Jakob Bärfuss

Jakob Bärfuss

Posted on 01/31/2016


Photo taken on April 21, 2015


See also...

Flora Europaea Flora Europaea


Wild Orchids Wild Orchids


Fleurs ma passion Fleurs ma passion


Faszination - Orchideen Faszination - Orchideen


Orchids Orchids


See more...

Keywords

01 Jakob


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

Photo replaced on February  2, 2016
137 visits

Serapias lingua, Bellis perennis - 2015-04-21--D4_DSC0361

Serapias lingua, Bellis perennis - 2015-04-21--D4_DSC0361
Mit llila / roten Blüten:
Serapias lingua - Orchidaceae.
- Dt.: Zungen-Stendelwurz - Orchideen.
- Fr.: Serapias langue - Famille des Orchidacées.
- Occitan: ..... (*1: keiine Angabe)
.
Photo / Bild:
- Blühende Stengel. Teil der ca. 50 cm langen Gruppe:
www.ipernity.com/doc/477395/41031206
- In einer erhöhten Rasenfläche zwischen Strasse und Platz.
- Pflichtbewusst und ohne Sachverstand lieblos abgemäht am 23. April 2015. ( Wehe dem Botaniker, der mit einen Teil einer solchen Pflanze erwischt wird ! )
.
Photo / Lokalität:
- F, Aude, Fleury d'Aude
- Montagne de la Clape, Saint Pierre de la Mer / Saint-Pierre-sur-Mer, Marktplatz, vor dem Tourismusbüro (früher: "Bauruine" Aquarium) .
.
Diesen von uns seit langem gesuchten Pflanzen (bzw. dieser Fundort) begegneten wir hier am späten Nachmittag des 20. Aprils 2015 (Mo) zum ersten Mal. Sicherheitshalber machte ich ein paar "Notiz"-Fotos mit der G11. Am Morgen darauf (Di) folgten die Fotos mit der Spiegelreflex. Am Morgen des 23. Aprils (Do) waren an der Strasse zum Markt hinunter Arbeiter mit Maschinen am Grünflächen-"Pflegen" und liessen mich Böses ahnen.
.
Vorkommen:
- Erster mir bekannt gewordener Fundort im Gebiet "La Clape". Wahrscheinlich wurden die Pflanzen mit Erde hier her gebracht.
.
*1 = -Trinché, T., 1997: Narbonne - Fleurs d'ici.
.

neira-Dan, Christine Boes-Schiller have particularly liked this photo


Comments
Sonja
Sonja
Naja, schade um die huebschen Orchideen. Vieleicht kommen die trotzdem aus der Knolle wieder...

Meine Schwaegerin fand letztes Jahr einige Exemplare Zweiblatt im eigenen Garten einfach so, das war aber leider nach der ersten Mahd -- weswegen es dann eher ein "Beinahe-Kein-Blatt" war -- aber es zeigte doch eine sehr auffaellige und kraeftige Infloreszens, drum wurde das trotz gruener Farbe auch bemerkt, mit etwas Muehe auch fast ohne Bodenblatt bestimmt und zur Sicherheit mit Stoeckchen markiert. Jetzt sind alle gespannt ob es dieses Jahr wiederkommt, und eine Menge Leute die nie zuvor gewusst hatten dass es sowas gibt achten jetzt auf Zweiblatt Anzeichen auch in ihren Gaerten.
21 months ago.
neira-Dan
neira-Dan
une très jolie photo !!
L'ignorance et le besoin compulsif de nettoyer provoque beaucoup de disparitions !!
2 weeks ago. Edited 2 weeks ago.