Pandarine

Pandarine

Posted on 08/25/2016


Photo taken on August 22, 2016

1/60 f/3.3 4.3 mm ISO 125

Panasonic DMC-ZS20


See also...


Keywords

food
tennessee
cosby


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

92 visits

Winzig

Winzig
Cherry Tomatoes, beim Schwager im Feld.

21 comments - The latest ones
Agent 99
Agent 99
Solche habe ich gerade in einem körbchen in meiner küche. Frischgekauft! Die kommen heute abend in einen griechischen salat, mit feta-käse und gurken.
12 months ago.
Pandarine has replied to Agent 99
Aber SO winzig???
12 months ago.
Schussentäler
Schussentäler
hmmh lecker,
12 months ago.
Pandarine has replied to Schussentäler
Die Schwaegerin sagt, die schmecken gar nicht. In diesem Jahr werden die Tomaten leider nichts, wegen der grossen Hitze.
12 months ago.
kolibri*
kolibri*
Solche Winzlinge habe ich auch geerntet, aber der Geschmack ist großartig!
12 months ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Diese hier sollen gar nicht schmecken - siehe oben.
12 months ago.
Schussentäler
Schussentäler
ich dachte das sind Cocktail- oder Kirschtomaten. meine sind in diesem Jahr nur am Anfang super gewesen, aber durch den starken Regen und die hohe Luftfeuchtigkeit haben sie einen Pilz bekommen. Am Montag habe ich die Pflanzen herausgerissen, da alle grünen Tomaten sich braun verfärbten. Aber das ist die Natur, das Wetter können wir nicht ändern
12 months ago.
Pandarine has replied to Schussentäler
Das SIND Kierschtomaten, Reinhard. Aber die sind sehr viel winziger als normal und die Schale ist total hart. Da bleibt dann nicht mehr viel zum Essen uebrig ...
12 months ago.
Seidenblume
Seidenblume
Von grünen (unreifen) Tomaten kann man eine ganz leckere Marmelade kochen! Mit Orangen und viel Ingwer. Rezept auf Anforderung. Denn grüne Tomaten bleiben in jedem Garten übrig. Zu schade zum Wegwerfen.
12 months ago.
Pandarine has replied to Seidenblume
Ich brate gruene Tomaten immer, das ist eine Spezialitaet aus dem Sueden hier.

Stichwort -> Fried green tomatoes

Und hier beim Bild ist das Rezept:

Fried green tomatoes
12 months ago.
Seidenblume
Seidenblume
Das Rezept nach dem gleichnamigen Film habe ich ausprobiert - nicht sehr lecker. Die Milchsoße hat mir gar nicht geschmeckt.
12 months ago.
Pandarine has replied to Seidenblume
Dazu gehoert ja auch keine MIlchsosse, sondern ein ziemlich scharfer Ranch-Dip mit mexikanischer Salsa! ;-D
12 months ago.
Bee Nee
Bee Nee
Ich habe kleine gelbe... und die sind z.T. auch so winzig (geworden). Hab anfangs wohl nicht genug gedüngt. Jetzt kriegt die Pflanze wieder grüne Blätter - mal sehen, ob die Tomaten auch wieder grösser werden. :)
Schwagers Tomaten scheinen ja einfach in der Wildnis zu wachsen?
12 months ago.
Pandarine has replied to Bee Nee
Ja, das steht alles auf freiem Feld, ohne irgendwelche Bearbeitung.

Viel Glueck mit deinen Tomaten, Eva!
12 months ago. Edited 12 months ago.
Bee Nee has replied to Pandarine
Danke! Sie ist wieder fleissig am Produzieren. :)
12 months ago.
H.B.
H.B.
Kommt alle zu mir !
Ich kann mich vor Tomaten nicht retten- selbst im Freien kein Pilz, wir hatten kaum Regen (und ich eine Menge Arbeit mit Gießen!! ) Die Pflanzen brechen unter der Last schon zusammen..
Und bei 30 Grad über fast 2 Wochen wachsen und reifen sie wie irre. Ich muss auch ständig neue Triebe entfernen, die blühen ja sonst auch wieder und die Tomaten werden immer kleiner!
Dünger haben die Pflanzen von Anfang an genug bekommen...
Noch ein Tipp: Man muss darauf achten, dass nicht zu viel Blattwerk die Pilzbildung begünstigt. Ich schneide sie öfter mal aus.
12 months ago.
Pandarine has replied to H.B.
Ich habe jetzt die Nase voll. Naechstes Jahr mache ich mir DIE Arbeit nicht mehr! Ich hab' eh schon genug anderes am Hals ... ich will ja meinen RUHE(!!!)stand auch noch ein wenig geniessen, und nicht nur staendig giessen!!!

;-)
12 months ago. Edited 12 months ago.
H.B. has replied to Pandarine
So denke ich auch oft...Dann kommt das Frühjahr und schon wieder wandern die gesammelten Samen vom Vorjahr in die Töpfe mit Anzuchterde... Ich mag eben Gemüse nicht unbedingt kaufen, wo man nie weiß, was alles draufgespritzt wurde ..Der Gedanke daran veranlasst mich dann immer wieder zur Selbstaufzucht ... Den selbst gezogenen Salat genieße ich am meisten. Leider ist aber damit bald Schluss..
Vielen Dank auch für die liebe Mail -alles Gute zu deinem Vorhaben - das klappt doch sicher...!
12 months ago. Edited 12 months ago.
Pandarine has replied to H.B.
Dafuer brauche ich aber jede Menge Glueck - also bitte ganz fest die Daumen druecken! ;-)
12 months ago.
H.B. has replied to Pandarine
Yes I do !
12 months ago.
Pandarine has replied to H.B.
DANKE!!!

xxx
12 months ago.