malona

malona

Posted on 10/25/2010


Photo taken on August 23, 2010



See also...

A (w)hole lotta nothing!! A (w)hole lotta nothing!!



Keywords

Milano
2010
malona


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

509 visits

.

.
Castello Sforzesco, Milano 2010 / FJ21004 B

Pandarine has particularly liked this photo


7 comments - The latest ones
Pandarine
Pandarine
Wozu sind denn die vielen Loecher da in den Mauern?
6 years ago.
malona has replied to Pandarine
das haben wir leider nicht herausgefunden, keine guided tour gemacht.... vielleicht lässt sich das ja googeln....
6 years ago.
Pandarine has replied to malona
Interessant, was man dabei alles so findet - das ist ja riesig gross! Aber ueber die Loecher hab ich noch nichts gefunden ...

Vielleicht Schiess-Scharten (es war ja ein Fort), oder winzige Luftloecher (Gefaengnisfenster)?

Edit, doch, hier ist was erwaehnt:
http://www.milanocastello.it/ing/lungaRestaurazione.html

"As the Austrian returned to power, they built a defensive wall with loopholes."

Also wirklich eine Schutzmauer mit Schiess-Scharten. Da steckt ja wahnsinnig viel Gechichte drin - sehr eindrucksvoll!
6 years ago.
malona has replied to Pandarine
Jetzt bin ich mit dem Danken an der Reihe, den link kann ich für die Beschreibung weiterer Bilder aus dem Castello gut gebrauchen, danke schön! :-)
6 years ago.
Pandarine has replied to malona
Aber gerne! Ich hab da schon eine ganze Weile gelesen - das ist ja fast wie ein spannendes Buch!
6 years ago.
uxxa....a little bit lazy.....
uxxa....a little bit…
...mir gefällt dieses bild sehr gut...das ist so schön grafisch und gut komponiert...!!!
6 years ago.
malona has replied to uxxa....a little bit…
Vielen lieben Dank!!! :-)
6 years ago.