LutzP

LutzP

Posted on 01/27/2016


Photo taken on May 12, 2012

1/40 f/10.0 18.0 mm ISO 2000

Canon EOS 550D

18-250mm



See also...

Museum Visit Museum Visit


High ISO High ISO


Tolerance Tolerance


Sight and Sound Sight and Sound


See more...

Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

375 visits

Contemporary Art - Gegenwartskunst

Contemporary Art - Gegenwartskunst
im/at Staedel Museum, Frankfurt

♪♫ Pictures of an Exhibition ♪♫

Mackedwars, Danielle, LotharW, homaris and 13 other people have particularly liked this photo


38 comments - The latest ones
Gisela Plewe
Gisela Plewe
Lichtdurchflutet und angenehm belebt.
20 months ago.
LutzP has replied to Gisela Plewe
Danke Gisela, da war es schon fast "voll"
20 months ago.
Florica Topa
Florica Topa
cool...........
20 months ago.
LutzP has replied to Florica Topa
Thanks
20 months ago.
Gudrun
Gudrun
ich kann mich nur Gisela anschließen! Ich finde die Lichtaugen zwar ziemlich "modisch", aber die Beleuchtung ist ideal.
20 months ago.
LutzP has replied to Gudrun
Das Licht ist einfach genial, weil fast völig schattenfrei. Meist ist es (aus mir unerfindlichen Gründen) noch deutlich leerer da unten, dabei hängen da ein paar wirklich sehenswerte Arbeiten. Ich kann da wunderbar abschalten und die Ruhe genießen.
20 months ago.
Erhard Bernstein
Erhard Bernstein
Ich sehe eine Ähnlichkeit von Objekten und Betrachtern ...
20 months ago.
LutzP has replied to Erhard Bernstein
Da stand bei meinem letzten Besuch eine riesige Glücksklee Dose aus lauter kleinen Glücksklee Dosen ;-)
20 months ago.
Ulrich John
Ulrich John
Schön die Athmosphäre festgehalten ! Klar und mit viel Licht ! Gefällt mir sehr !
20 months ago.
LutzP has replied to Ulrich John
Danke sehr Ulrich, die Atmosphäre ist schon toll in diesen Räumen. Licht und Höhe! VG Lutz
20 months ago.
Erika Akire
Erika Akire
...die Raumsicht ist gelungen...
20 months ago.
LutzP has replied to Erika Akire
Danke Erika!
20 months ago.
uwschu
uwschu
Solche hellen Räume sehen totchic aus, da wirkt Farbe ganz anders
20 months ago.
LutzP has replied to uwschu
DAnke sehr Uwe, auf den großen fast weißen Flächen wirken die Bilder ganz besonders schön. VG Lutz
20 months ago.
Ko Hummel
Ko Hummel
Ist schon fast ein CK Bile. Gutes Licht und relaxte Atmosfere
20 months ago.
LutzP has replied to Ko Hummel
Vielen Dank Ko, das Licht ist wirklich wunderbar!
20 months ago.
menonfire
menonfire
Hat was Dein Einblick in die Ausstellung !
20 months ago.
LutzP has replied to menonfire
Danke Maik. Grüße, Lutz
20 months ago.
Tacheles
Tacheles
Kunst kommt von Können. Und Frankfut ist immer eine Reise wert.
20 months ago.
LutzP has replied to Tacheles
So ist das wohl, Norbert. Für mich immer das beste Teil vom Staedel. Und jeden zweiten Samstag gibt's vor der Tür einen gigantischen Flohmarkt :-)

Frankfurt / Flohmarkt - Flee Market
20 months ago.
Ron Hanko
Ron Hanko
Don't care much for modern art but a beautiful photo, Lutz.
20 months ago.
LutzP has replied to Ron Hanko
Thanks Ron
20 months ago.
cammino
cammino
Durch diese Lichtkuppeln einmalig. Übrigens auch von außen haben diese Kuppeln ihren reiz.
20 months ago.
LutzP has replied to cammino
So ist es cammino, aber auch der Flohmarkt, der da jeden zweiten Samstag stattfindet:

Frankfurt / Flohmarkt - Flee Market
20 months ago.
William Sutherland
William Sutherland
Awesome museum shot!

Admired in:
www.ipernity.com/group/tolerance
20 months ago.
LutzP has replied to William Sutherland
Thanks William
20 months ago.
Katja
Katja
Jetzt weiß ich nicht.... wo genau die Kunst da ist...
an der Wand oder sozusagen... in denen die sie betrachten ; ))

Mir macht es oft mehr Spaß die Menschen dabei zu beobachten.
Und was das Licht angeht... leider ist das ja in anderen Museen
die am Main liegen nicht unbedingt so. Was auch gewollt zu sein scheint.
Wusstest du da es über 60 Museen in Frankfurt gibt?
20 months ago.
LutzP has replied to Katja
Ja, so ist das mit der Kunst Katja, nicht alles muss allen gefallen. Mir gefällt da unten auch nicht alles, aber vieles. Den Rest vom Städel finde ich nebenbei grauenhaft, was die Räume und das Licht anbelangt. Ja, und was heute so alles als Museum durchgeht. Hamburg hat auch 94 von denen ich bestenfalls 30 ernst nehme. VG Lutz
20 months ago.
Katja has replied to LutzP
Naja... ich gebe zu das ich als Kind das letzte mal dort die Bilder gesehen habe.
Das war halt so "Pflichtprogramm" in den Schulen.
Alles was du dort siehst ist ja von Leuten gemacht die etwas davon verstehen...
nenne sich dann Kunstsachverständige und sogar Architekten. :)
Mich hat immer mehr das Senckenberg-, Post-, Film-, Architektur-Museum
interessiert ... bzw. hab mich nur für die "Kunst" interessiert die mir auch
gefiel und mir nicht einreden lassen das es Kunst sein soll.
Aber... es kann halt nicht jedem alles gefallen, des kennst ja.
Und ganz nebenbei, das Museumsufer selber ist sowieso Interessanter
als so manches Museum selber... aber auch die Meinung teilen nicht alle.
20 months ago.
Rambonp
Rambonp
GREAT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
20 months ago.
LotharW
LotharW
Die Decke erinnert mich ein eine Fernsehserie aus den sechszigern, als Tamara Jagellovsk noch am Grund des Meeres im „Starlight Casino“ getanzt hat und Commander Major Cliff Allister McLane gesagt hat wo's lang geht... www.youtube.com/watch?v=vJI4J92Btis
20 months ago. Edited 20 months ago.
LutzP has replied to LotharW
Das war/ist echter Kult, Lothar. Ansehen macht heute noch Spaß! Rücksturz zur Erde!
20 months ago.
Roger Bennion
Roger Bennion
A well matched entry to 'Sight and Sound'. Thank you for posting, Lutz.
20 months ago.
LutzP has replied to Roger Bennion
Thanks Roger. Greetings Lutz
20 months ago.
Jenasis44
Jenasis44
Looks a fascinating place - I find the visitors just as interesting as the pictures,
but that's just me ;-))
20 months ago.
LutzP has replied to Jenasis44
It is, Jenasis. And, yes. Watching the visitors can be fun as well :-)
20 months ago.
Esther
Esther
I think that I like the ceiling more than the artwork.
20 months ago.
LutzP has replied to Esther
Beauty is in the eye of the beholder, Esther. thanks and greetings
20 months ago.