See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

47 visits

N 6543: Cat's eye nebula

N 6543: Cat's eye nebula
Oben Bild: Katzenaugenebel, ein blauer Punkt inmitten viele schwache Sterne. Canon 700D mit Tamron f=188 mm, f/2,8, ISO 1600 T=4x15 sec. Da muss das Teleskop nochmal ran.
Unten: Ausschnitt Karte Stellarium (freeware)

Der Katzenaugennebel (NGC 6543) ist ein Planetarischer Nebel im Sternbild Drache am Nordsternhimmel. Er ist strukturell einer der komplexesten unter den bekannten Nebeln. Hochauflösende Aufnahmen des Hubble-Weltraumteleskops enthüllten außergewöhnliche Strukturen wie Knoten, Jets und bogenartige Merkmale. Visuell ähnelt er dem Katzenauge und wurde entsprechend benannt.

Er wurde am 15. Februar 1786 vom deutsch-britischen Astronomen Wilhelm Herschel entdeckt und war der erste Planetarische Nebel, dessen Spektrum untersucht wurde (durch den Amateurastronomen William Huggins 1864).
Translate into English

Fred Fouarge, Erhard Bernstein, cammino, cp_u and 5 other people have particularly liked this photo


Comments
 Ruebenkraut
Ruebenkraut club
Hier gibt es einen spannenden podcast zu den Astronomengeschwistern Herschel:
www.geschichte.fm/archiv/gag313
7 weeks ago.
 cp_u
cp_u club
admirable!!
7 weeks ago.
 Steve Paxton
Steve Paxton club
I looked at this so small and on the wrong side for me.
7 weeks ago.

Sign-in to write a comment.