Pandarine

Pandarine

Posted on 03/11/2013


Photo taken on August 18, 2012

1/60 f/4.8 45.7 mm ISO 800

Panasonic DMC-ZS3


See also...


Keywords

tennessee
newport
hillbillies
Hillbilly coolTour
riverwalk festival
clark & miller


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

224 visits

"Und keiner weiss ...

"Und keiner weiss ...
... dass ich ein Tattoo auf den Dingern habe, jawohl!"

36 comments - The latest ones
Wasi
Wasi
Da ist ja auch 'ne Menge Platz zum Tätowieren :-))
4 years ago.
kolibri* has replied to Wasi
du sagst es.....und wer gibt sich schon mit einem zufrieden!
4 years ago.
Sajak has replied to Wasi
;-)))

wie wahr...
4 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich frage mich nur, wie das so in 20, 30 Jahren aussehen wird ...

;-D
4 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
das habe ich mal bei einer "Dame" bewundern dürfen......mehr sag ich dazu nicht!!!!!
4 years ago.
Wasi has replied to Pandarine
Laaaaang gezogen ;-))
4 years ago.
Pandarine has replied to Wasi
;-D
4 years ago.
kolibri*
kolibri*
hi, hi....die Perspektive war doch zu verlockend!!!!!
4 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich glaube auch nicht, dass sie weiss, WIE sie da gehangen hat ...
4 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
vor allen Dinge nicht, wie sie auf andere gewirkt hat!!!!
4 years ago.
Gegrapha
Gegrapha
Ich will es nicht sehen. Und ich will auch nicht über die Entwicklungsmöglichkeiten nachdenken.
4 years ago.
Pandarine has replied to Gegrapha
Nun ja - ICH bin jedenfalls heilfroh, dass ich keine solche ... Tattoos habe!

;-D
4 years ago.
Wasi has replied to Pandarine
Keine tätowierte TiTTulatur ;-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Wasi
Ach was, du auch nicht? ;-D
4 years ago.
Wasi has replied to Pandarine
Sind wir jetzt Exoten?? ;-)
4 years ago.
Gegrapha has replied to Pandarine
Ich bevorzuge Wechselbildausstellungen.
4 years ago.
Pandarine has replied to Wasi
Wahrscheinlich.

Ich war mal auf den Malediven, da fiel ich in den ersten Tagen so richtig auf. Genau so lange bis ich auch meinen Baedeanzug abgelegt hatte, wie alle anderen ...

Und einen Tag spaeter hatte ich einen mordsmaessigen Sonnenbrand auf dem Hintern!!!

;-D
4 years ago.
Pandarine has replied to Gegrapha
Du meinst solche Tattoos, die sich nach ein paar Tagen abwaschen?

;-)
4 years ago.
Wasi has replied to Pandarine
;-D
4 years ago.
Kaunos has replied to Pandarine
Und da tu es besonders weh, kenne ich. ;-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Kaunos
Ach was, du auch, Manfred???

;-D

Ich konnte im Restaurant ein paar Tage lang nicht sitzen!!! Aber ich war nicht die Einzige ;-)
4 years ago.
Wasi has replied to Pandarine
Jetzt war ich kurz verwirrt...im ersten Moment dachte ich, Kaunos Kommentar bezog sich auch das Brust Tattoo
=B-)
Aber es geht doch wohl eher um den gebrannten Pops ;-)

Hatte ich auch mal. War zum ersten mal in meinem Leben auf einer Sonnenbank. Danach konnte ich nur noch auf dem Bauch schlafen ;-)
4 years ago.
Pandarine has replied to Wasi
Ich musste auch erst mal ueberlegen, was er meint!

*grins*

Aber auf der Sonnenbank einen Sonnenbrand zu bekommen, da gehoert schon was zu! Eigentlich sollte das doch gar nicht passieren, weil es doch da angeblich die "schaedlichen" Strahlen gar nicht gibt?

Ich leide richtig mit dir!!!

;-)))
4 years ago.
Kaunos has replied to Pandarine
In unserem ersten Jugoslawienurlaub, schöne einsame Stelle, das haben wir nicht gekannt, und später juckte es wie jeck als sich die Haut löste.
4 years ago.
Pandarine has replied to Kaunos
Autsch!

;-DDD
4 years ago.
Gegrapha has replied to Pandarine
Zum Beispiel.

Stimmt: Die gab's ja mal als/auf Einwickelpapier von Kaugummis; so damals, als die Erde noch flach war.
4 years ago.
Pandarine has replied to Gegrapha
Ja, ich kann mich erinnern! ;-)
4 years ago.
gurkensalat.
gurkensalat.
jedenfalls ist sie selbstbewusst. und das stuende manchem ganz gut.
4 years ago.
Pandarine has replied to gurkensalat.
Ich glaube, das kommt nach einer Weile ganz von alleine, wenn man auf der Buehne steht. Ich wuerde es allerdings nicht immer selbstbewusst nennen, sondern manchmal schon leicht arrogant ...

Aber ich verstehe gut, was du meinst.
4 years ago.
gurkensalat. has replied to Pandarine
kennst du sie persoenlich?
4 years ago.
Pandarine has replied to gurkensalat.
Was hat deine Frage jetzt mit meinem Kommentar zu tun?

Ich schrieb, ich wuerde es nicht immer selbstbewusst nennen, sondern manchmal schon leicht arrogant.

Wenn du das jetzt auf diese Dame beziehst (was nicht unbedingt so gemeint war, sondern ganz allgemein gehalten): Ich durfte sie eine Stunde lang beobachten, beides, auf der Buehne und nicht auf der Buehne. Und ich war auch nicht die Einzige vor Ort, siehe hier.

Kennst DU sie persoenlich, bzw, hast DU sie wenigstens schon mal live gesehen?

Inzwischen bin ich leider nicht mehr sicher, dass ich dich wirklich so gut verstanden habe, wie ich dachte - im Moment tendiere ich eher zu der Annahme, dass dein Kommentar als reine Provokation gedacht war.

Kann ich dir sonst noch irgendwelche Fragen beantworten, oder befriedigt das deinen Wissensdurst?
4 years ago.
gurkensalat.
gurkensalat.
:-)
danke. und nein ich wollte und will mit der frage nicht provozieren - sie war ernst gemeint. dann kennst du sie nicht persoenlich. ja, eine pose bzw. wie man sich auf der buehne gibt spiegelt wirklich nicht die persoenlichkeit wieder - es ist ja show. und du hast recht - es ist nicht ersichtlich ob die person wirklich selbstbewusst ist wenn sie selbstbewusst wirkt.
ich mag die pose - sie sieht - auf dem bild - entspannt aus. vielleicht auch etwas erschoepft - war das nach dem auftritt?
ob sie oder ihr tattoo das da durchblitzt gefaellt? so habe ich das bild gar nicht verstanden - auf mich wirkte es wie eine momentaufnahme.

und ja ich bin wissensdurstig bzw. neugierig. ist das schlimm? :-)
4 years ago.
Pandarine has replied to gurkensalat.
OK, ich bin froh, dass du das aufgeklaert hast, aze! :-)

Nein, PERSOENLICH kenne ich sie freilich nicht, aber sie hatte schon so ein wenig "Star-Allueren". Ich mag Country Music, aber so besonders gut, wie sie ganz offensichtlich dachten (als sie sich fuer laengere Zeit auf der Buehne gegenseitig "beklatschten"), waren die beiden IMHO auch wieder nicht. Wobei ER allerdings deutlich besser war als sie selber.

Ihr Auftritt vorher war nur sehr kurz, sie hatte da nur ein Tamburin gehalten (gespielt?), waehrend ihr Partner sang. Hier war sie nur fuer einen anderen Song ihres Partners zwischendurch mal kurz von der Buehne gekommen.

In dieser Momentaufnahme (du hast Recht: Ich habe insgesamt 4 Bilder aus dieser Serie, daran sieht man das etwas besser) beobachtet sie leicht kritisch, was er da oben gerade macht.

Uns ging es eigentlich eher darum, wie sie da sass - das war in unseren Augen nicht gerade "vorteilhaft", und ich glaube auch nicht, dass das Tattoo "blitzen" sollte. Daher der Bildtitel.

Ich hoffe, du hast mich jetzt besser verstanden? ;-)
4 years ago.
Pandarine has replied to gurkensalat.
Ich muss hier noch mal was zu dieser Serie nachtragen, zum besseren Verstaendnis:

Es geht hier nicht nur um Kolibri's Urlaub bei mir, und die Touren, die wir im letzten August gemacht haben, sondern auch in erster Linie um "Appalachian Americans", liebevoll auch "Hillbillies" genannt. Diese Menschen sind sehr herzlich, aber auch ein wenig naiv (siehe "Beverly Hillbillies"), in anderen Worten sie sind cool. Und sie haben eine ganz eigene Kultur, die wir "studieren", und liebevoll (!) ein wenig durch den Kakao ziehen wollten. Daher kommt dann auch der Name des Albums: "Hillbilly CoolTour".

Wir haben viel erlebt, viel gelacht und viele lebhafte Erinnerungen an diese Zeit - und dazu gehoert eben auch diese Dame da oben.
4 years ago.
gurkensalat. has replied to Pandarine
danke fuer die coole erklaerung! :-)
ich gugg immer gern bei deinen bildern Pandarine!
4 years ago.
Pandarine has replied to gurkensalat.
Schoen, das freut mich sehr! :-)

Und du weisst ja: Meine Bildtitel und -unterschriften sollte man immer "with a grain of salt" geniessen, wie sie hier sagen! ;-)))
4 years ago.