Erika+Manfred's photos

Fontana Giovanni

Der Brunnen in Uzés

Die Bank und ich

276. - 26.09.2022 - Buch

25 Sep 2022 14 9 27
Ein kleines Gebetbuch, 9,5 x 7 cm groß, welches meine Mutter bei der Vertreibung retten konnte. 2 x PiP

Der rote Leuchtturm in Bastia

Der grüne Leuchtturm in Bastia

Rockefeller-Centre, New York

24 Sep 2019 20 16 49
Das Rockefeller Center ist ein zentral gelegener Gebäudekomplex im Stadtteil Manhattan in New York City. Er besteht aus insgesamt 20 Bauten, darunter 19 Hochhäuser, und erstreckt sich über drei Straßenblocks im Karree zwischen Fifth Avenue und Avenue of the Americas (Sixth Avenue), West 47th Street und West 52nd Street. Mit einer Höhe von 259 Metern und insgesamt 70 Stockwerken ist das Comcast Building (ehemals GE Building und RCA Building) das höchste Gebäude des Rockefeller Centers und gehört zu den höchsten New Yorks. @: Wikipedia

Die Grundmauern von 9.11

22 Sep 2019 22 21 63
Unter dem 9/11 - Memorial Center – 23 Meter unter der Oberfläche – kommt man zum Bedrock, dem Urgestein, wo einst das Fundament der Zwillingstürme lag.

Sur le Pont ...

30 Sep 2009 11 5 34
www.youtube.com/watch?v=U37F278vub0

Horst Gaus

22 Aug 2021 12 5 31
Horst Gauß verbrachte seine Kindheit in Dresden und Ostritz. Seit 1948 ist sein Lebens-Mittelpunkt Frankfurt am Main. Dort war er 1964 Mitgründer des Boxclubs CSC Frankfurt. Er begann erst mit 27 Jahren mit dem Boxsport und bestritt bis zu seinem 40. Lebensjahr noch 83 Kämpfe mit wechselndem Erfolg (51 Siege) für seinen Club. Er führte den Club zu drei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Amateurboxer (1985, 1988 und 1990). Horst Gauß ist seit 1966 bis heute Boxtrainer, auch Willi Fischer lernte bei ihm das Boxen. Gauß wurde dadurch bekannt, dass der CSC Frankfurt zum erfolgreichsten Amateur-Boxclub in Deutschland aufstieg und der Amateur-Boxsport in den achtziger Jahren einen rasanten Publikums-Zuwachs verzeichnen konnte. Direkt nach der Wende engagierte sich Gauß auch beim ehemaligen Ost-Club SG Wismut Gera und errang mit diesem Club die Meisterschaft in der 2. Bundesliga im Jahr 1991. Gauß gelang es, den späteren Weltmeister Markus Bayer in Gera zu halten. Er war wesentlich daran beteiligt, dass nach der Wiedervereinigung die ost- und westdeutschen Bundesliga-Boxvereine in einer Staffel zusammen boxten und nicht, wie vom Boxverband vorgesehen, aus geographischen Gründen ost und westdeutsche Vereine in 2 Staffeln boxten. . @:Wikipedia Horst Gauß lebt in Neu-Isenburg

Die Bank im Shopping-Center

Macro Monday - Thema Uhr

05 May 2019 10 9 29
Im PiP das Ziffernblatt Eine alte Taschenuhr mit 3 Deckeln.

Herbstimpressionen

Morgenlicht

12 Jul 2022 14 10 37
Auf der Nachtfähre von Livorno nach Sardinien wird man morgens recht brutal per Lautsprecher geweckt. Der Himmel hat etwas entschädigt.

Der Brunnen bei Orezza

Der Zaun mit Guckloch

Cote d'Azur, der Leuchtturm von Nizza

Die Wand in Monaco

12 Jun 1975 14 9 42
Auf dem Felsen le Rocher am Mittelmeer entstand 1191 eine genuesische Befestigung. Von dieser mittelalterlichen Burg sind heute noch drei restaurierte Türme mit Schwalbenschwanzzinnen auf der rechten Palastseite erhalten. Es folgten zahlreiche Erweiterungen. Im 15. Jahrhundert musste die Anlage zu einer Garnison umgebaut werden. Anschließend begannen die Herrscher von Monaco, die Anlage zu einem Palast umzugestalten und fügten seit 1520 die repräsentativen Gebäulichkeiten hinzu mit Flügelbauten um den Ehrenhof von dem eine weiße, marmorne Freitreppe in Hufeisenform zu der Loggia, der Herkules-Galerie führt. Louis I. veranlasste den Bau des barocken Hauptportals mit dem Grimaldi-Wappen und der Treppe nach dem Vorbild von Schloss Fontainebleau. Die 30 Stufen sind aus einem einzigen Marmorblock aus Carrara gefertigt. Orazio Ferrari schmückte die Loggia mit den Darstellungen der Taten des Herakles. Fürst Honoré II. von Monaco ließ 1632 den Ostflügel erbauen. Die barocke Inneneinrichtung stellte Fürst Charles III. nach der Französischen Revolution um 1865 wieder her. Baugeschichtlich ist der Palast ein Konglomerat verschiedener Stilrichtungen vom Mittelalter über die Renaissance bis zum 19. Jahrhundert. @: Wikipedia

2117 items in total