stip

stip

Posted on 10/13/2008


Photo taken on October 11, 2008



Keywords

2008
Oktober
Hochofen
Bielatal
Brausenstein


Authorizations, license

Visible by: Everyone
Attribution + non Commercial + no derivative

358 visits

Hochofen Brausenstein

Hochofen Brausenstein
Zwischen 1410 und 1736 wurde hier Eisenerz aus den Hammerwerks- Gruben bei Gottleuba/Berggießhübel verhüttet. Im "Hohen Ofen" wurden beispielsweise Kanonenkugeln für die sächsischen Zeughäuser Dresden, Festung Königstein und Burg Stolpen produziert...

Comments