Keywords

DDR
Neufünfland
Mecklenburg-Vorpommern


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

264 visits


Wilder Osten


Wilder Osten Sign-in to download this doc.
Not registered yet?

Über meinen beruflichen Einsatz in Mecklenburg-Vorpommern nach der Wende
Translate into English

Kalli has particularly liked this photo


14 comments - The latest ones
 Manfred Westermayer
Manfred Westermayer
Danke. Interessant. Ja manches hätte anders laufen sollen.
In Schwerin war der erste gemeinsame deutsche Esperanto-Kongress.
2 years ago.
 Kalli
Kalli club
Auch ich sage „Danke“ für diesen interessanten Beitrag.
Ich habe ihn mir von Anfang bis Ende durchgelesen und ein paar Erinnerungen an mein eigenes Arbeitsleben ungewollt aufgefrischt.
In Gedanken würde ich so eine 7-seitige Abhandlung auch hinkriegen, aber nicht schriftlich.
Mein Kompliment! Es war spannend für mich.
2 years ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Nun, es war ja auch ein Auftrag des filos-Verlags.
2 years ago.
 Ernst Doro
Ernst Doro club
Danke für diesen Bericht!
Wenn alle "Helfer" aus dem Westen so wie Du gedacht und gehandelt hätten, wäre die Einheit wohl jetzt schon vollendet!
2 years ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Der Bericht ist in einem Buch des Filos-Verlags erschienen.
Es ist auch eine Lesung in Mecklenburg-Vorpommern geplant. www.frali.net/WilderOsten.pdf
2 years ago. Edited 2 years ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Es gab am 13.6.2022 vorab schon eine Online-Lesung: youtu.be/72AZpm74qqw
23 months ago. Edited 23 months ago.
 Max Biobauer
Max Biobauer club
Als Hamburger ist man kulturell nich allzuweit entfernt vom Mecklenburger. Wir waren über Jahrhunderte durch die Hanse verbunden und vierzig Jahre reichen nicht aus, um Menschen genetisch umzupolen. Nach sozialwissenschaftlichen Untersuchungen ist der Mecklenburger auch nicht der typische Ostdeutsche, da wir ja bis vor kurzem von Schweden besetzt waren. Ich denke in Sachsen hättest Du andere Erfahrungen gemacht.
Danke jedenfalls für die unvoreingenommen Haltung die Du zeigst. So wie Jörg es schrieb, wären die Menschen aus den alten Bundesländern damals alle so auf uns zugekommen, hätten wir ein schönes gemeinsames Deutschland aufbauen können. Leider werden Ostdeutsche bis heute in diesem Land von vielen noch als Deutsche zweiter Klasse gesehen. Es gibt aber einen gewaltigen Unterschied zu damals. In den Neunzigern schämten sich viele ein Ossi zu sein, heute sind die meisten stolz darauf. Ob das allerdings der deutschen Einheit zuträglich ist oder die Spaltung dadurch manifestiert wird weiß ich nicht.
17 months ago. Edited 17 months ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Das, was so vollmundig Wiedervereinigung genannt wird, war ein Anschluss an die alte Bundesrepublik. Der Hochmut, das nicht zu übernehmen, was in der DDR besser war als in der BRD, ist schon beschämend. Löhne und Renten sind dem westlichen Niveau immer noch nicht vollständig angeglichen. Ist das mit Artikel 1 GG vereinbar?
17 months ago.
Max Biobauer club has replied to Frank Merla club
Viel schlimmer finde ich, dass Ostdeutsche immer mehr aus Führungspositionen in der Verwaltung und an Universitäten verschwunden sind. In der Wirtschaft findet man sie gar nicht und das ist sehr enttäuschend über 30 Jahre nach der Wende. Heute fünfzigjährige können doch gar nicht mehr mit den Machthabern verbandelt gewesen sein.
17 months ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Im Westen gescheiterte Karrieristen gingen während der Wendezeit in den Osten um zu "helfen". Auch mir wurde von einem ehemaligen Kollegen aus dem Westen ein Leitungsposten in Hagenow angeboten. Das habe ich nicht angenommen, weil mir wichtiger war in der Nähe meiner bei der geschiedenen Ehefrau lebenden Kinder zu bleiben.
17 months ago.
Max Biobauer club has replied to Frank Merla club
Zum Anfang war die Aufbauhilfe sicher notwendig aber nach und nach wurden sämtliche Ossis durch Neffen und Nichten der Aufbauhelfer ersetzt. Ganz sicher keine gewollte Verdrängung aber leider eine Tatsache.
17 months ago.
 Frank Merla
Frank Merla club
Seilschaften hüben und drüben; und wenn wir schon mal da sind...
17 months ago.
Max Biobauer club has replied to Frank Merla club
Da ist schon ein Unterschied. Googel es mal. Es gibt im gesamten Osten keinen ostdeutschen Rektor einer Uni oder Hochschule.
17 months ago.
Frank Merla club has replied to Max Biobauer club
Jetzt habe ich mir "Der Osten: eine westdeutsche Erfindung" aus der Stadtbücherei ausgeliehn. Schauen wir einmal.
14 months ago.

Sign-in to write a comment.