Ulrich John's photos

Ariel

24 Jun 2022 35 30 66
Saturday Self-Challenge: Bewegung

A Fence for Friday

05 May 2022 49 49 89
HFF and a very nice weekend for you ! Keep cool, keep healthy ! A lot of good vibes from Frankfurt !

Decollage 102: The Smile

Arc of Steel

04 May 2022 51 32 93
Porto: Bridge over the Douro

Montagsbänke

14 May 2022 40 38 95
HBM und einen guten Wochenstart wünsch ich euch ! Viele Grüße aus dem heute regnerischen Frankfurt !

Durchblick

05 May 2022 47 26 101
Better to see it large !

The Beauty of simple Things

17 Jun 2022 33 23 95
Saturday Self-Challenge: Use Edge of an Image to ‚Cut‘ Suject in Half

A Fence for Friday

16 May 2022 49 45 108
HFF and all the best for this hot weekend ! Keep cool, keep healthy ! Send you many greetings and good vibes from Frankfurt !

Ponte de Lima

11 May 2022 53 32 109
Ponte de Lima ist eine der ältesten Städte Portugals. Die namensgebende Brücke über den Fluss Lima stammt in ihren ältesten erhaltenen Teilen aus dem 1. Jh. n. Chr. und wurde von den Römern gebaut. Sie hatte eine wichtige strategische Bedeutung und war außerdem im Mittelalter die einzige Möglichkeit für die Pikger, die von Braga nach Santiago de la Compostella zogen, den Fluss zu überqueren. Im 14.Jh. wurden Teile der Brücke neu errichtet. Die Legende erzählt zur Entstehung in römischer Zeit; als der Fluss noch Lethe ( in der Mythologie das ‚Vergessen‘’ und einer der Zugänge zum Reich der Toten, dem Hades ) genannt wurde, dass sich die vorrückenden römischen Soldaten aus Angst weigerten, den Fluss zu durchschwimmen. So schwamm der Kohortenführer allein hinüber. Er rief jeden einzelnen Soldaten mit Namen auf und befahl, bei Androhung höchster Strafe, es ihm nachzutun. Was auch klappte. Der Mythos war zerstört und die Römer errichteten diese Brücke. Das soll im Jahre 137 gewesen sein.

Espigueiros

15 Jun 2022 49 37 106
Dies sind keine Kirchlein und auch keine Grabmale. Es sind traditionelle Getreidespeicher ( Mais ) , die im Norden Portugals noch an manchen Orten erhalten geblieben sind. Sie befinden sich meist außerhalb der Orte auf einer erhöhten Fläche und jede Familie hat ihren eigenen Speicher dort stehen. Die kleinen Stelzen, auf denen sie stehen, sollen Ratten und anderes gefräßiges Getier abhalten. Reiche Familien bauen sie inzwischen ein solches Gebäude neben ihrem Haus; allerdings natürlich ohne die ursprüngliche Funktion, sondern als Zierde.

Soajo

10 May 2022 44 30 95
Soajo ist eine Gemeinde ganz hoch im Norden Portugals nur ein paar Kilometer entfernt von der Grenze zu Spanien. Sie liegt mitten im Nationalpark Peneda-Gerês,und besteht aus 27 kleinen Orten mit insgesamt nur 1000 Einwohnern. Touristisch ist die Gegend vor allem fürs Wandern interessant. Schöne, zum Teil auch etwas abenteuerliche, Wanderwege führen durch den Nationalpark. Eine ruhige Gegend, in der die Zeit an manchen Orten stillzustehen scheint. Wer etwas Entspannung sucht und sich in den Ferien gerne etwas bewegt, ist hier gut aufgehoben.

Die Montagsbank

05 May 2022 57 50 117
HBM und einen schönen Wochenstart mit vielen Grüßen aus dem heißen Frankfurt !

Electrician Forest

Glas und Licht

10 Jun 2022 39 26 99
Saturday Self-Challenge: Drei Dinge einer Art

A Fence for Friday

05 May 2022 55 53 114
HFF everybody all over the world ! Wish you a good Friday and a very nice weekend ahead ! Peaceful and sunny ! Good vibes and many greetings from Frankfurt !

2358 items in total