Rudi Valtiner's photos

Spätsommermorgen / Late summer morning

06 Sep 2021 4 1 19
Im Spätsommer sind viele Alpentäler, wie hier das Seetal bei Seewiesen, über Nacht schon wieder so abgekühlt, daß sich mit der beginnenden Tageserwärmung noch vor Sonnenaufgang die ersten Bodennebel bilden. Doch noch war Sommer und wohl eine Stunde später wird er sich schon wieder aufgelöst haben. In late summer, many alpine valleys, such as the Lake Valley near Seewiesen, have already cooled down so much overnight that the first ground fog forms before sunrise as the day begins to warm up. But it was still summer and probably an hour later it will have dissipated again.

Sonnenaufgang im Seetal / Sunrise at Lake Valley

06 Sep 2021 7 3 37
Um möglichst früh mit meiner heurigen Hochschwab-Wanderung starten zu können, war ich bereits bei Sonnenaufgang an der Forststraßensperre im Seetal bei Seewiesen. Das zarte rot-goldene Licht der aufgehenden Sonne wurde von den fahlen Kalkwänden der Gschirrmauer (links) und der Bösen Mauer (rechts) anheimelnd reflektiert. Allein schon deswegen hat es sich ausgezahlt, so früh dort gewesen zu sein. In order to be able to start my this year Hochschwab hike as early as possible, I was already at the forest road barrier in the Lake Valley near Seewiesen at sunrise. The delicate red-golden light of the rising sun was reflected cosily from the pale limestone walls of the Gschirrmauer (left) and the Boese Mauer (right). That alone made it worthwhile to have been there so early.

Lichtung / Clearing

11 Sep 2021 4 1 22
Eine der Lichtungen im Wald um Flatz. Das geschlägerte Holz ist schon länger aufgeschichet, die Gräser sind schon länger ungeschnitten und stehen mit ihren Samenständen entsprechend hoch. Die Goldruten haben es dagegen in kurzer Zeit geschafft, in den Mittelpunkt zu wachsen. One of the clearings in the forest around Flatz. The felled wood has been piled up for some time, the grasses have been uncut for a long time and their seed heads are correspondingly high. The goldenrods, on the other hand, have managed to grow into the centre in a short time.

Bankraub / Bank robbery

11 Sep 2021 3 1 22
Die Natur ist wie Robin Wood. Sie holt sich bei dieser Bank zurück, was ihrer Meinung nach ihr gehört und verteilt es unter den Bakterien, Moosen, Flechten, Pilzen und Bäumen. ;-D Nature is like Robin Wood. She takes back from this bank what she thinks belongs to her and distributes it among the bacteria, mosses, lichens, fungi and trees. ;-D

Zwei Farben - eine Blüte / Two colours - one bloss…

11 Sep 2021 5 2 28
Der gelb und lila blühende einjährige Hain-Wachtelweizen (Melampyrum nemorosum) ist im europäisch-sibirischen Raum von den Niederungen bis in Gebirgslagen zu finden. Er gedeiht am besten im Halbschatten von Gebüsch- und Waldrändern, wie hier entlang des "Forst-Highways" von Flatz, einer Forststraße, die den Flatzer Kessel auf etwa 600 m Seehöhe umrundet. Die Blütezeit reicht bei uns in Flatz von Anfang August bis Mitte September, anderswo angeblich sogar von Mai bis September. Tatsächlich gehören die lila-farbenen Teile nicht mehr zur eigentlichen gelben Blüte, sondern sind knapp über ihr angeordnete Hochblätter, was aber ein Laie wie ich nicht wirklich unterscheidet. The yellow and purple flowering annual wood cow-wort (also called Ivan da Marya; bot.: Melampyrum nemorosum) can be found in the European-Siberian region from the lowlands to mountainous areas. It thrives best in the partial shade of bushes and forest edges, as here along the "forest highway" of Flatz, a forest road that circles the Flatz' bowl at about 600 m above sea level. The flowering period here in Flatz is from the beginning of August to mid-September, elsewhere supposedly even from May to September. In fact, the purple parts don't belong to the actual yellow blossom, but are bracts arranged just above it, but a layman like me can't really tell the difference.

Zwei Farben - eine Blüte / Two colours - one bloss…

11 Sep 2021 12
Der gelb und lila blühende einjährige Hain-Wachtelweizen (Melampyrum nemorosum) ist im europäisch-sibirischen Raum von den Niederungen bis in Gebirgslagen zu finden. Er gedeiht am besten im Halbschatten von Gebüsch- und Waldrändern, wie hier entlang des "Forst-Highways" von Flatz, einer Forststraße, die den Flatzer Kessel auf etwa 600 m Seehöhe umrundet. Die Blütezeit reicht bei uns in Flatz von Anfang August bis Mitte September, anderswo angeblich sogar von Mai bis September. Tatsächlich gehören die lila-farbenen Teile nicht mehr zur eigentlichen gelben Blüte, sondern sind knapp über ihr angeordnete Hochblätter, was aber ein Laie wie ich nicht wirklich unterscheidet. The yellow and purple flowering annual wood cow-wort (also called Ivan da Marya; bot.: Melampyrum nemorosum) can be found in the European-Siberian region from the lowlands to mountainous areas. It thrives best in the partial shade of bushes and forest edges, as here along the "forest highway" of Flatz, a forest road that circles the Flatz' bowl at about 600 m above sea level. The flowering period here in Flatz is from the beginning of August to mid-September, elsewhere supposedly even from May to September. In fact, the purple parts don't belong to the actual yellow blossom, but are bracts arranged just above it, but a layman like me can't really tell the difference.

Baden, Orangerie & Rosarium / Orangery & Rosarium

15 Aug 2021 3 1 26
Die Orangerie im Doblhoffpark von Baden bei Wien war einst Teil der Parkanlage von Schloß Weikersdorf. Seit 1969 gibt es im Doblhoffpark ein international bedeutendes Rosarium mit zwei Teilen. Die Orangerie begrenzt den zweiten Teil des Rosariums und damit auch den Doblhoffpark zum Wienerwald hin. Links und rechts der Orangerie siehst Du Fotos der brasilianischen Fotografin Luisa Dörr, die sie im Rahmen der Freiluft-Ausstellung "Festival La Gacilly Baden" ( festival-lagacilly-baden.photo/de ) zeigt. Dessen ungeachet war Ursula zu diesem Zeitpunkt ganz auf die Rosen konzentriert. The orangery in the Doblhoff Park in Baden near Vienna was once part of the park grounds of Weikersdorf Castle. Since 1969, there has been an internationally important Rosarium with two parts in the Doblhoff Park. The Orangery borders the second part of the Rosarium and thus also the Doblhoff Park towards the Viennese Wood. To the left and right of the Orangerie you can see photos by the Brazilian photographer Luisa Dörr, which she is showing as part of the open-air exhibition "Festival La Gacilly Baden" ( festival-lagacilly-baden.photo/en ). Regardless of this, Ursula was completely focused on the roses at that time.

Baden, Schlossergäßchen / Locksmiths lane

15 Aug 2021 16
Im romantischen engen Schlossergäßchen in Baden bei Wien werden Fassadenschäden gelegentlich gestalterisch genutzt, wie man hier sieht. ;-) In the romantic narrow Schlossergäßchen (locksmiths lane) in Baden near Vienna, facade damages are occasionally used for design purposes, as can be seen here ;-)

Baden, Doblhoffteich / Doblhoff Pond

15 Aug 2021 4 2 24
Der Doblhoffteich im Doblhoffpark von Baden bei Wien kann gleich in dreierlei Hinsicht erfreuen. Du kannst eine romantische Ruderbootpartie am Teich machen, auf der Promenade rund um den Teich flanieren, und/oder im gemütlichen Cafe Doblhoff drinnen oder draußen bei Kuchen und Getränken Dein Leben genießen. The Doblhoff Pond in the Doblhoff Park in Baden near Vienna is a delight in three ways. You can take a romantic rowboat trip on the pond, stroll along the promenade around the pond, and/or enjoy your life in the cosy Cafe Doblhoff indoors or outdoors with cake and drinks.

Baden, Urlaub am Strand / Holidays on the beach

15 Aug 2021 15
Bis 16. Oktober läuft in Baden bei Wien auf verschiedenen Plätzen noch die diesjährige Fotoausstellung "Festival La Gacilly Baden" ( festival-lagacilly-baden.photo/de ). Dort werden dieses Jahr vor allem Fotos von Süd- und Latein-Amerika von verschiedenen Fotografen gezeigt. Dieses Foto stammt aus der Foto-Reihe "Jenseits der Wirklichkeit" des brasilianischen Fotografen Cássio Vasconcellos. Einen Strand mit solchen Menschenmengen würde ich persönlich nicht besuchen wollen. Egal ob an der Adria oder in Brasilien. Ich hab's gerne etwas einsamer. Gesehen bei der Römertherme. This year's photo exhibition "Festival La Gacilly Baden" ( festival-lagacilly-baden.photo/en ) is running until 16 October at various locations in Baden near Vienna. This year, mainly photos of South and Latin America by various photographers are shown there. This photo is from the photo series "Beyond Reality" by the Brazilian photographer Cássio Vasconcellos. Personally, I wouldn't want to visit a beach with crowds like this. No matter if it's on the Adriatic or in Brazil. I like it a bit more solitary. Seen at the "Roman's thermal bath".

Baden, St. Anna Mühle / St. Anna Mill

15 Aug 2021 1 1 19
Ich mag solche unbekannten Innenhöfe wie den der St. Anna Mühle in Baden. Sie haben so etwas Geheimnisvolles und zugleich Schützendes, das ich beides sehr zu schätzen weiß. Und unerwartete Durchgänge erfreuen mich sowieso immer. Der als Anna-Mühle bekannte Gebäudeteil findet in den Jahren 1312 und 1317 erstmals urkundliche Erwähnung und ist Teil des ehemaligen Bürgerspitals, das seit dem 16. Jahrhundert als Wohn- und Pflegeheim genutzt wurde. Ein Bürgerspital war an dieser Stelle in Baden bereits im ausgehenden Mittelalter vorhanden, musste jedoch nach Zerstörung im Jahr 1529 aufgrund einer Türkeninvasion in der heutigen Form neu errichtet werden. I like unknown courtyards like the one at St. Anna Mill in Baden. They have something so mysterious and protective at the same time that I appreciate both very much. And unexpected passages always delight me anyway. The part of the building known as Anna Mill is first mentioned in documents in 1312 and 1317 and is part of the former civic hospital, which was used as a residential and nursing home from the 16th century. A civic hospital already existed at this location in Baden in the late Middle Ages, but had to be rebuilt in its present form after being destroyed in 1529 due to a Turkish invasion.

Baden, Leopoldsbad / Leopold's Bath

15 Aug 2021 1 12
Das Leopoldsbad aus dem Jahr 1662 ist eines von mehreren Thermalbädern der Kaiserstadt, die den exzellenten Ruf von Baden bei Wien auch und vor allem als Kurstadt in ganz Mitteleuropa bekannt machten. Doch wegen der im Vergleich zu den anderen Thermalbädern geringeren Wassertemperatur und schlechteren Wasserqualität wurde es 1939 gesperrt, danach als Abfüllanlage für Mineralwasser genutzt und beherbergt nun seit 1995 die Touristeninformation von Baden. Leopold's Bath from the year 1662 is one of several thermal baths in the imperial city, which made the excellent reputation of Baden near Vienna also and especially as a spa town known throughout Central Europe. However, due to the lower water temperature and poorer water quality compared to the other thermal baths, it was closed in 1939, then used as a bottling plant for mineral water and houses now since 1995 Baden's tourist information centre.

Baden, Flussgott / River God

15 Aug 2021 3 1 22
Im SO-Randbereich des Doblhoffparks in Baden bei Wien befindet sich dieser Brunnen mit der imposanten Skulptur "Flussgott" des österreichischen Bildhauers Josef Klieber (1773-1850). Diese Skulptur befand sich davor auf dem Areal von Schloß Weilburg. This fountain with the imposing sculpture "River God" by the Austrian sculptor Josef Klieber (1773-1850) is located on the SE edge of the Doblhoff Park in Baden near Vienna. This sculpture was previously located on the grounds of Weilburg Castle.

Baden, Flussgott / River God

15 Aug 2021 16
Im SO-Randbereich des Doblhoffparks in Baden bei Wien befindet sich dieser Brunnen mit der imposanten Skulptur "Flussgott" des österreichischen Bildhauers Josef Klieber (1773-1850). Diese Skulptur befand sich davor auf dem Areal von Schloß Weilburg. This fountain with the imposing sculpture "River God" by the Austrian sculptor Josef Klieber (1773-1850) is located on the SE edge of the Doblhoff Park in Baden near Vienna. This sculpture was previously located on the grounds of Weilburg Castle.

Baden, Schloß [:Weikersdorf:] Castle

15 Aug 2021 4 2 26
Das Schloss Weikersdorf ist ein ehemals von einem Wassergraben umgebenes, heute als ein Hotel genutztes Renaissanceschloss in Baden bei Wien. Wann genau die dem Bauwerk zugrunde liegende Wasserburg erbaut wurde, ist nicht bekannt. Heinrich und Albero von Weikersdorf waren 1268 im Besitz der Herrschaft. Die Burg war später auch im Besitz von Matthias Corvinus. Nach dessen Tod fiel sie dem Kaiser zu, der sie seinerseits seinem Forstmeister Kallenberg zuwies. Nach den beiden Türkenbelagerungen im Jahr 1529 und 1683 wechselte die Burg mehrmals den Besitzer, wobei sie ab 1579 zu einem Schloss samt Arkadenhof im Renaissancestil umgebaut wurde. Loggia und Garten von Schloß Weikersdorf grenzen an der SO-Seite an das Rosarium im Doblhoffpark. Weikersdorf Castle is a Renaissance castle in Baden near Vienna, formerly surrounded by a moat and now used as a hotel. It is not known exactly when the moated castle on which the building is based was built. Heinrich and Albero von Weikersdorf were in possession of it in 1268. The castle was later also owned by Matthias Corvinus. After his death it fell to the Emperor, who in turn assigned it to his forester Kallenberg. After the two Turkish sieges in 1529 and 1683, the castle changed hands several times, and from 1579 onwards it was rebuilt into a castle with an arcaded courtyard in the Renaissance style. The loggia and garden of Weikersdorf Castle border on the SE side to the Rosarium in the Doblhoff Park.

Baden, Schloß [:Weikersdorf:] Castle

15 Aug 2021 1 14
Das Schloss Weikersdorf ist ein ehemals von einem Wassergraben umgebenes, heute als ein Hotel genutztes Renaissanceschloss in Baden bei Wien. Wann genau die dem Bauwerk zugrunde liegende Wasserburg erbaut wurde, ist nicht bekannt. Heinrich und Albero von Weikersdorf waren 1268 im Besitz der Herrschaft. Die Burg war später auch im Besitz von Matthias Corvinus. Nach dessen Tod fiel sie dem Kaiser zu, der sie seinerseits seinem Forstmeister Kallenberg zuwies. Nach den beiden Türkenbelagerungen im Jahr 1529 und 1683 wechselte die Burg mehrmals den Besitzer, wobei sie ab 1579 zu einem Schloss samt Arkadenhof im Renaissancestil umgebaut wurde. Loggia und Garten von Schloß Weikersdorf grenzen an der SO-Seite an das Rosarium im Doblhoffpark. Weikersdorf Castle is a Renaissance castle in Baden near Vienna, formerly surrounded by a moat and now used as a hotel. It is not known exactly when the moated castle on which the building is based was built. Heinrich and Albero von Weikersdorf were in possession of it in 1268. The castle was later also owned by Matthias Corvinus. After his death it fell to the Emperor, who in turn assigned it to his forester Kallenberg. After the two Turkish sieges in 1529 and 1683, the castle changed hands several times, and from 1579 onwards it was rebuilt into a castle with an arcaded courtyard in the Renaissance style. The loggia and garden of Weikersdorf Castle border on the SE side to the Rosarium in the Doblhoff Park.

Baden, Schlossergäßchen / Locksmiths lane

15 Aug 2021 2 1 21
Das schmale, nur Fußgehern vorbehaltene Schlossergäßchen mit seinen alten Häusern in Baden bei Wien gefällt mir immer wieder. Es liegt auf der kürzeste Route zwischen dem Grünen Markt am Brusattiplatz und dem Doblhoffpark. The narrow, pedestrian-only Schlossergäßchen (locksmiths lane) with its old houses in Baden near to Vienna always appeals to me. It is on the shortest route between the Green Market at the plaza Brusattiplatz and the Doblhoff Park.

Lustig / Funny

15 Aug 2021 13
Ganz nach meinem Geschmack ! :-D Gesehen im Schaufenster eines Ladens im Schlossergäßchen in Baden bei Wien. The cake was prescribed to me by the doctor ! Which one ? Dr. Oetker Just my taste ! :-D Seen in a shop window of a shop in the Schlossergäßchen (locksmiths lane) in Baden near to Vienna.

100 items in total