Pandarine

Pandarine

Posted on 12/02/2008


Photo taken on November 29, 2008

1/30 f/2.8 7.4 mm ISO 100

Panasonic DMC-FZ50



Keywords

sunset
trees
twilight
florida
twilite
palm trees
no set
ex-golfcourse
tree


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

494 visits

Vernachlaessigte Palmen

Vernachlaessigte Palmen
... werden durch Sonnenuntergangszwielicht auch manchmal etwas aufgewertet ;-)

12 comments - The latest ones
Olher
Olher
Ein fotogener Busch ist das allemal!
8 years ago.
Pandarine has replied to Olher
Klar - wenn man nicht davon ausgeht, dass das mal 4 sehr teure Palmen waren ;-)
8 years ago.
wutzi
wutzi
muss man sich denn um palmen in freier wildbahn kümmern ?
ich dachte die gedeihen von ganz alleine...
ist im hintergrund das meer zu sehen ?
8 years ago.
Pandarine has replied to wutzi
Das ist keine freie Wildbahn, sondern ein ehemaliger Golfplatz. Der liegt seit 2 1/2 Jahren brach, und so nach und nach haben wir hier ein "Landschaftsschutzgebiet".

Palmen in freier Wildbahn sehen freilich nicht gepflegt aus, aber das sind auch ganz andere Arten. Diese hier wurden ganz bewusst mal angepflanzt.

Und nein, das ist nicht das Meer, sondern die Dunkelheit, die da langsam aufsteigt. Die Sonne ging gerade hinter mir unter, und dann wird es hier immer ruckzuck dunkel, ohne langes Zwielicht.
8 years ago.
A.Meise
A.Meise
Auf einem Golfplatz wird ja sogar der Rasen mit der Nagelschere geschnitten - würde mich wundern, wenn sie die Palmen anders behandelten.
8 years ago.
Pandarine has replied to A.Meise
Eben, genau so war das auch.
8 years ago.
kolibri*
kolibri*
denen sieht man aber die regenarme Zeit an, ich dachte, die wären so genügsam, von wegen Wüste und so....
8 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Normal schon, aber DIESE Palmen waren ja jahrzehntelang die regelmaessige Bewaesserung gewoehnt. Nachts gingen immer die riesigen Sprinkler an auf dem Golfplatz - und so schnell koennen sich die Baeume hier natuerlich nicht umstellen. Die hatten es ja vorher gar nicht noetig, lange Wurzeln zu bilden ...
8 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
verwöhnte Pflänzchen ;-))
8 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Die heutige Jugend halt: Die kennen's ja nicht anders! ;-)
8 years ago.
Curlgirl
Curlgirl
wieso stehen die so dicht?
8 years ago.
Pandarine has replied to Curlgirl
Das ist zum Teil die Perspektive (die stehen hinterienander in einer Reihe), und zum Teil verursacht durch eine Wuergefeige (Strangler Fig), die der einen Palme die Luft (und den Kopf) abgedrueckt hat. Die Baeume sind ja seit 2 1/2 Jahren nicht mehr gepflegt worden.
8 years ago.