See also...

Red! Red!


Germany Germany


Hamburg Hamburg



Keywords

football
galgenhumor
hsv
media markt
uwe seeler
spott
erfolg
seeler
fcsp
dscf2408
hamburger sensations verein
hohn
in europa kennt euch keine sau
werbewand
advertisement wall
hamburger sv
fcstpauli
soccer
funny
germany
hamburg
deutschland
lol
fussball
spot
advertisement
werbung
reklame
bundesliga
rekord
vereinsrekord
record
all time record


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

550 visits

HSV - Hamburger Sensations Verein

HSV - Hamburger Sensations Verein
Aus gegebenem Anlass mal eine etwas ältere Werbetafel aus dem Foto - Archiv, bei der Uwe Seeler Werbung im Namen einer Elektronikkette für Kühlschränke macht, welche diese mit "HSV - Hamburger Sensations Verein" anstelle von "HSV - Hamburger Sport Verein" betitelt.

Aktuell, nach dem 20. Spieltag (von 34 insgesamt), hat der Hamburger SV gerade einen Vereinsrekord aufgestellt, indem er die letzten sechs Bundesligaspiele allesamt verlor. Die letzten fünf Spiele zudem jeweils mit jeweils 0:3 Toren, eine richtige Serie...
Er steht auf dem vorletzten Tabellenplatz (17.), hat die meisten Gegentore der Bundesliga erhalten (47 Stück, also im Schnitt pro Spiel 2,35 Gegentore)- mehr Gegentore als jeder andere Verein in der Ersten, Zweiten oder Dritten Liga bisher erhalten hat.
Der Hamburger SV hat in dieser Bundesliga- Saison bisher 4 Spiele gewonnen, 4 Unentschieden gespielt, und 12 Spiele verloren.

Am kommenden Mittwoch kommt nun der FC Bayern München zum Pokalspiel zum Hamburger SV. Der FC Bayern hat bisher 18 Spiele gewonnen, 2 Unentschieden gespielt und noch keines verloren. Die hat 53 Tore erzielt und nur 9 erhalten - so viel wie der Hamburger SV bei den letzten 3 Spieltagen. Die Bayern führen mit 13 Punkten Vorsprung (mit 56 Punkten) vor den momentan Zweitplatzierten souverän die Liga an.

Es wäre in der Tat eine Sensation, sollte der Hamburger SV nun ausgerechnet den FC Bayern im Pokalspiel schlagen.
Die Zeiten, als der Hamburger SV noch als "Hamburger Sensations Verein" bezeichnet werden sind schon lange vorbei und liegen deutlich hinter dem Datum, an dem dieses Foto entstand. Sie dürften zeitgleich zu denen gewesen sein, als dieser "Tiefpreistrainer" als Spieler beim Hamburger SV aktiv war...

...und als Fan vom Lokalrivalen, dem FC St. Pauli, macht es mir unheimlich viel Spaß, bereitet mir unheimlich viel Schadenfreude, diesen Verein da zu sehen wo er sich gerade befindet. Gerne auch in ein paar Wochen noch, denn Dinosaurier sind schon lange ausgestorben, man hat es denen bloß noch nicht gesagt...
Als das Foto entstand, waren die übrigens auf Platz 5 der Tabelle - www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2007-08/28/0/spieltag.html - aber heutzutage würde wohl niemand mehr mit denen werben wollen...

de.wikipedia.org/wiki/Hamburger SV
de.wikipedia.org/wiki/Uwe Seeler
de.wikipedia.org/wiki/FC Bayern München
www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2013-14/20/0/spieltag.html

LutzP has particularly liked this photo


Comments
Rhisiart Hincks
Rhisiart Hincks
Amusing combination of hamburgers and sport and electrical goods. I can't imagine it inspiring many people in any direction!
4 years ago.
ୱ Kiezkickerde ( ͡°… has replied to Rhisiart Hincks
Well, for understanding it fully you should know - the icehockey-team of Hamburg are called "Hamburg Freezers". Their stadium was close to the stadium of Hamburger SV (both stadiums are just a few walking - minutes apart). So it´s another joke to display this kind of item at this advertisement with this hero of Hamburger SV (Uwe Seeler, there is a page in english wikipedia about him also). So it´s like he is pointing to the neighbourhood of the (only) club he has playing many years, symbolized by this - well - freezer.
en.wikipedia.org/wiki/Hamburg_Freezers
4 years ago.
Nylonbleu
Nylonbleu
oh, advertisements, I have advertisements ! even a funny like this one :o)
4 years ago.