Ur@nos

Ur@nos

Posted on 06/22/2015


Photo taken on October  4, 2014



See also...

" ART-Landscapes " " ART-Landscapes "


The four elements The four elements


See more...

Keywords

France
Côtes-d’Armor
Ur@nos
2014
Uranos
Castel Meur
Plougrescant
Brittany
Felsen
Frankreich
Bretagne
Haus
See
La Maison du Gouffre


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

463 visits

Castel Meur | La Maison du Gouffre

Castel Meur | La Maison du Gouffre
Plougrescant, Côtes-d’Armor, Bretagne, France

m h, JM BURT, Regina, Dida From Augsburg and 23 other people have particularly liked this photo


19 comments - The latest ones
uwschu
uwschu
Wow, was für ein Ort. Schön das PIP.
Bildaufbau ist super gelungen, besonders der Vordergrund macht sich gut!
Gruß Uwe
2 years ago.
Ur@nos has replied to uwschu
Ja, ist eine fantastische Gegend.
Gruß Horst
2 years ago.
Roger Bennion
Roger Bennion
Very well composed. That is one amazing sky!
2 years ago.
Torsten Schlüter
Torsten Schlüter
Ich finde grade die Landzunge gelungen mit dem letzten Licht des Tages.
2 years ago.
Ur@nos has replied to Torsten Schlüter
Uuuppps, danke. Das Foto ist allerdings um 13:00h gemacht worden {;o).
2 years ago.
chris
chris
Danke für den Geo Punkt, das ist hier eine ganz tolle Sache !!!
dto. uwschu - die Notiz ist Klasse - wunderschöner Ort.
2 years ago.
Ur@nos has replied to chris
Vielen Dank, die Notiz mit PiP stammt aber von mir {;o).
2 years ago.
Eric PGT
Eric PGT
Excellente composition
2 years ago.
Peter Van Der Houwen
Peter Van Der Houwen
Fascinating image!
2 years ago.
╰☆☆June☆☆╮
╰☆☆June☆☆╮
Excellent, well done;-)
Your beautiful capture was admired in Historical & Architectural Gems.
2 years ago.
FarbFormFreude
FarbFormFreude
Tolle Aufnahme zum richtigen Zeitpunkt. War das nur Glück mit dem Licht oder geduldiges Warten ?

Und ne technische Frage: ist das PIP aus der selben Aufnahme genommen ? Dann wäre das eine fantastische Kamera. Schade, dass man die Aufnahmedaten nicht sieht ...
2 years ago.
Ur@nos has replied to FarbFormFreude
Auf richtiges Licht gewartet (nicht lange), anschließend die Aufnahme ein "büschen" nachbearbeitet {;o).
Das sind zwei eigenständige Aufnahmen.

Mit den Aufnahmedaten kannst Du nichts anfangen, da:
- Dir die realen Lichtverhältnisse nicht bekannt sind
- ich Fotos nachträglich gravierend nachbearbeitet haben kann / könnte (hell / dunkel, scharf / unscharf, Tonwerte, Kontraste, Sättigung, Tiefen, Lichter, Weißabgleich ...... etc.). Alle derartigen Modifikationen sind in den EXIFs / Metadaten NICHT ersichtlich.

Das Foto nicht komprimiert im RAW-Format nachbearbeitet, Ausschnitt gemacht ...... und man wird HIER (fast) keinen Unterschied zu der eigenständig gemachten Aufnahme erkennen.

Hier habe ich die "uralte" Bridge-Kamera SONY DSC-R1 mit Carl Zeiss Vario-Sonnar T*
24-120 mm (KB), Lichtstärke 2.8 - 4.8, 10.3MP, APS-C Sensor benutzt (mehr als die 8fache Fläche eines 1/1.8“ Sensors, mehr als die 5fache Fläche eines 2/3“ Sensors), Standard der meisten Consumer-DSLR-Kameras.
2 years ago. Edited 2 years ago.
Fabi :)
Fabi :)
Excellent!!!!
2 years ago.
Mitch Seaver
Mitch Seaver
First rate!
2 years ago.
protox
protox
Starke Arbeit
2 years ago.
Nora Caracci VERY BUSY
Nora Caracci VERY BU…
spectaculaire !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
2 years ago.
Marieschen
Marieschen
ein beeindruckendes Bild mit wunderbar dramatischem Himmel*****
2 years ago.
Percy Schramm
Percy Schramm
Tolles mir bekanntes Motiv. Sehr beeindruckend aus diesem Blickwinkel mit dem dramatischen Himmel dazu.
2 years ago.
Dida From Augsburg
Dida From Augsburg
Das "eingeklemmte" Häuschen ist ja ein bekanntes Motiv - aber deine Ansicht, mit diesem wunderbaren Himmel - klasse!
2 years ago.