LotharW

LotharW club

Posted: 31 Mar 2020


Filmed: 31 Mar 2020

12 favorites     14 comments    327 visits

Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...


Authorizations, license

Visible by: Certain people including you
All rights reserved

327 visits


Ausbeutung unserer Erde - im Tagebau Hambach


Rosalyn Hilborne, Nouchetdu38, Percy Schramm, Mr Slohcs and 8 other people have particularly liked this photo


14 comments - The latest ones
 LutzP
LutzP club
...grausig!
3 years ago.
 uwschu
uwschu club
Wahnsinn, was man der Natur antut
3 years ago.
 Mario Vargas
Mario Vargas club
nice contrast with the desert behind
3 years ago.
 Xata
Xata club
A good day in nature!
3 years ago.
 neira-Dan
neira-Dan club
quelle horreur !!
3 years ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Danke fürs Zeigen, Lothar ! Da ist man sprachlos ! Guten Morgen !
3 years ago.
 Gudrun
Gudrun club
Erschreckend....Ich hab's mal von oben gesehen im Flieger, das sind riesige Wunden in der Landschaft.
3 years ago.
 menonfire
menonfire club
Renaturisierung klappte im Cottbusser Raum auch nur teilweise, meist ließ man die ehemaligen Tagebaue mit Wasser volllaufen !
3 years ago.
LotharW club has replied to menonfire club
Hier füllen sie alles wieder mit Erdreich auf. Aber in Hambach wird wohl ein Riesensee entstehen... (so ist`s geplant)
3 years ago. Edited 3 years ago.
Alltagsradler Teltow has replied to LotharW club
... weil die Abraumhalde Sophienhöhe www.ipernity.com/doc/2016556/48694642 offensichtlich stehen bleiben soll.
2 years ago.
 Percy Schramm
Percy Schramm club
Immer wieder beeindruckend, aber auch traurig, wie der Mensch die Natur zerstört. Es gibt allerdings auch immer wieder gelungene Beispiele für Renaturierungen.
3 years ago.
 Nouchetdu38
Nouchetdu38 club
Na so was! Unglaublich!!!
3 years ago.
 Rosalyn Hilborne
Rosalyn Hilborne club
Excellent video clip!
Good weekend and take care!
3 years ago.
 Kalli
Kalli club
Durch das Video wird das Ausmaß viel deutlicher als durch ein Foto. :-(
2 years ago.