limone

limone

Posted on 07/30/2018


Photo taken on July 29, 2018



Keywords

moon
mond


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

104 visits

pseudo-blutmond

pseudo-blutmond
der unverhoffte und unzeitige blutmond entpuppte sich als optische täuschung, verursacht durch die lichtbrechung des weißen milchglasgeländers vom nachbar-balkon, durch das ich den mond orangerot sah. wegen unkooperativer kamera leider unscharf.

kolibri*, Lore M. Ipsum have particularly liked this photo


7 comments - The latest ones
Lore M. Ipsum
Lore M. Ipsum
Sind wir nicht alle ein bisschen pseudo? ;-)
3 months ago.
Pandarine
Pandarine
ICH haette ja das Bild kommentarlos hochgeladen. Merkt doch eh keiner! ;-D
3 months ago.
Lore M. Ipsum has replied to Pandarine
Da hast du allerdings recht. Ich hätte es nämlich nicht bemerkt :-D
3 months ago.
limone
limone
nää, das wär doch geschummelt. ;-) das gibt schlechtes karma! außerdem find ich's so viel spannender, weil ich mich immer noch frage, wie eine weiße milchglasscheibe einen weißen mond rötlich färben kann... das war wie ein geschenk für mich, weil ich mich grämte, den original-blutmond verschlafen zu haben.
3 months ago.
Pandarine has replied to limone
Na ja, stimmt, so ist es noch viel interessanter! ;-)
3 months ago.
kolibri* has replied to limone
Vielleicht sollte die Wissenschaft mal überdenken, wie so ein Blutmond zustande kommt.....vielleicht hat der Mars seine Milchglasscheibe mal spaßeshalber vor den Mond gehalten....nah dran war er ja, verdächtig nah dran!
3 months ago.
limone has replied to kolibri*
hihi... da ist was dran... :-D
3 months ago.