1/100 f/22.0 30.0 mm ISO 100

SONY ILCE-6000

E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS


Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...

Art by street- lampe Art by street- lampe



Keywords

Museum
Dortmund
Naturmuseum
Lindenhorst


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

42 visits

Das Naturmuseum, Dortmund

Das Naturmuseum, Dortmund
Die Ursprünge des Museums liegen in einer Schulsammlung des Oberreallehrers Edgar Weinert um 1900. Mit Hilfe des Naturwissenschaftlichen Vereins der Stadt Dortmund wurde 1912 ein eigenes Haus für die Sammlung bereitgestellt und das Museum eröffnet. Weinert wurde erster Direktor des neu eröffneten Museums. 1934 erfolgte ein Umzug in die Innenstadt in unmittelbarer Nähe des heutigen Rathauses am Friedensplatz. Der Zweite Weltkrieg und die Bombenangriffe auf Dortmund trafen das Museum schwer. Etwa 90 % aller Exponate wurden vernichtet.
Am 24. Mai 1980 zog das Museum erneut um. Am Fredenbaum wurde ein Neubau bezogen. Von 2014 bis 2020 war das Museum wegen Modernisierungsarbeiten geschlossen. => Museum für Naturkunde (Dortmund)
Translate into English

Comments

Sign-in to write a comment.