Pandarine

Pandarine

Posted on 02/05/2014


Photo taken on October 22, 2013

1/30 f/3.3 4.1 mm ISO 200

Panasonic DMC-ZS3


See also...


Keywords

food
germany
bavaria
fall
altmuehltal
beilngries
germany 2013
millipp


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

167 visits

Leberkäs mit Kartoffelsalat

Leberkäs mit Kartoffelsalat
Leider total versalzen :-(

18 comments - The latest ones
kolibri*
kolibri*
optisch macht das aber was her.....
4 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Tja ...
4 years ago.
Bee Nee
Bee Nee
Ach so... meine Frage hat sich erübrigt. Sieht in der Tat gut aus. Auch das Ei war versalzen? Leberkäs ist ja generell schon recht salzig, wenn ich mich recht erinnere. Davon kann ich immer nur ein paar Happen geniessen - dann weigert isch der Magen!
Ist uns übrigens auch vor kurzem in einer Bäckerei mit Mittagstisch passiert. Die Linsensuppe hatte zu viel Salz.
4 years ago.
Bee Nee
Bee Nee
Ach so... meine Frage hat sich erübrigt. Das sieht in der Tat gut aus! War das Ei denn auch versalzen? Leberkäs ist ja per se schon ziemlich salzig. Ich kann davon immer nur ein paar Happen geniessen - dann schliesst sich der Magen.
Ist uns übrigens auch vor kurzem in einer Bäckerei mit Mittagstisch passiert. Die Linsensuppe hatte zu viel Salz.
4 years ago.
Pandarine has replied to Bee Nee
Doppelt haelt besser? ;-)))

Nein, das Ei war ok, und das Brot war ausgesprochen lecker. Klar Leberkaes ist normal salzig, aber der Kartoffelsalat war echt kaum zu geniessen.

Ohne Salz ist aber auch nix: Ich habe mal in einer Baeckerei Broetchen gekauft, wo sie das Salz im Teig vergessen hatten. DIE haben vielleicht scheusslich geschmeckt, das sollte man gar nicht glauben! ;-D
4 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
nur mit der Dosierung hats halt gehapert......
4 years ago.
Jürgen N has replied to kolibri*
"Doppelt haelt besser? ;-)))"

So ähnlich hatte der Koch wohl auch gedacht :-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Jürgen N
Wahrscheinlich, *seufz*.
4 years ago.
Bee Nee has replied to Pandarine
Und zurückgehen lassen ging nicht? Ich meine, es gibt ja Grenzen. Angenommen, man hätte erhöhten Blutdruck wäre das wohl nicht so gesund...
Ohne Salz ist auch 'bäh' - aber in England war es üblich, dass man sich die Speisen nach Gusto selbst salzte - um dem Problem 'wieviel' zu entgehen. Bei Brötchen ist das allerdings schlecht möglich... ;)
4 years ago.
Pandarine has replied to Bee Nee
Ich hatte ziemlich grossen Hunger - wenn ich das haette zurueck gehen lassen, wuerde ich vielleicht heute noch da sitzen und auf mein Essen warten! ;-)
4 years ago.
Bee Nee has replied to Pandarine
DAS ist allerdings ein Argument! ;)
4 years ago.
Jacques*
Jacques*
Est-ce que le prix du repas était lui aussi très salé ?
4 years ago.
Pandarine has replied to Jacques*
Nein, die Preise waren angenehm. Da in der Gegend kostet das Essen ueberall nicht viel.
4 years ago.
Jürgen N
Jürgen N
Hauptsache der Koch ist verliebt :-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Jürgen N
Das ist MIR doch egal, wenn ich Hunger habe!!! :-O
4 years ago.
Guest from the West
Guest from the West
Schade! Denn das foto sieht saulecker aus :-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Guest from the West
Tja, aber davon wird man nicht satt ;-)
4 years ago.
Guest from the West has replied to Pandarine
Leider nicht. Aber irgendwann kommt das auch noch, dann essen wir nur noch digital.
4 years ago.