HHF - geschützte Bananen

Teneriffa


HHF - geschützte Bananen

09 Apr 2017 26 22 81
Von den Gärten der Finca Constanza sieht gegenüber auf der anderen Seite der Barranco del Pinque eine der unzähligen Bananenplantagen auf der Insel Teneriffa. Typisch für die Plantagen ist das Plastikzelt und die Umzänung mit Betonelementen. Die untergehende Sonne taucht sie hier in das ungewöhnliche Goldgelb.

HFF - Schattenzaun

07 Apr 2017 27 18 80
Die kleine Bucht bei El Puertito lädt mich immer wieder zu einem kleinen Spaziergang ein. Hier liegen noch urige kleine Fischerboote. Ein kleiner Weg, gesichert mit einem Zaun führt an der Küste der Bucht entlang bis vor zum offenen Meer.

HBM - Sandsteinbank

28 Feb 2010 20 16 43
Genau kann ich das Material nicht mehr benennen, woraus diese Sitzgruppe hergestellt wurde, aber sie war auf jeden Fall aus Stein. In der Finca Constanca gab es viel schön und kleine Rückzugsorte in denen man Ruhe und Entspannung fand.

HBM - Hart und lauschig

28 Feb 2010 13 8 38
In einer Lavablase hat Sigi diese ungewöhnliche Bank errichten lassen. In der ehemaligen Finca Constanza konnte man in der Baranco Ruhe und Entspannung finden. Für Abendstunden war sogar Licht installiert.

HFF - Halb und halb

07 Apr 2017 30 20 74
In der kleinen Bucht von El Puertito liegen noch einfache kleine Fischerkähne an Land. Sie zeigen kräftige Gebrauchsspuren vom täglichen Einsatz. Das Geländer dahinter gehört zur kleinen Uferpromenade. Warum jetzt die untere Hälfte der Steine zugeputzt ist, erklärt sich mir nicht. Vielleicht hat jemand, beim Blick über das Geländer hinaus auf die Meeeresbucht, kalte Füße bekommen.

Alexander von Humboldt auf Teneriffa

10 Mar 2012 8 4 42
1799 verbrachte Alexander von Humboldt eine Woche auf Teneriffa. Er führte botanische, geologische und astronomische Untersuchungen durch. Er bestieg in dieser Zeit auch den Teide. In de Nähe von La Oratava gibt es den Mirador de Humboldt, von dem man einen fantastischen Ausblick auf das Tal von La Oratava und auf den Teide hat. Auf der Mauer sitzt eine die Skulptur Alexander Humboldts und macht gerade Aufzeichnungen von den gewonnenen Eindrücken.

Ich beobachte euch

10 Mar 2012 3 4 33
Der neu gestaltete Mirador de Humboldt bietet neben einem wunderbaren Blick auf das Tal von La Oratava und den Teide auch gastronomische Versorgung an. Doch sollte man stets auf seine Speisen und Getränke achten, den oben auf dem Dach sitzt eine Riesenechse die neidisch auf das Essen blickt.

Abflug

12 Mar 2012 2 28
Die Fluggesellschaft Binter Canarias verbindet alle sieben kanarischen Inseln mit Flugrouten. Die Flotte besteht aus 32 MAschinen und ihr Hauptsitz liegt auf Gran Canaria. In Tenriffa Nord, wo diese Propellermaschine abgelichtet wurde, befindet sich eins der beiden Drehkreuze der Fluggesellschaft.

Kartoffelzeilen

10 Mar 2012 5 29
Das Tal von La Oratava wird schon seit Ewigkeiten landwirtschaftlich genutzt. Vom Mirador de Humboldt kann man das ganz gut sehen. Dieses Kartoffelfeld fiel mir durch seine zwei gebogenen Pflanzreihen auf.

Eine schöne Strelitzie

10 Mar 2012 13 1 57
Der Rathausplatz in La Oratava hat sehenswerte Blumenrabatten, die mit Strelitzien bepflanzt sind. Eine der Gattungen ist die Paradies-Blume.

Noch ein Balkon

10 Mar 2012 4 35
Auch am Plaza del Ayuntamiento, dem Rathausplatz in La Oratava, gibt es interessante Balkone zu sehen. Besonders, wenn sie auch noch eine verrückte Bepflanzung haben.

Wasserfilter

10 Mar 2012 12 9 59
Ein sehr interessantes Detail im Museum Casa de Los Balcones ist dieser Wasserfilter. Ein Teil des Regenwassers wird vom Dach in diesem tropfenförmigen Stein gesammelt, der innen ausgehöhlt ist. Durch das poröse Vulkangestein tropft das gefilterte Wasser in den darunter stehenden Auffangbehälter.

Weinkeller im Casa de Los Balcones

10 Mar 2012 6 2 34
Im Innenhof des Casa de los Balcones kann man in einer Ausstellung viel sehen, wie vor ca. 150 Jahren hier auf Teneriffa ländliche Produkte hergestellt wurden. Dazu zählt natürlich auch ein Weinkeller, in dem die Fässer gelagert werden.

Fensterblick im Casa de los Balcones

10 Mar 2012 16 6 58
Hier ein Blick aus einem der Räume im ersten Stock des Casa de los Balcones auf den Innenhof. Gut zu sehen sind die wunderschönen Balkone des Herrenhauses, die mit Schnitzereien und Drechselarbeiten geschmückt sind. Die Säulen der Balkone wurden aus der Kanarenkiefer gefertigt.

Der Patio im Casa de los Balcones (PiP)

10 Mar 2012 7 1 32
Interessant sind natürlich auch die zu besichtigenden Räume in Casa de los Balcones. Im ersten Stock des Hauses sind die Räume mit Möbel und Alltagsgegenständen eingerichtet, die vor ca. 150 Jahren in den Wohnungen standen.

Unterm Gummibaum

10 Mar 2012 2 32
Der Hof des Casa des los Balcones in La Oratava ist auf jeden Fall ein Besuch wert. In der Mitte steht ein prächtiger Gummibaum, der auch noch genügend Schatten spendet.

HFF - Versatz im Geländer

04 Mar 2012 20 11 76
Die Treppe führt hinab in die Barranco del Pinque. Hier unten gibt es einige kleine Rückzugsorte in der Finca Constanza, wo die Gäste ihre Ruhe finden können. Das Holzgeländer muss man vorsichtig berühren, aber es hat seine Aufgabe erfüllt.

Spezielle Regenrinne

10 Mar 2012 15 6 62
Spektakulär finde ich diesen Regenwasserablauf an der Dachkante am Casa de los Balcones. Besonders schön sind auch die Schnitzarbeiten an der Dachtraufe.

352 items in total