Anemone CORANIAria

Springtime


Vital Force

01 Apr 2015 60 41 1478
Step by step spring is arriving in North Tyrol. One of its forerunners is the spring heath (erica carnea), which is wide spread over the northern limestone alps. ~~~~~ Der Frühling hält ganz allmählich auch in Nordtirol Einzug. Zu seinen Vorboten zählt in den nördlichen Kalkalpen die Schneeheide (Erica carnea).

Adolescent

25 Mar 2017 14 9 899
Another Cardamine enneaphyllos , some days older as the first one: ~~~~~ Ein anderer Zahnwurz , einige Tage älter als der zuvor gezeigt. ~~~~~ Captured with Marumi Achromat +3

Birth of a Miracle

25 Mar 2017 28 22 1069
This plant begins to flower before the leaves are unfolded. Its botanical name is Cardamine enneaphyllos (frz.: cardamine à neuf folioles , ital.: dentaria a 9 foglie - does anybody know the english name?). It is rarely growing in the Tyrolese Limestone Alps. It's height is 20-30 cm. ~~~~~ Die Blätter haben sich noch nicht richtig entfaltet, da blüht der quirlblättrige Zahnwurz ( Cardamine enneaphyllos ) schon. Diesem wunderschönen Exemplar begnete ich gestern in den Buchenwäldern am südlichen Ufer des Hintersteiner Sees. ~~~~~ Captured with Marumi Achromat +3

Early Spring Flowers

17 Mar 2017 40 20 1092
As one of the earliest springtime flowers you'll find the anemone hepatica in Tyrol at sunny places. ~~~~~ An sonnigen Hängen findet man jetzt auch in Tirol schon Leberblümchen (aufgenommen im Makromodus der LX100, ohne Vorsatzlinse).

Hungry For Sun

06 Mar 2018 53 30 814
Hepatica nobilis: One of the first wild flowers to announce spring. This one captured near Lake Hinterstein (yirol, Austria at 6th of March 2017. ~~~~~ Ein Leberblümchen (Hepatica nobilis): Eine der ersten Wildblumen, die den Frühling ankündigt. Diese wurde am 6. März 2017 am Hintersteiner See (Tirol, Österreich) aufgenommen. ~~~~~ Neuigkeiten zum Frühlingsanfang siehe auch hier: www.ipernity.com/blog/team/4697856

Happy Easter!

27 Mar 2018 31 21 601
One of the first wild flowers to announce spring. This year three weeks later than last year. Captured at the same place like last year near Lake Hinterstein (Tyrol, Austria), but with a real macro lens this time. ~~~~~ Mit den Leberblümchen (Hepatica nobilis) kündigt sich in Tirol der Frühling an. In diesem Jahr allerdings drei Wochen später als 2017. Diese Aufnahme entstand am gleichen Platz wie die des Vorjahres am 6. März 2017 am Hintersteiner See (Tirol, Österreich). Diesmal allerdings mit einem echten Makroobjektiv. ~~~~~ Tagesaktuell sieh auch: www.ipernity.com/blog/team/4697856

Spring Snowflake (1)

18 Mar 2018 46 32 747
Spring snowflake (Leucojum vernum), captured with ancillary lens MARUMI Achromat +3. (The plant is still widespread in Austria. North of the Alps, it is highly endangered due to human intervention in natural habitats. In Germany it is on the red list.) ~~~~~ Ein Märzenbecher (Frühlingsknotenblume, Leucojum vernum), aufgenommen mit Vorsatzlinse MARUMI Achromat +3. (In Österreich ist die Pflanze noch weit verbreitet. Nördlich der Alpen ist sie aufgrund von menschlichen Eingriffen in die natürlichen Lebensräume stark gefährdet. In Deutschland steht sie auf der Roten Liste.) ~~~~~ Similar to Snowdrops, but different:

Spring Snowflake (2)

27 Mar 2018 49 27 653
Flower of the spring snowflake (Leucojum vernum), captured with a real macro lens. ~~~~~ Blüte des Märzenbechers (Frühlingsknotenblume, Leucojum vernum), aufgenommen mit einem echten Makro. ~~~~~

Snowdrops

25 Mar 2017 25 21 1035
Captured with Marumi Achromat +3

Carpobrotus rossii

29 Apr 2018 31 17 727
The Karkalla is a perennial thick-leaf plant that tolerates salt winds and drought well. Originally native to the coasts of South Australia, it was also planted in places on the Mediterranean Sea to stabilise the coasts, as here at Cap d'Antibes (Mediterranean coast, France). ~~~~~ Die Karkalla ist ein mehrjähriges Dickblattgewächs, das Salzwinde und Trockenheit gut verträgt. Ursprünglich an den Küsten Südaustraliens beheimatet, wurde sie stellenweise auch am Mittelmeer zur Stabilisierung der Küsten angepflanzt, so wie hier am Cap d'Antibes (Mittelmeerküste, Frankreich).

Karkalla Flower

29 Apr 2018 20 8 536
The Karkalla is a perennial thick-leaf plant that tolerates salt winds and drought well. Originally native to the coasts of South Australia, it was also planted in places on the Mediterranean Sea to stabilise the coasts, as here at Cap d'Antibes (Mediterranean coast, France). ~~~~~ Die Karkalla ist ein mehrjähriges Dickblattgewächs, das Salzwinde und Trockenheit gut verträgt. Ursprünglich an den Küsten Südaustraliens beheimatet, wurde sie stellenweise auch am Mittelmeer zur Stabilisierung der Küsten angepflanzt, so wie hier am Cap d'Antibes (Mittelmeerküste, Frankreich).

Springtime

27 Mar 2018 36 16 670
My first picture at the beginning of spring. Taken one year ago at Lake Hinterstein (Tyrol, Austria) ~~~~~ Mein erstes Bild zum Frühlingsanfang. Aufgenommen vor einem Jahr am Hintersteiner See (Tirol, Österreich)

Großes Immergün

23 Apr 2015 10 3 724
Blüte des großen Immergrüns (Vinca major), fotografiert in Monte Mezzocorona in der Nähe der Seilbahnstation (aufgenommen mit Achromat-Vorsatzlinse MARUMI DHG +3). Erkennungsmerkmal des großen Immergrüns ist der gewimperte Blattrand. Das kleine Immergrün hat glatte Blattränder:

Awakening

27 Mar 2018 49 27 501
Crocuses on the shore of Lake Hinterstein (Tyrol, Austria). ~~~~~ Krokusse am Ufer des Hintersteiner Sees (Tirol, Österreich).

H.F.F. - Farmers First Work

11 Apr 2016 41 31 1161
Cleaning the meadows from molehills with a harrow. In the mountains this work is more expensive than on flat country. But the returns for the milk isn't higher. ~~~~~ Für die Bergbauern beginnt die Frühjahrsarbeit mit dem Einebnen der Maulwurfshügel auf den Wiesen. In den Bergen ist das aufwändiger als im Flachland. Die Milchpreise sind trotzdem nicht höher. ~~~~~

Olfactory Beginning of Spring

11 Apr 2016 24 15 920
Do you know, when spring begins? The formal start is: 1st of march ( meteorological ), 20th of march 2017 (astronomical ), or - without a fixed date - the phenological , which refers to the blooming of several plants. de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChlingsanfang Here in Tyrol another type of start is common: the Olfactory Beginning of Spring . You'll smell it everywhere as soon as the farmers are able to dispense the slurry over their meadows. But a capture is not easy to make. Most of the time it's to late to take a picture, when you smell it, the tractor is to far away, it looks like bullshit, the light isn't fine, the background not fitting . . .! But that day I was in luck! (Captured with 195 mm equivalent focal length from a safe distance.) ~~~~~ Wann ist eigentlich Frühlingsanfang? Offiziell gibt es den meteorologischen (01. März), den astronomischen (20. März 2017) und den phänologischen (an der Blüte bestimmter Pflanzen orientiert). de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChlingsanfang Hier in Tirol gibt es jedoch noch einen weiteren: den olfaktorischen Frühlingsanfang . Man riecht ihn allerorten, sobald der Zustand der Wiesen es den Bauern ermöglicht, die Wintergülle ausbringen. Vor die Linse bekommt man ihn allerdings kaum. Denn wenn der Geruch in die Nase steigt, ist es für ein Foto meist zu spät, oder der Traktor unerreichbar weit weg. Oder er sieht Sche...e aus. Oder das Licht ist doof, der Hintergrund grauslich . . .! An diesem Tag aber hatte ich Glück! (Fotografiert mit effektiv 195mm KB-äquvalent aus sicherer Entfernung.)

17th of March: Gertrude of Nivelles

11 Apr 2016 22 17 857
"Wer an Gertraud nicht in den Garten geht, im Sommer vor leeren Beeten steht." (17. März: Hl. Gertrud, Patronin der Gärtner(innen)) (Saint Gertrude, patron of the gardeners) www.garten-literatur.de/Kalender/gertrud.html ~~~~~ Where the meadows are too steeply for tractors, farmers have to work in traditional manner. I asked the countrywoman: "What's the use of the bucket?" She answered, that she was collecting the stones, which had been digged up by the voles during wintertime. Without doing this, she would have problems with skytheing the gras in summertime. Because haymaking is manual labour, too, at such steepy meadows. ~~~~~ Wo es in den Alpentälern zu steil wird, ist geduldige Handarbeit angesagt. Ich hab die Bäuerin gefragt, wozu sie den Eimer dabei hat. Sie antwortete mir, dass sie darin die Steine sammelt, welche die Wühlmäuse im Winter bei ihrer Budddelei unterhalb der Schneedecke aus der Tiefe an die Oberfläche befördern. Ließe man sie liegen, hätte man später Probleme beim Sensen. Denn auch die Heuernte ist an solch steilen Hängen Handarbeit. ~~~~~ On less steeply meadows:

130 items in total