Torsten D-P

Torsten D-P

Posted on 02/19/2008


Photo taken on January 17, 2008


See also...


Keywords

Astrofotografie
Astro
Universum
Sterne
Mond
Natur
Himmel
astrology
universe
moon
sky
nature
lune
astronomy
astronomie


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

1 127 visits

Zunehmender Mond am 17.01.08

Zunehmender Mond am 17.01.08
Das Bild entstand beim Test des Zooms meiner Kompakten und wurde mit Stativ aufgenommen.

mad.melon (the girl who was dead), Anne Seltmann have particularly liked this photo


11 comments - The latest ones
Anne Seltmann
Anne Seltmann
Puuuuuuh, ist das gigantisch gut!
Wohnst du da oben? ;-)
10 years ago.
Torsten D-P has replied to Anne Seltmann
Ich wohne zwar auf einem Berg, aber so hoch ist er nun auch wieder nicht. :-0
9 years ago.
fractalium★i love fractals http://photo.ehrenheim.com
fractalium★i love fr…
Das ist verdannt gut ! Deine hat also 18x ?
9 years ago.
Torsten D-P
Torsten D-P
Genau die ist es. Das geht aber nur mit dem Mond und nur mit viel Geduld.
Habe das mal mit dem Saturn versucht und es war ein Desaster. Ist für Astro halt ein Missverhältnis zwischen Brennweite und Objektivdurchmesser - man braucht ewig um das Objekt einzufangen und es dann auch noch zu fokussieren. Dann kein Fernauslöser ..... halt ein Notbehelf.
Da ich die Kamera sonst nur im Weitwinkel betreibe, wollte ich einfach mal schauen, was der Zoom bringt.
9 years ago.
Iljuschin
Iljuschin
Cool!
9 years ago.
Torsten D-P has replied to Iljuschin
Danke!
9 years ago.
SLANG
SLANG
excellent !
9 years ago.
Torsten D-P has replied to SLANG
Thank you!
9 years ago.
Dornenwolf
Dornenwolf
Hier kann man aufgrund des schräg einfallenden Lichtes den Kopernikus besonders gut erkennen.
Ich habe vor einiger Zeit versucht den Jupiter zu fotografieren. Alles Ausschuss. Es fehlt eine Nachführeinrichtung und ein kl. Teleskop. Werde mich demnächst mal am Sternenhimmel probieren und dann viele Aufnahmen von Giotto zusammen rechnen lassen.
9 years ago.
Torsten D-P has replied to Dornenwolf
Das mit der Ausrüstung (Teleskop, Nachführung) ist so eine Sache. Ich habe nach den Mondaufnahmen auch Blut geleckt, mußte dann aber sehr schnell feststellen, dass man für eine geeignetere Ausrüstung, ganz schnell in finanziellen Größenordnungen ist, bei denen die Summe der Kosten nicht wirklich in einem guten Verhältnis zu der Anzahl der Tage steht, an denen man sie nutzen kann - selbst wenn man versucht, die Sachen gebraucht zu erstehen.
9 years ago.