gin_able

gin_able

Posted on 11/16/2008


Photo taken on November 14, 2008


See also...

what´s behind? what´s behind?


Another view of the world Another view of the world


Nikon D200 Nikon D200


See more...

Keywords

rust
OGEMA
disrepair
werkshalle
lost places
verfallen
5183
decay
lost
fabrik
verlassen
abandoned
wallensteins tod
pappenheimer
pappeimer
schiller
wallenstein


Authorizations, license

Visible by: Everyone
Attribution + no derivative

1 816 visits

wo die pappeimer wohnen

wo die pappeimer wohnen
oder wie Schiller schon Wallenstein sagen ließ:
„daran erkenn’ ich meine Pappeimer“...

Barbara, ojisanjake, *Rosi* have particularly liked this photo


Comments
Erika Mustermann
Erika Mustermann
LOL, ich dachte, es hiess Pappenheimer? Aber wahrscheinlich ist Pappeimer eine neuemodische abkürzung, heutzutage sind ja alle möglichen wortkürzel cool :-))
9 years ago.
Anne Seltmann
Anne Seltmann
laught . Pappeneimer wohnen in Pappenheim
9 years ago.
Illo Jütte
Illo Jütte
Die sind wirklich aus Pappe?
Sehen so nach "Konserve" aus. Ich hab mal gegoogelt und außer einer Saskatchewan-Adresse nur eine Konserven-Fabrik in Magdeburg gefunden.

Auch vom Westen verwurstet worden, nicht?
9 years ago.
gin_able has replied to Illo Jütte
ja, die sind tatsächlich aus pappe. mit pappdeckel und drahthenkel.
darin wurde industriell marmelade abgefüllt auch auch fleisch- und heringssalat.
ich hab mir einen mit nach hause genommen zur bleibenden erinnerung *gg*

OGEMA war ein akronym aus obst und gemüse Magdeburg
und den betrieb gibt es nicht mehr.
9 years ago.
Illo Jütte has replied to gin_able
Aaaha!
Danke!

Ich hätt' mir auch einen, vielleicht sogar mehrere, mitgenommen....
9 years ago.