kolibri*

kolibri*

Posted on 07/24/2011


Photo taken on July 16, 2011


See also...


Keywords

polen
kolberg
2011
polen 2011


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

165 visits

Winde

Winde

Klaus (K.W.) has particularly liked this photo


16 comments - The latest ones
Elke
Elke
Also Dein neuer Fotoapparat macht sehr scharfe Bilder.
Die wunderschönen Motive findet er natürlich nicht allein.
6 years ago.
kolibri* has replied to Elke
ich danke dir.....du kennst die Menge an Ausschuss nicht!!!!
6 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Den hat doch jeder! Das hier ist jedenfalls toll.
6 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
wirklich auch so viel?
6 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Ich schaetze meinen mal grob auf 95%. Manchmal mehr, manchmal weniger.
6 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
ups....das hätte ich nun wirklich nicht gedacht!

...aber das beruhigt ungemein!
6 years ago.
H.B. has replied to kolibri*
Für mich ist das auch SEHR beruhigend..!! Man kommt sich nicht mehr ganz so klein und hässlich vor...
Jedenfalls kannst du mit deinem Traumgerät sehr gut umgehen.
Ich muss feststellen, dass seit dem Kauf meiner Traumkamera (2009) schon wieder sehr viel in noch höherem Maß verwirklicht wurde, als ich es mir je hätte vorstellen können .. Nikon und Canon haben wohl die Nase vorn - aber ich muss leider auch aufs Gewicht der Kamera achten; damit fielen schon in der Vergangenheit einige aus dem Rennen...
6 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
ich bin mir noch immer nicht sicher, ob das wirklich ein Traummodell ist, manchmal hätte ich lieber meine alte Nikon zur Hand, aber irgendwann kann man ja mal wieder .....
diese hier ist vom Gewicht her nicht zuspüren und passt in die Jackentasche!

das neue Gerät ist da...
6 years ago.
Klaus (K.W.)
Klaus (K.W.)
ich finde es ist sehr gut gelungen
6 years ago.
kolibri* has replied to Klaus (K.W.)
danke, Klaus!
6 years ago.
H.B.
H.B.
So schön wie sie sind (und fotogen)
so unangenehm benehmen sie sich dort, wo sie Nutzpflanzen umwuchern. Ich hatte bei meiner Himbeerernte (zum Glück waren es nur die weißen) große Mühe, an die Himbeeren zu kommen.
Ich war so wütend über das einnehmende Wesen der Winden (die gleichen wie oben abgebildet! ), dass ich mit Gewalt daran rumriss - fest und stabil sind sie auch noch!! -, dass damit noch mehr Früchte mit dran glauben mussten...
6 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
oh, und sie sind soooo schön!
aber wehe, man gibt ihnen Raum, ist wohl so ähnlich wie mit Giersch!
6 years ago.
Sajak
Sajak
schädigen die auch die pflanzen?
5 years ago.
H.B. has replied to Sajak
Jein - d.h. direkt nicht..
Zierpflanzen werden nicht mehr als das wahrgenommen, was beabsichtigt war- ist mehr eine optische Beeinträchtigung. (Es sei denn, man findet die Windenblüten und die Vermischung mit den Zierblüten schön - Geschmackssache)
Bei früchtetragenden Pflanzen - besonders wenn es sich um kleine Früchte handelt - können sie die Ernte gewaltig behindern. Die weißen Himbeeren konnte ich zum Einen nur noch schlecht dazwischen erkennen und wenn ich sie gesichtet hatte, kam ich nicht richtig an sie ran. Ich hatte zu spät gesehen, was sich da anbahnte und unter dem Mulch hatten sie zu gute Bedingungen für superschnelles Wachstum...
5 years ago.
Sajak has replied to H.B.
bei mir sind sie zwischen dem sommerflieder und so einem gelb blühenden strauch (ich kenne den namen nicht).
5 years ago.
kolibri* has replied to H.B.
so als Einzelexemplar sind die wirklich hübsch, aber so wie du das schilderst, kanns schon eine Plage sein!
5 years ago.