hier einfach nur das, was Luzern für alle ausmacht.

Die Rigi-Tour, album created on September 28, 2014

Gehört wohl zu jederm Urlaub in der Zentral-Schweiz, eine Tour auf den Rigi. Mal gucken, wo all die legendären Orte liegen, die so klangvoll die Gründungs-Mythologie der Ur-Schweiz verzieren. Schon 1871 hat man an uns gedacht und eine Zahnradbahn auf den Rigi gebaut. Von Vitznau nach Rigi Kulm. Ab Staffel musste man allerdings die Strecke pachten, weil es für diesen Schwyzer Teil keine Lizenz gab. Sollte uns aber nicht interessieren, weil wir dort sowieso ausgestiegen sind um den Teil zum Kulm…

2012, 823. Hafengeburtstag Hamburg, album created on May 19, 2012

Auch dieses Jahr hab ich auf dem Rennkutter Nobile den Hafengeburtstag besucht. 2 Törns haben mich der frisch getauften AIDAsol nahe gebracht, die den Kreuzfahrer-Terminal in der Hafencity für die auf der Flutwelle einlaufende Queen Mary 2 geräumt hat und direkt durch das Getümmel im Hafen ihre erste Reise nach ihrer gestrigen Taufe begann. Im 2. Törn wurde der Nobile in der Auslaufparade ein Platz zugewiesen, der aber auf Grund großen Gedrängels in der Startzone östlich des Millionengrabs (Elbp…

Aus der Schlei-Region, album created on April 10, 2010

Die/Der Schlei ist ein Meeresarm der Ostsee und erstreckt sich von seiner Mündung (Schleimünde) ca. 42 km ins Landesinnere bis nach Schleswig. Schon die Wikinger hatten diesen Seeweg für sich entdeckt. Bei Haithabu hatten sie einen Hafen errichtet, von wo sie ihre Handelswaren nur 16 km über Land zur Treene, einem Nebenfluss der Eider, und dort wieder auf dem Schiff bis ins Mittelmeer schaffen konnten. Diese Bedeutung sank, als die Schiffe größer wurden und wegen ihres Tiefgangs nicht mehr die…


About klemmleuchte

Contacts

jeybee68 Claus Paul Heibel Rhisiart Hincks Ceffe Demetrius Chryssikos Proxar Sternenstaub Thierry Hans-Jürgen Melzer ¤ b.e.r.n.d. | Germany Rrrolf jove 8adam8 LutzP fopc63 michael {nureinmoment} Ur@nos Berny Lischen c0l0gne1 Costas Kaounas Mixxxer Nicole LEVRON *Reinhard* Evangrek63 Christina Sonnenschein Ulrich Frode Øen

See all of them?


Guestbook

Latest comments - All (18)
klemmleuchte
klemmleuchte
Ebenso, danke!
6 days ago.
bonsai59
bonsai59
Danke für's zufügen. Wünsch Dir eine schöne Woche. VG, Frank
6 days ago.
klemmleuchte
klemmleuchte
Freudig gelesen, sei bedankt!
2 weeks ago.
sailers
sailers
Hallo Eike, danke für Deinen Besuch und für Dein Kompliment zu meinen Bildern. So beginnt ein guter Tag. Ich werde so nach und nach in Deinen Alben stöbern, da ist so einiges, was mein Herz höher schlagen läßt. Allein schon Dein Titelbild.
Noch einen schönen Tag Jutta
2 weeks ago.
klemmleuchte
klemmleuchte
Danke Bernd, für deinen Eintrag.
Mit Seelisberg bin ich nun durch. Für meine Kinder, die heute erwachsen sind...
Der (?) Seelisberg, den gibt's wohl nicht. Berg gibt es und das Seeli auch. Aber ich weiß ehrlich gesagt nicht, wo die Namenswurzeln liegen.
Exiftool hat auch seine Macken und es hat Schweiß gekostet meinen Baukasten ans Laufen zu kriegen. Neuerdings krieg ich Fehlermeldungen, weil Windows irgendwie die UDF-Zeichensätze würfelt. Ich ignoriere die Warnungen, und die Befehle werden einwandfrei abgearbeitet. Inwieweit Fehler wieder eintragen werden, juckt mich nicht, solange >meine< Einträge von Iper richtig gelesen werden. ;-)
Ich bin aber sicher, dass du damit zurecht kommen würdest.
Viele Grüße, Eike
2 weeks ago. Edited 2 weeks ago.