See also...


Keywords

HDR
Landschaft
Dießen und das Dießener Tal


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

76 visits

Naturdenkmal Tuffrinne

Naturdenkmal Tuffrinne
Das Naturdenkmal Dießener Tuffrinne befindet sich am Ortsausgang Richtung Oberiflingen ca. 200m nach dem
Ortsschild.

Das ”Talwegbächle”, das einstmals breitflächig über die Wiese floss, und diese sumpfig werden lies, muss vor ca. 300 Jahren von Menschenhand in eine Rinne gefasst worden sein.
Seitdem wachsen die Seitenwände der Rinne. Durch die Verdunstung des Bachwassers lagert sich der Kalk an den Rändern ab. Die Höhe der Rinne liegt zwischen 40 cm und 110 cm. Sie ist ca. 40 m lang.

Die Gesamtfläche des Naturdenkmales Dießener Tuffrinne umfasst 9193 m². Im Bereich der Tuffrinne gibt es über 40 verschiedene Blütenpflanzen, ca. 20 Grasarten, sowie Moose und Schachtelhalme. Als Tiere leben hier Libellen, Schnecken, Spinnen, Käfer und einige Wasserbewohner wie Krebse und Fische.
Translate into English

Comments

Sign-in to write a comment.