Pandarine

Pandarine

Posted on 12/16/2011


Photo taken on December 16, 2011

1/8 f/3.3 4.1 mm ISO 400

Panasonic DMC-ZS3


With...

Pikdame

See also...


Keywords

home
christmas
xmas
x-mas
gadgets
kindle


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

274 visits

Frauen & Technik

Christ-Kindle (3)

Christ-Kindle (3) 

Lieben Dank an die Pikdame! :-)

31 comments - The latest ones
kolibri*
kolibri*
das nenn ich Weihnachten!!!!
geheime Wünsche erkennen :-)))
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
*grins*
2 years ago.
kolibri*
kolibri*
ist es spannend?????
ich hab mir mal die Kritiken durchgelesen, sind wohl überwiegend recht begeistert....
konntest du dir das als eBook schon ausleihen?

im Kindle-Adventskalender gibt es in Deutschland jeden Tag ein Buch in englischer Sprache für 0,99€, mit den Büchern in deutscher Sprache geht das wohl nicht wegen der Preisbindung, habe mir gestern das gekauft, fand ich ganz interessant von der Beschreibung!
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Oh ja, SEHR spannend: Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen!!! Das ist mal zur Abwechslung eins, was ich gekauft habe (dankeschoen liebe Pikdame!!!), und der Kauf hat sich absolut gelohnt.

Wir koennten das mit dem Ausleihen mal probieren, wenn du magst. Ich hatte dir das ja neulich schon mal angeboten. Allerdings geht das nur einmalig, und nur 14 Tage lang. Und das hier ist die gesamte Trilogie, also alle drei Buecher, da wird die Zeit dann wahrscheinlich knapp ....

Und das mit den $0.99 gibt es hier auch jeden Tag. Ab und zu finde ich da mal was, aber ich lege mir auch immer wieder mal einen ganzen Schub kostenlose Buecher zu.
2 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
oh ja, Asche auf mein Haupt, ich bin mit meiner Post etwas im Rückstand....
danke jedenfalls für das Angebot :-)))) und *freu*
so eine Trilogie schaffe ich in 14 Tagen sicher nicht, habe ja nicht "nur" Urlaub :-)))
wie viele Seiten sind es denn? oder was auch immer da angezeigt wird?
aber wenn du es durch hast und ich mal so am Stück Muße habe, dann könnten wir es mal probieren, ein normales Buch ist schon eher in der Zeit zu bewältigen :-))
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich bin durch ;-)

Das mit der Seitenanzahl ist schlecht zu sagen: Kommt ja sehr auf die Buchstabengroesse an. Vergleich's mal mit der Millennium Trilogie von Stieg Larsson, das koennte so in etwa hinkommen. Aber dieTribute von Panem sind noch sehr viel spannender - jedenfalls die ersten beiden Buecher.
2 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
nee, dann ist mir das für 14 Tage zu viel und mitten drin aufhören müssen ist nicht so toll :-)
hast du die Tribute gestückelt oder wieder als Gesamtausgabe auf dem Kindle?
so mit einem einzelnen Buch könnten wir dann das Leihen ja mal ausprobieren....

ich habe auch so einige Bücher schon erstanden, man kommt gar nicht umhin....*seufz*
also, wenn dich da was interessieren würde...
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Die Tribute habe ich leider nur auf Englisch (siehe oben: Hunger Games Trilogie), und leider nicht gestueckelt. Ich hab' da beim Kauf zuerst mal an mich gedacht, weil ich die Trilogie zusammen lassen wollte. Wenn ich da schon ans Verleihen gedacht haette, haette ich die Baende doch lieber einzeln gekauft, sorry :-(

Und im Moment habe ich mehr als genug zu lesen, aber ich behalte das mal im Auge, danke!
2 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
gut, behalten wir im Sinn!
deinfache Kost kann ich auch in englischer Sprache lesen, Krimis etc...
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich war heute nach etwa 10 Jahren oder so das 1. Mal wieder im Kino, um den Film zu sehen: AWESOME!!!

Ich habe mich vorher gefragt, wie man sowas ueberhaupt in einen Film umwandeln kann, aber es war noch perfekter, als ich dachte. Ich war hin und weg!!!
2 years ago.
malona
malona
ist das eins mit touchscreen?

...ich werde mich noch eine Weile mit meinem kindle 3G keyboard begnügen, wir überlegn uns aber ein drittes Lesegerät anzuschaffen, da auf meinem Account sich schon viel angesammelt hat, dass mein Mann auch lesen mag...
...schade finde ich, dass man hier in DE keine Bücher (aus)leihen kann...

die Hungergames stehen auch schon auf meinem Wunschzettel, hab aber noch genug Lesestoff...
2 years ago.
kolibri* has replied to malona
doch, man kann anderen Kindle-Besitzern Bücher für 14 Tage ausleihen, ein Buch kann allerdings nur einmalig verliehen werden.
die Stadtbüchereien verleihen inzwischen eBooks, allerdings bisher noch nicht das *.mobi - Format, wird aber sicher auch noch kommen.....
hast du schon mal was vom MexxBooks Buchclub gehört?
da bin ich am überlegen....
guck mal hier, kostet nicht viel im Vergleich zum Bücherkauf....
www.mexxbooks.com/registrierung-fur-mexxpremium

bin seit einigen Wochen auch mit dem Gerät beschäftigt und habe erst mal versucht, mir über die Möglichkeiten einen Überblick zu verschaffen :-)))
2 years ago.
Pandarine has replied to malona
Nein, das ist keins mit Touchscreen, sondern das ganz einfache, fuer $79. Das mit Touchscreen hat weniger gute Bewertungen, und ich hatte sie im Laden beide in der Hand. Dieses hier ist verglichen mit dem Keybord-Modell und dem Touchscreen federleicht, und fuer Reisen oder zum irgendwohin mitnehmen einfach ideal. Ich war spontan begeistert, sobald ich dieses zum ersten Mal in der Hand hatte!

An das fehlende Keyboard gewoehnt man sich schnell: Man braucht es ja eigentlich nur zu Anfang, zum Einrichten der verschiedenen Ordner und sowas. Das andere hat Mr. P geerbt, dem ich etliche Buecher da drauf geladen habe. So haben wir jetzt beide ein schoenes Weihnachtsgeschenk ;-)
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich bin inzwischen schon ein ganzes Stueck weiter auf der Buecherei-Warteliste, hab ich eben gerade nachgesehen ;-)

Bei euch wird das ganz bestimmt jetzt auch immer mehr kommen, da bin ich ueberzeugt!

@malona: ICH koennte euch von hier aus eventuell was ausleihen, aber umgekehrt geht es (noch?) nicht. Allerdings koennt ihr euch untereinander was ausleihen.

Es kommt dabei aber auf das Buch selber an, ob es ueberhaupt zum Ausleihen zugelassen ist, und fuer welche Region. Dafuer brauche ich nur eine normale Email-Adresse, an die ich es einmalig fuer 14 Tage verleihen kann. Das Ganze geht dann ueber einen Amazon-Account.

Wenn ich mir aus der Buecherei eins ausleihe, kann ich es 3 Wochen lang lesen. Danach verschwindet es in meinem Archiv. Dann kann ich es entweder noch mal ausleihen, oder bei Amazon kaufen. Alle Lesezeichen bleiben dabei erhalten.

Wenn du mit deinem Mann zusammen den gleichen Amazon-Account benutzt, solltest du das Synching abstellen, sonst kommt ihr mit den Lesezeichen durcheinander. Meiner schnuppert gerne mal in einem Buch, und liest es dann gar nicht - und ich bekaeme das dann auf meinem Kindle als halb gelesen angezeigt, obwohl ich noch gar nicht reingesehen habe ;-)
2 years ago.
malona
malona
danke schön für den mexx-books link, klingt interessant... allerdings muss man dann seinen kindle auf deren account registrieren... und ich hab noch nicht recherchiert, ob sie auch tatsächlich die Auswahl führen, die ich lese....

das mit dem leihen funktioniert meines Wissens nur für .com Kunden, jedenfalls finde ich keine Anleitung dafür für .de Konten....

bisher hab ich fast ausschließlich Bücher im azw Format gekauft bzw die kostenlosen geladen, ist am bequemsten, denn ich muss nicht erst Formate beachten oder umwandeln, oder gar Drittprogramme einbeziehen, per USB laden...usw... und mit dem 3G kindle konnte ich das auch wirklich von überall mit einem Klick... ;-)

hab den kindle übrigens schon seit anfang des Jahres und mich ziemlich viel durchgelesen, wenn ich dir also meine Linksammlung dazu schicken soll... ;-))
2 years ago.
kolibri* has replied to malona
was ist denn ein "azw Format"?
und wie bekommst du die dann auf dein Kindle, schickst du dir das auch selbst an deine Kindle-Adresse?

kennst du/ihr instapaper?
das ist eine praktische Sache, wenn du einen interessanten, längeren Artikel im Internet findest oder Kurzgeschichten, kannst du dir den dann auch bequem auf dein Kindle schicken lassen....ist kostenlos und funktioniert bestens!
2 years ago.
malona has replied to kolibri*
azw ist das amazoneigene e-bookformat, wenn man dort direkt kauft muss man sich auch nicht mit Datei-Endungen herumschlagen, erst wenn man bei anderen Anbietern kaufen will... dort werden meist mehrere Formate angeboten, und inzwischen auch speziell für den kindle die .azw s...
2 years ago.
kolibri* has replied to malona
ich dachte, die fürs Kindle heißen *.mobi....
2 years ago.
malona has replied to kolibri*
mobi, kurz für mobipocket wird auch auf dem kindle unterstützt, schliesslich gehört es auch zur Familie... ;-)
(de.wikipedia.org/wiki/Mobipocket)
2 years ago.
malona
malona
bei uns hat jeder einen eigenen Account, wobei sich auf meinem schon deutlich mehr Lesestoff angesammelt hat, deshalb hatten wir uns das Anschaffen eines Dritt- oder gar Viertgeräts überlegt... wenn sie erst mal günstiger sind... dann müssten wir uns nicht mit dem lästigen ausleihen beschäftigen. ;-)
2 years ago.
Pandarine has replied to malona
Da haben wir es einfacher mit nur einem Account: Ich suche ab und zu mal ein paar Buecher speziell fuer ihn (Western!), und lade sie ihm auf sein Geraet. Er muss nur lesen, weiter nichts ;-)
2 years ago.
The Guenni
The Guenni
Hochinteressant, was Ihr da so berichtet. Ich schenke meiner Frau zu Weihnachten einen Kindle (kein Geheimnis, wünschst sie sich dringend). Eigentlich ist sie genau das Gegenteil von einem "Digital Native" - sie hat weder mit Handys noch mit Computern etwas am Hut. Daher war ich auch so überrascht. Nun bin ich gespannt, wie es ihr gefällt. Wir lesen beide viel, daher werde ich wohl bald auch so ein Ding haben.
2 years ago.
Pandarine has replied to The Guenni
Das wird ihr bestimmt gefallen! Mein Mann hat auch nix mit Handys oder Computern am Hut, aber seit er mein altes Kindle geerbt hat, legt er es nicht mehr aus der Hand!
2 years ago.
The Guenni has replied to Pandarine
Das höre ich von allen, die so ein Gerät (oder ähnlich) haben! Beruflich nutze ich jetzt ein IPad - geiles Teil. Nicht so sehr zum Bücher lesen aber für viele andere interessante Dinge.
2 years ago.
Pandarine has replied to The Guenni
Dafuer habe ich ein MacBook Air: Etwa die gleiche Groesse wie ein iPad, aber mit eingebauter Tastatur ;-)
2 years ago.
malona
malona
@Kolibri: hab zwischenzeitlich ein wenig recherchiert, leider finde ich keine (Stadt)Bibliothek, die für den kindle kompatible e-books ausleiht, auf der Webseite der Erlangen Stabi steht extra dabei, dass die Ausleih-e-books im e-pubformat und für nicht für den kindle zu haben sind...

wie genau man ein e-book ausleiht hab ich auch nicht herausgefunden, wenn ich auf meine "your kindle" seite bei amazon gehe, steht unter "Aktionen" für die jeweiligen Bücher nirgens die Option Ausleien.... hast du das schon mal gemacht? könnte ich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung haben?
2 years ago.
Pandarine has replied to malona
Schritt fuer Schritt Anleitung: So funktioniert es bei uns.

Das Ausleihen muss vom Autor fuer das jeweilige Buch ausdruecklich erlaubt worden sein, sonst geht es nicht.
2 years ago.
kolibri* has replied to malona
in Deutschland sind die Büchereien noch nicht für das Kindle bereit, aber ich habe irgendwo gelesen, dass Amazon auch daran arbeitet, das kommt bestimmt!
oder erst mal auf Mexxbooks ausweichen.....

mit dem untereinander Ausleihen habe ich das auch noch nicht versucht, soll aber gehen....
2 years ago.
malona has replied to Pandarine
Danke schön für die prompte Antwort! :-)
und ja, diese Anleitung kannte ich,
wie gesagt, hab bisher bei keinem der Bücher aus meiner Bibliothek diesen Submenüpunkt gefunden, und ich hab nur die durchgesucht, für die ich den regulären Preis gezahlt habe, ob englisch- oder deutschsprachig....
2 years ago. Edited 2 years ago.
kolibri*
kolibri*
so, ich habe mich vor 2 Tagen bei www.mexxbooks.com angemeldet.....und bin begeistert!
inzwischen haben die einen Buchbestand von fast 1.700 Büchern (mexxbooks existiert erst seit 200 Tagen, also ganz beachtlich), jede Woche werden viele neue Buchlizenzen gekauft aus allen Bereichen.
als Mitglied kannst du jede Woche darüber abstimmen, was angeschafft werden soll, Vorschläge für die Bücherliste sind gern gesehen.

die Ab- und Anmelderei mit dem Kindle geht problemlos.

wäre das nicht auch was für dich, um an Bücher in deutscher Sprache heranzukommne?

mein virtuelles Bücherregal habe ich mir bei "shelfari" (kostenlos) eingerichtet, da kann ich mir im Mexxbooksregal schon mal Titel für spätere Ausleihe markieren.
bist du auch bei Shelfari? dann würde ich dich da mal suchen....

übrigens "The Hunger Games" hab ich mir schon in mein "Regal" gestellt :-)
2 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Danke fuer den Hinweis - nein, das kannte ich alles noch nicht. Im Moment leihe ich jede Menge aus der Buecherei aus, bin gerade eben mit einem Stephen King fertig geworden.

Ich lese eigentlich sehr gerne in Englisch, Deutsch faellt mir manchmal etwas schwerer.

Die Hunger Games kommen in ein paar Tagen als Film raus, den wuerde ich gerne sehen! Aber ich glaube, der wird nur in IMAX Theatern gezeigt, dafuer muesste ich viel zu weit fahren ...
2 years ago.