See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

225 visits

Oriental und Lith E

Oriental und Lith E
Das Additiv Lith E war ursprünglich für dieses Papier gemacht. Bei geringen Zusätzen wie hier (2ml auf 800ml), wird der Entwickler schneller, die Mitteltöne sind ausgeprägter, die Schatten schwärzer. Bei höherer Dosierung bildet sich bei diesem "feintonigen" Papier ein sehr deutliches Korn.

Rg Sanders, Nori, Willi Morali, Chronocrator and 5 other people have particularly liked this photo


Comments
Gabi Lombardo
Gabi Lombardo
danke auch fuer die interessante Erklaerung!
20 months ago.
Alfred Magesacher
Alfred Magesacher
kontrastreicher geht`s nimmer
schon fast unheimlich
20 months ago.