stip

stip

Posted on 08/09/2007


Photo taken on September 26, 2003



See also...

Dresden Dresden



Keywords

2003
blaues wunder
dampfschiff
Elbe
Elbschlösser
dinglingers weinberg
Welterbe
heritage
world
Dresden


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

1 199 visits

Elbe bei Dresden

Elbe bei Dresden
Raddamper auf der Elbe, stromauf kurz vorm Blauen Wunder mit den drei Elbschlössern und Dinglingers Weinberg im Hintergrund.
Die Kulturlandschaft zwischen den Schlössern Pillnitz und Übigau ist Welterbe seit 2004. Wie lange noch, weiß keiner - es gibt wegen des Streits um eine neue Brücke (Waldschlösschenbrcke) ein elendes Hickhack. Neuester Stand: Am 13. August sollte der Baubeginn sein, heute wurde ein vorläufiges Stop vom Verwaltungsgericht Dresden verfügt, weil im Planfeststellungsverfahren (2003/ 2004) die Gefahr für die Kleine Hufeisennase (das ist eine Fledermausart) nicht ausreichend untersucht worden sei.

Es gibt einen ausführlichen Tourbericht!

Steamship on the river Elbe, taken from the bridge "Blaues Wunder" (blue wonder) and facing the three castles on the right bank. The Dresden Elbe Valley is a UNESCO World Heritage site and UNESCO has expressed strong concerns against the bridge, noting the intent to withdraw the World Heritage title if the bridge is built (wikipedia).

6 comments - The latest ones
Curlgirl
Curlgirl
Da es bei dem alten Brückenentwurf blieb sollte man der kleinen Hufeisennase (!) doch dankbar sein!
9 years ago.
The Guenni
The Guenni
So eine Flusslandschaft hat doch immer was!
9 years ago.
Pandarine
Pandarine
Ich hatte keine Ahnung, dass es da in der Gegend SO schoen ist!

Und das Hick-Hack mit der Bruecke erinnert mich an den Rhein-Main-Donau-Kanal, der mitten durch's Naturschutzgebiet Altmuehltal geht ...
9 years ago.
stip has replied to Pandarine
hier ist es noch schöner im wahren leben - fotos sind nur 2nd choice!
9 years ago.
Pandarine has replied to stip
Das glaub ich dir gerne - ich seh's ja hier auch immer wieder ...
9 years ago.