Rasch2000

Rasch2000

Posted on 09/06/2007


Photo taken on September  6, 2007


See also...


Keywords

ddr
ständige vertretung


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

214 visits

Brief StaeV - 1

Brief StaeV - 1
1987 wurde ein Besuchsantrag meiner Mutter (längst im Rentenalter) zu mir abgelehnt. Da sogar Erich Honecker den Westen besuchen durfte ( Staatsbesuch), fragte ich bei der Ständigen Vertretung der DDR nach, warum meine Mutter nicht reisen dürfe?

Comments
H.B.
H.B.
Was du so alles erlebt, aber auch an Dokumenten aufbewahrt hast.....
Du solltest ein Buch darüber schreiben...
10 years ago.
Rasch2000 has replied to H.B.
Standardantwort: "Des vielen Büchermachens ist kein Ende..."

Diese Feststellung findet sich bereits im Alten Testament beim Prediger Salomo 12,12 und wird dort als Warnung ausgesprochen: "Und über dem allen, mein Sohn, lass dich warnen; denn des vielen Büchermachens ist kein Ende..."
10 years ago.