Niederrheiner

Niederrheiner

Posted on 03/22/2014


Photo taken on March 22, 2014


See also...

I ♥ Film I ♥ Film


120 film medium format 120 film medium format


Germany analogue Germany analogue



Keywords

Mamiya
Rollei
RZ
67;
RPX400;
Mittelformat;
6*


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

191 visits

Schuhe ...

Schuhe ...
Mamiya RZ67, Rollei RPX 400, Rodinal 1:25, 11 Min. Epson V750Pro,

Ur@nos, Fallnetöm, tiltdesign2011 have particularly liked this photo


8 comments - The latest ones
Dörfler
Dörfler
da sieht man - du wolltest das genau so

***
3 years ago.
Niederrheiner has replied to Dörfler
Die Situation vor Ort war schon skurril... Was ich hier zu kritisieren habe, ist die nicht vorhandene Dynamik im Bild. Das Bild ist sehr flau und irgendwie ohne Leben. Der Sache muss ich noch verstärkt nachgehen, damit die folgenden Entwicklungen / Abzüge besser gelingen.
3 years ago.
Tina (*Lichtmorgen*) has replied to Niederrheiner
Ich finde die Spiegelungen spannend, sie bringen durchaus Dynamik ins Bild. Den Bildschnitt hätte ich wohl anders gewählt, quadratisch finde ich nicht so passend. Links das weg, was von dem Mann nur ablenkt weg und unten nicht so viel leeres Pflaster vielleicht ....
3 years ago.
ME.
ME.
Du hast sie also wieder, Deine neue "Alte" schön!
Inhaltlich bin ich bei digital und Tina, aber ich denke ein "Analoger" wird nicht im Nachhinein schneiden, oder sehe ich das falsch?
3 years ago.
Niederrheiner
Niederrheiner
Sie ist wieder da.... :o)
Analog hat für mich etwas authentisches und dokumentarisches. Man kann die Bilder zwar bearbeiten und transformieren, aber ich würde dann zu sehr ins Bild eingreifen. Ist eine reine Kopfsache. Ich sperre mich momentan gedanklich noch, den Schritt umzusetzen. Vielleicht sieht das in einem Jahr anders aus.
Meine Hauptprobleme bestehen zur Zeit noch darin, den richtigen Film mit dem richtigen Entwickler zu kombinieren und zugleich den Entwicklungsvorgang ansich optimal hinzubekommen. Auch hier bin ich gespannt, welche persönliche Entwicklung ich im kommenden Jahr durchlaufen werde.
3 years ago. Edited 3 years ago.
Fallnetöm
Fallnetöm
6x7 ist schon ein feines Format ... wenn die RZ nur nicht so ein Klotz wäre... ;-)
Wie sieht es denn mit der Filmplanlage bei Deiner aus?

Ich mag den Ausschnitt - mit allen 4 "Randbegrenzern" - und die dokumentarische Distanz - alles so wie es ist! Einen schönen Moment hast Du erwischt!
Bei einem anderen Schnitt ist der Mann wohl 2x sehr nah an den Rand gedrängt, oder?
(obwohl das beim Schuhkauf ja schnell passieren kann :-P)

Zu den Entwicklerfragen und dem Mitteltonkontrast - kennst Du Wolfgang Moersch? Sehr kompetent, hilfsbereit und freundlich.
3 years ago.
Niederrheiner has replied to Fallnetöm
Die Planfilmlage scheint sehr gut zu sein. Da die Kamera und die Filmhalter fast neuwertig sind, gibt es hier keine Probleme.
Mal nebenbei kann man die RZ wirklich nicht einsetzen :o) . Ein wirklicher Klotz.. Aber ich habs ja so gewollt ..
Hinsichtlich Belichtung, Entwicklung etc. habe ich, Dank guter Beratung und Hilfestellung, wieder eine Linie, an der ich mich erstmal orientieren kann. Es bleibt also abzuwarten, ob ich die Ratschläge auch 1 zu1 umsetzen kann.
3 years ago.
Fallnetöm has replied to Niederrheiner
apropos Klotz - es gibt kein größer Leid, als das was man sich selbst antut
(im Dialekt reimt es sich sogar ;-) )

Viel Spaß und Glück bei der Umsetzung - ich finde es auch sehr spannend "analog" zu Bildern zu kommen - bin gespannt was Du uns da noch zeigst!
3 years ago.