tigermaus

tigermaus

Posted on 02/05/2011


Photo taken on February  5, 2011


See also...

Life - Love - Passion Life - Love - Passion



Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

303 visits

happy birthday....

happy birthday....
geburtstagsblumen

InMyEyes, .t.a.o.n., Marieschen, Lischen have particularly liked this photo


8 comments - The latest ones
tigermaus
tigermaus
Chriss!

Du warst nicht folgsam,
Du warst nicht vorsichtig -
Du wolltest immer alles
selbst erfahren, selber spüren.
Du warst nicht sparsam und
Du hast nie planen wollen
Du wolltest einfach nur leben!
Du warst nie zufrieden
aber Du warst manchmal
so wunderbar begeistert!
Du warst nicht höflich
Du warst nicht angepasst -
Du warst ein Freund! Und Du warst da,
wenn Dich einer gebraucht hat.
Du hast nicht gefragt, was Du darfst -
Du wolltest tun,
wofür Du bestimmt warst.
Du wolltest immer kämpfen -
Gegen Mittelmäßigkeit,
Gleichgültigkeit und Kälte

Deine Ewigkeit ist:
Hier und Jetzt!

E.B. 2005
6 years ago.
Lischen
Lischen
Sehr berührend...ich bekomme das Gefühl Chriss zu kennen...und ich spüre euren Schmerz....
6 years ago.
Marieschen
Marieschen
....das geht sehr unter die Haut. An deiner Trauer kann ich fühlen...
6 years ago.
Bärbel Arnold
Bärbel Arnold
unbekannter Weise...ich fühle mit
6 years ago.
.t.a.o.n.
.t.a.o.n.
wer war chriss bonelli, tigermaus ?
6 years ago.
tigermaus
tigermaus
Ich danke Euch! Das Leben ist so, wunderschön und grausam und intensiv, wenn wir es wirklich leben.
Iich widme Euch die letzten Zeilen aus Chriss Tagebuch:

.............Die Abbildung eines Momentes, mit der Einbildung, damit etwas von diesem
Moment festhalten zu können, vernichtet exakt die Erlebbarkeit dieses
Augenblickes, die Spürbarkeit von Leben, weil dieses darin besteht
die Vergänglichkeit zu begreifen, das Akzeptieren, daß dein Leben nur
in dem kleinen Augenblick existiert, in dem du 1 Sek nach 1 Sek lang
Dich und Deine Existenz spürst, verwirklichst, aber nicht bleibst.

Du mußt Dich entschließen was genau es ist, was Du tun willst, mußt,
nicht, welcher Def., welchem Begriff Du Dich damit anpasst.
Um zu leben, mußt Du akzeptieren, daß es in 1 Sek. vorbei ist – und bis dann
hast Du entweder etwas “gespürt” oder nicht. Ich bin jemand, kämpfe und
und wundere mich über dieses wunderschöne, wahnsinnige Phänomen.

Nein Aus – ich halte nichts fest !

Criss 31.7. 2005
6 years ago.
JD le philosophe
JD le philosophe
Ich fürchte es, zu verstehen. Requiescat in pace, "patulae recubans sub tegmine fagi" (Vergilius, in "Bucolicae").
6 years ago.
tigermaus
tigermaus
Merci, JD!
6 years ago.