Pandarine

Pandarine

Posted on 06/28/2007


Photo taken on August 15, 2004

1/500 f/7.1 5.4 mm

Canon PowerShot S200


See also...


Keywords

hurricane
rainbow
magical moments
charley
hurricane charley
rainbows


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

301 visits

Little miracles

Little miracles
Yesterday, Bob and his son Dave from St Louis, Missouri came over and fixed our ripped off front roof fascia - free of charge. They didn`t even want us to make them lunch, it was incredible!

They came to Florida to help people who needed anything, and there are many people in need right now. To me it is still surprising how many volunteers are ready to pitch in and from how far away they come to help if a catastrophe happens!

We were able to buy the material (wrong color, who cares in those times), but we were lacking the long ladder needed and the skills to install it. No contractor had answered our calls. So we went over to the church and asked if they had anyone available, because Saturday there were lots of guys up on their roof to temporary fix it. Half an hour later our fascia had been replaced and the remaining material was used for someone elses roof.

We saw this rainbow on Sunday. It was a pleasant moment in the middle of all the destruction - as was the help we received from those wonderful people. Thanks, Bob and Dave!

* * *
Gestern kamen Bob und sein Sohn Dave aus St. Louis, Missouri, um eine abgerissene Aluleiste an unserer Hausfassade auszutauschen - völlig umsonst. Sie wollten noch nicht einmal Mittagessen haben, es war unglaublich!

Sie waren nach Florida gekommen, um den Leuten zu helfen, die Hilfe brauchten, und davon gibt es eine Menge im Moment. Für mich ist es noch immer erstaunlich, wie viele freiwillige Helfer es gibt, und von wo weit sie kommen, wenn es eine Katastrophe gibt!

Wir hatten zwar das Material kaufen können (falsche Farbe, was macht das im Moment schon), aber uns fehlte eine lange Leiter und auch die Erfahrung, um die Leiste anzubringen. Bis dahin hatte keine Firma unsere Anrufe beantwortet.

So sind wir zur Kirche gegenüber gegangen und haben gefragt, ob sie uns helfen könnten, denn am Samstag waren eine Menge Leute auf dem Kirchendach, um es notdürftig abzudecken. Eine halbe Stunde später war unsere Fassade repariert, und das restliche Material wurde an einem anderen kaputten Dach benötigt.

Diesen Regenbogen haben wir am Sonntag gesehen. Es war ein erfreulicher Moment inmitten all der Zerstörung - genauso wie die Hilfe dieser wunderbaren Leute. Danke, Bob und Dave!

Comments
Bee Nee
Bee Nee
Wie schön! (Bild und Hilfe).
Das ist dann wiederum Amerika. Ich glaube, in Deutschland würde jemand von der Dachdecker-Firma kommen und Dir erstmal einen Kostenvoranschlag rüberreichen...
4 years ago.
Pandarine has replied to Bee Nee
Das fuerchte ich auch ...

Hier ist das wirklich unwahrscheinlich, wie viele Helfer super schnell kommen, wenn was gebraucht wird! Auch damals, als mein Mann seinen Herzinfarkt hatte: Die Kollegen haben sofort gesammelt, und das Geld in die Karte zur guten Besserung gelegt. Er konnte ja eine Weile nicht arbeiten, und ohne Arbeit gibt's keinen Lohn. Man ist also wirklich auf sowas angewiesen - aber damals war ich zu Traenen geruehrt!
4 years ago.
Bee Nee
Bee Nee
Das ist schon toll! - Obwohl, zumindest was Nachbarschaftshilfe angeht, sind wir hier ganz gut aufeinander eingestellt.
Allerdings denke ich, dass Deutsche sich mit dem Spenden für jemanden schwertun würden. Die Zeit der Zünfte ist vorbei. Und jeder denkt, soll's der Staat doch machen... Ich kann mir vorstellen, dass soviel Hilfsbereitschaft, wie ihr sie erfahren habt, einem zu Herzen geht. Hier habe ich manchmal leider erfahren müssen, dass selbst Freunde unangenehmen Situationen aus dem Weg gehen. Und andere, von denen man es wirklich nicht erwartet hätte, plötzlich für einen da sind. Und da geht es nicht mal um Geld.
Ich hoffe, Deinem Mann geht es seitdem wieder gut (?)
4 years ago.
Pandarine has replied to Bee Nee
Oh ja, wir koennen nicht klagen. Er ist zwar leicht behindert, aber das hat nichts mit dem Herzinfarkt zu tun.
4 years ago.