Pandarine

Pandarine

Posted on 09/13/2014


Photo taken on August 13, 2014

1/125 f/4.0 4.3 mm ISO 100

Panasonic DMC-ZS20


See also...


Keywords

tennessee
sevierville
Hillbilly coolTour II


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

88 visits

"Vielleicht Tomatensuppe?"

"Vielleicht Tomatensuppe?"

Tina (*Lichtmorgen*) has particularly liked this photo


18 comments - The latest ones
kolibri*
kolibri*
Tomatensuppe?
Morgen esse ich den dritten Tag in Folge TomatenSuppe…
3 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Hatten wir auch gerade wieder - ich kann bald keine Tomaten mehr sehen! ;-)
3 years ago.
Pikdame has replied to Pandarine
Dann mach' Püree daraus, das hält sich länger.
3 years ago.
Pandarine has replied to Pikdame
Ich hab' auch schon viele Tomaten im Mixer puerriert und eingefroren, fuer die naechsten Suppen.
3 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
Das muss ich demnächst auch machen…
3 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Unsere wachsen jetzt nicht mehr nach: Ich hab' die Pflanzen oben abgeschnitten, und von unten bekommen sie schon wieder diese Krankheit. Aber hier stehen noch 3 Schuesseln voll zum Nachreifen auf dem Kuechentisch ...
3 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
Ein paar Blüten sind noch, ab da wird nichts mehr draus, abschneiden ist sicher gut, dann geht die Kraft in die Früchte!
3 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Denkste, ich hab' nur noch Mickerlinge ...
3 years ago.
H.B. has replied to kolibri*
Genauso isses. Wurdest du überhaupt noch Herr deiner Tomaten, als du von deinen Reisen zurückkamst..? Wenn ich denke, wie oft ich denen mit dem Messer entgegentreten musste....
Sind deine Tomaten auch so dickschalig ..? Ich denke, dass das nächstes Jahr wieder anders sein könnte, siehe meinen Beitrag weiter unten. . Ich werde jedenfalls von diesen Früchten wieder Samen aufheben..
3 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
Die kleinen, eierförmigen Tomaten haben ein wirklich ganz besonderes Aroma!
Heute habe ich von denen mal auch eine Suppe gekocht, weil ich so viele habe.... die hat vielleicht geschmeckt!!!!!! Hmmmmm........
Inzwischen haben die Pflanzen so merkwürdige, braune Blätter bekommen, ich denke das liegt an der vielen Feuchtigkeit und ist so die typische Tomatenkrankheit!
3 years ago. Edited 3 years ago.
H.B. has replied to kolibri*
Die braunen Blätter musst du schnellstens entfernen, sonst geht der Pilz auf die Tomaten über..!
Ich habe im Gewächshaus auch sehr viele GESUNDE Blätter rausgeschnitten, um Luft zu schaffen .! Es muss alles vermieden werden, was die Ausbreitung eines Pilzes (der bei DIESER Witterung überall auftaucht ) verhindert.
Es freut mich, dass die eiförmigen Tomaten (= Pflaumencherries von mir... ) dir schmecken.
Sag bloß, dass bei dir die Tomatenschalen dünn sind..? Bei mir haben sie alle eine dickere Schale, schmecken zwar auch recht gut, aber nicht so hervorragend wie letztes Jahr, als die Schale dünner war. Ich werde auf jeden Fall wieder die Samen davon konservieren, weil ich hoffe, dass sie das nächste Jahr wieder so fein werden wie das Jahr vorher.
Vergiss nicht, von der wohlschmeckenden Sorte die Samen zu reservieren....
3 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
Die braunen Blätter kann ich gar nicht entfernen, dann müsste ich die gesamte Pflanze rausrupfen!
Die Schale der Tomaten ist schon ziemlich dick, ganz besonders bei den großen, da ist es besser wenn ich die überbrühen und abpelle...
Ich werde mir auch auf jeden Fall ein paar Samen von den kleinen Tomaten abnehmen, die sind wirklich köstlich!
3 years ago.
H.B. has replied to kolibri*
Oh, so weit ist das schon mit dem Pilz.... Wahrscheinlich hättest du schon viel früher die Blätter ausdünnen müssen, damit mehr Luft dazwischen durchkommt.. Es gab mal ein feuchtes Jahr, da hab ich fast alle Blätter entfernen müssen, um die Tomaten zu retten. .Die Tomaten reiften trotzdem weiter..
3 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
Ich war doch eigentlich während der ganzen Wachstumsphase überhaupt kaum zugegen!
3 years ago.
H.B.
H.B.
Ich hab meine Tomaten gut mit Dünger versorgt, die Ausbeute ist entsprechend... Aber ich muss auch fast jeden Tag nachsehen- Wahnsinn, wie da neue Triebe schießen ! Und das Blattwerk habe ich auch reduziert, weil sich zu viel Feuchte darin hält- ein gefundenes Fressen für Pilze..Das Einzige, was mir an ALLEN meinen Tomaten nicht so gefällt, ist, dass die Schalen so dick sind. Es muss an der Witterung liegen, weil alle Sorten betroffen sind und- ich konnte es fast nicht glauben: In der Nachbarschaft klagen alle über dieses Phänomen...
3 years ago.
Pandarine has replied to H.B.
Unsere haben in diesem Jahr auch dickere Schalen - und sie schmecken lange nicht so gut wie in den Jahren vorher.
3 years ago.
H.B. has replied to Pandarine
Bei euch auch...??!!
Ist das jetzt ein kontinentübergreifendes Phänomen..??
3 years ago.
Pandarine has replied to H.B.
Keine Ahnung.
3 years ago.