kolibri*

kolibri*

Posted on 12/08/2007


Photo taken on July 31, 2007


See also...


Keywords

usa
Yellowstone NP


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

277 visits

was davon so übrig bleibt....

was davon so übrig bleibt....

11 comments - The latest ones
Pandarine
Pandarine
Sind die verschmort?
10 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
eher durch die Ablagerungen erstickt, muss ich aber noch mal nachlesen!

Edit: nun ganz genau, die Berührung mit dem silikathaltigen, heißen Wasser wirkt so zerstörerisch!
10 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Komisch, dass die da ueberhaupt erst versuchen zu wachsen. Normal denkt doch die Natur mit?
10 years ago.
kolibri* has replied to Pandarine
zu der Zeit des Wachsens gabs die heißen Quellen an dieser Stelle nicht, so dass die Flora sich unbekümmert dort an der Stelle entwickeln konnte, bis dann eben eine neue Öffnung sich auftat und ein wenig kochendes Wasser ausspuckte mit allen chemischen Verbindungen, die da nun mal so gelöst sind.
die ganze Gegend ist schon großen Veränderungen unterlegen, besonders an den Minerva-Terrassen hat sich in den Jahren deutlich sichtbar viel getan.
10 years ago.
Pandarine has replied to kolibri*
Das ist dann natuerlich anders. Danke fuer die Erklaerung!
10 years ago.
Mona Lisa
Mona Lisa
jedenfalls hat es was endzeitmäßiges. :-)
10 years ago.
kolibri* has replied to Mona Lisa
für diese Bäume auf jeden Fall...........und Sorge vor einem großen Ausbruch wird immer mal wieder laut, das würde für uns alle nichts Gutes bedeuten.
dieses Gefühl darf man einfach nicht weiter verfolgen, ich habe den Aufenthalt sehr genossen.
10 years ago.
Sajak
Sajak
ein schönes bild. der hellblaue himmel nimmt das gespenstische etwas zurück.
10 years ago.
kolibri* has replied to Sajak
ja, es sieht fast heiter aus....
10 years ago.
cloud_nine
cloud_nine
wunderschön aber auch etwas trostlos ;-)
10 years ago.
kolibri* has replied to cloud_nine
auf jeden wirkt das Bild anders, ich fands, da ich die Stimmung erlebt habe eher faszinierend...
10 years ago.