1/80 f/14.0 125.0 mm ISO 200

OLYMPUS IMAGING CORP. E-M5MarkII

OLYMPUS M.40-150mm F2.8


Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...


Keywords

birch
Ipernity Treffen
UNESCO-Welterbe
Gelände
Zeche Zollverein
Birken
Gleise
Frühling
Ruhrgebiet
Landschaft
2018(c)Karins-Linse.de


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

148 visits

ab in die Natur

ab in die Natur
Tag 097/365
Ipernity Treffen im Herzen der Industrie: Ruhrpott live 2018

www.zollverein.de
www.ruhrgebiet-industriekultur.de/zollverein.html

"Auf den großen Eisenbahnverladebereichen hinter der Zeche Zollverein wurden die Gleise zu Fußgängerwegen umgebaut. Dabei sind die Schienen erhalten und der Raum dazwischen mit feinem Schotter aufgefüllt. Mit der Lage der Weichen verzweigen sich damit auch die Wege bzw. laufen Richtung Norden zu einem einzigen zusammen. Zwischen den Wegen stehen hier und da bunte Holzskulpturen, außerdem ist hier ein kleines Birkenwäldchen entstanden."



2018-OMD5-A4070388-1
Translate into English

Berny, klaus 040, Sami Serola, Erhard Bernstein and 8 other people have particularly liked this photo


18 comments - The latest ones
 cammino
cammino club
Ein spannendes Bild!
2 years ago.
 LotharW
LotharW club
Mich beeindrucken vor allem die Birken (deine Bilder natürlich auch :-))finden sie doch überall eine Möglichkeit zu wachsen. Robuste Bäume, nicht wählerisch mit dem Standort!
2 years ago.
niraK68 club
has replied to LotharW club
und schnell wachsen sie dazu auch noch wenn sie erstmal "Fuß" gefasst haben
2 years ago.
 funtor
funtor club
Schön wie sich die Natur Stück für Stück ihren Platz holt und die Anlage beinahe eingewachsen erscheinen lässt.
2 years ago.
 Erhard Bernstein
Erhard Bernstein club
Eine schöne Sammlung!
2 years ago.
 Leo W
Leo W club
Ungewöhnliche Brückentechnik, sehr schön in Szene gesetzt.
2 years ago.
 Ruesterstaude
Ruesterstaude club
Schön, Karin! Das zeigt so richtig, wie die Natur zurückgekehrt ist.
2 years ago.
 Tacheles
Tacheles
Die Natur holt sich ihr Terrain zurück.
2 years ago.
 Percy Schramm
Percy Schramm club
Eine tolle Serie, Karin - schön, dass die Natur immer wieder ihr Gebiet zurückerobert ...
2 years ago.
 Tanja - Loughcrew
Tanja - Loughcrew club
Aus der knorrigsten Industrie kann man Paradiese schaffen...genau das hätte mich sehr gereizt dort! Wie es wohl jetzt, 2 Wochen später aussieht, wenn die Blätter draussen sind?
Schöne Reihe...bin dabei ;)
2 years ago.
 Gudrun
Gudrun club
Die Natur und speziell die Birken holen sich schnell alles wieder zurück! Wenn die Mistdinger nur nicht so viele Pollen produzieren würden;-)
2 years ago.
niraK68 club
has replied to Gudrun club
mir gings abends auch nicht sonderlich gut. irgendwelche Pollen haben mich an dem WE auch geärgert
2 years ago.
Gudrun club
has replied to niraK68 club
Oje, das waren sicher schon die ersten Birken (oder Weiden, Pappeln, Erlen...). Ich nehme seit Wochen Cetirizin, aber derzeit hilft es kaum noch.
2 years ago.
 volker_hmbg
volker_hmbg club
Oh, interessant, habe ich total übersehen!
2 years ago.
niraK68 club
has replied to volker_hmbg club
du warst mit Weichendeteils beschäftigt ;-)
2 years ago.
volker_hmbg club
has replied to niraK68 club
Das schon, aber ich glaub ich habe auch den Moment der Bildentstehung festgehalten, hier der Vorgang des "making of":
In der Zeche Zollverein
2 years ago. Edited 2 years ago.
 menonfire
menonfire club
Die Natur holt sich alles wieder über kurz oder lang ! Grüße vom MAIK
2 years ago.
 Erhard Bernstein
Erhard Bernstein club
Toll mit dem Schatten!
2 years ago.

Sign-in to write a comment.