Kalli

Kalli

Posted on 06/18/2017


Photo taken on June 18, 2017



See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

24 visits

Es ist alles Gold, was glänzt.

Es ist alles Gold, was glänzt.
Ein "Künstler" hat beschlossen, Backsteine einer alten Hausfassade mit echtem Blattgold zu veredeln. Das Haus steht auf der Veddel. Die Veddel ist eine Insel im Bezirk Hamburg-Mitte. Mit gefühlten 5 Prozent deutschen Einwohnern. Der "Künstler" kriegt von der Stadt Hamburg dafür ca. 85.000,00 Euro Zuschuss.
Da sind einige begeistert, und andere empört. Ich sag jetzt nix weiter...

Nachtrag: NDR vom 18.07.2017:
www.ndr.de/kultur/kunst/hamburg/Vergoldete-Fassade-auf-der-Veddel-fertig,veddelvergoldet106.html

bonsai59 has particularly liked this photo


Comments
bonsai59
bonsai59
Ui, "Goldene Zeiten" für Hamburg. Schickt doch mal den ganzen G20 Tross da lang. Vielleicht findet es dann auch gebührende Beachtung. Ist aber doch alles nicht weiter schlimm. Und Chemnitz ist da auch nicht viel besser. Da wurden vor zwei Jahren 61.000 Euronen für Sitzmöbel ausgegeben. www.tag24.de/nachrichten/steuerverschwendung-sitzbank-chemnitz-6792
2 months ago.
Kalli has replied to bonsai59
Ich werde mich hier nicht weiter politisch äußern.
2 months ago.
bonsai59 has replied to Kalli
Brauchst Du auch nicht, Kalli. Über Kunstwerke kann sich ja jeder seine eigenen Gedanken machen. VG, Frank
2 months ago.
bonsai59 has replied to Kalli
Danke Kalli. - Sehr kontrovers die Geschichte. VG, Frank
2 months ago.