20 Stolpersteine vor dem Hamburger Rathaus erinnern an ermordete Mitglieder der Bürgerschaft (PiPs)

Stolpersteine


Im Juni 2012 wurden für die 20 NS-Opfer Stolperste…

08 Jun 2012 4 3 90
Vor dem Hamburger Rathaus erinnern Stolpersteine an die vom NS-Regime ermordeten Abgeordneten. Im Juni 2012 wurden nach der Verlegung der 20 Stolpersteine durch Gunter Demnig in einer kleinen Zeremonie den Opfern gedacht. "Unser Landesparlament möchte damit an die Mitglieder der Bürgerschaft erinnern, die von 1931 bis 1945 Opfer totalitärer Verfolgung wurden“ www.abendblatt.de/hamburg/article106583675/20-Stolpersteine-erinnern-an-ermordete-Abgeordnete.html

20 Stolpersteine vor dem Hamburger Rathaus erinner…

17 Jun 2012 8 2 149
Vor dem Hamburger Rathaus erinnern Stolpersteine an die vom NS-Regime ermordeten Abgeordneten. Im Juni 2012 wurden nach der Verlegung der 20 Stolpersteine durch Gunter Demnig in einer kleinen Zeremonie den Opfern gedacht. "Unser Landesparlament möchte damit an die Mitglieder der Bürgerschaft erinnern, die von 1931 bis 1945 Opfer totalitärer Verfolgung wurden“

Juni 2012: Blumen zum Gedenken an die 20 NS-Opfer…

08 Jun 2012 9 4 127
Vor dem Hamburger Rathaus erinnern Stolpersteine an die vom NS-Regime ermordeten Abgeordneten. Im Juni 2012 wurden nach der Verlegung der 20 Stolpersteine durch Gunter Demnig in einer kleinen Zeremonie den Opfern gedacht. "Unser Landesparlament möchte damit an die Mitglieder der Bürgerschaft erinnern, die von 1931 bis 1945 Opfer totalitärer Verfolgung wurden“ www.abendblatt.de/hamburg/article106583675/20-Stolpersteine-erinnern-an-ermordete-Abgeordnete.html

Der lebende Stolperstein..

19 Nov 2020 11 5 85
..titelte im November 2020 das Abendblatt (--> PiPs) Der 97 jährige Kurt Teil besuchte da sein Elternhaus in Hamburg-Eppendorf. Dort ist auch ein Stolperstein mit seinem ursprünglichen Namen Teitelbaum zu sehen (Siehe PiP). 1939 musste er Hamburg verlassen und kam mit einem Kindertransport nach Schottland. Von dort emigrierte er in die USA und trat 1943 der US Air Force bei. Nach dem Krieg kehrte er nach Deutschland zurück und half bei der Suche nach Naziverbrechern in der War Crimes Commission.

Esther Bejarano (re.), geb. 15. Dezember 1924 in S…

08 Jun 2012 18 12 128
Hier bei der feierlichen Verlegung von 20 Stolpersteinen im Juni 2012 vor dem Hamburger Rathaus. An ihrer Seite die Journalistin Peggy Parnass. Als junge Frau wurde Esther Bejarano in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert. Dort rettete ihr ein Platz im Mädchenorchester das Leben. Jetzt ist die berühmte Mahnerin gegen Antisemitismus im Alter von 96 Jahren gestorben und wurde am Sonntag im Jüdischen Friedhof in Ohlsdorf feierlich beigesetzt.. de.wikipedia.org/wiki/Esther_Bejarano

Esther Bejarano im Juni 2012 vor dem Rathaus (PiP)

08 Jun 2012 10 82
Bei der Verlegung von 20 Stolpersteinen durch den Künstler Gunter Demnig aus Köln. www.ipernity.com/doc/564349/48741964 Esther Bejarano, geb. 15. Dezember 1924 in Saarlouis; gestorben am 10. Juli 2021 in Hamburg

Der alte Teil des Friedhofs

20 Jul 2021 14 3 63
Der jüdische Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf. de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCdischer_Friedhof_Ohlsdorf

Die Grabstelle der Esther Bejarano..

20 Jul 2021 10 4 63
..zwei Tage nach ihrer Beisetzung. de.wikipedia.org/wiki/Esther_Bejarano

Die Trauerhalle im Jüdischen Friedhof

20 Jul 2021 27 13 104
Der jüdische Friedhof an der Ilandkoppel wurde im Jahre 1883 eröffnet. Auf dem elf Hektar großen Begräbnisplatz befindet sich auch eine von August Pieper (1844–1891) entworfene Trauerhalle mit Friedhofssynagoge. de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCdischer_Friedhof_Ohlsdorf