Keywords

Regensburg
Dom
Dombauhütte


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

567 visits

Regensburg - Dombauhütte

Regensburg - Dombauhütte
In der Dombauhütte wurde uns viel Interessantes und Wissenswertes über die Arbeiten am Dom erzählt.

Der Regensburger Dom, insbesondere sein ältester Teil, besteht vorwiegend aus Kalkstein. Der bei Kapfelberg (donauaufwärts) gewonnene Stein ist sehr widerstandsfähig und beständig. Für die jüngeren Bauteile sowie alle Ergänzungen des 19. Jh. wurde ein tonig gebundener Sandstein, der sog. Abbacher Grünsandstein, genommen, der weniger den schädlichen Umwelteinflüssen entgegensetzen kann. Nachdem das Vorkommen des Kapfelberger Sandsteins erschöpft ist, wird seit 1963 zur Restaurierung ein Kalkstein aus der Nähe von Pula in Istrien herangezogen, der dem Donaukalkstein sehr ähnlich und ausreichend haltbar ist.

Comments