Sandra Wittmann

Sandra Wittmann

Posted on 05/26/2013


Photo taken on May 26, 2013


See also...

Polywarmtone Rebirth Polywarmtone Rebirth


Moersch Chemistry Moersch Chemistry



Keywords

statue
Moersch Lith Omega
Moersch Easy LIth
fibre based
Polywarmton
Summilux 50mm
PW-17
lith print
Leica R3
darkroom
monochrom
figure
analog
angel
Additive D


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

538 visits

Sandra Wittmann's photos

lith print on Polywarmton chamoix
Moersch Easy Lith, Omega + Add. D

Dominik M., Karol Kolesar, Chronocrator and 2 other people have particularly liked this photo


Comments
Sandra Wittmann
Sandra Wittmann
Guten Morgen Kurt, bist du schon am Planen? ;-)

Meine Prints sind unterschiedlicher Größe. Dieses Bild hier hat 24x30 cm.

Die meisten Prints sind 18x24 bzw. 24x30 cm groß, aber ich habe auch schon ganz kleine 13x18 cm-Prints gemacht (www.flickr.com/photos/sandra-fielitz/tags/turaexcellent222) oder auch die Tulpen des Triptychons. Die größten Prints kommen auf 30x40 cm, aber die kann ich dann nicht scannen und somit auch nicht hier zeigen.

24x30 cm ist meine Lieblingsgröße, grade für 6x7- und 4x5''-Negative; 30x40 cm ist super schön für die quadratischen Bilder meiner Blad oder Mamiya C3.

Aufgehangen wird nur wenig, da ich nicht sooo viel Platz habe. Was ich aber habe, ist eine mit Magnetfarbe gestrichene Wand, an der ich PE-Abzüge mit kleinen, flachen Magneten angepinnt habe.

Der Großteil meiner Prints landet in Alben oder dann in einer Archivbox, jeder Print in einer eigenen Pergaminhülle.

Letztens habe ich 6x6-Negative der Hasselblad kontaktet, jeweils nur ein Negativ, erstellt mit selbstgebastelter Maske auf längliche Streifen PE-Papier - das Bild weit oben positioniert - weil ich so Lesezeichen "basteln" wollte. ;) Da kann man sich richtig austoben :)
4 years ago.