Karbisto

Karbisto

Posted on 03/02/2010


Photo taken on March  2, 2010


See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

201 visits

2002-08-13 01 inundo en Dresdeno

2002-08-13 01 inundo en Dresdeno
stacidomo (kutime por trajnoj, kaj ne por ŝipoj...)

Comments
Christa Schwarz
Christa Schwarz
Wo ist die Strasse ????
8 years ago.
Karbisto has replied to Christa Schwarz
das ist die nordseite des dresdner hauptbahnhofes. nachdem es am erzgebirgskamm (tschechische grenze) in 24 stunden 400 liter pro m² geregnet hatte waren 2 bächlein dermaßen angeschwollen, dass sie auf ihrem weg (40 - 50 km) in die elbe in dresden vieles mit sich gerissen haben. es gab 21 tote zu beklagen. der bahnhof wurde vor über 150 jahren auf einen bereits damals ausgetrockneten bachlauf gebaut - nun hatte das wasser seinen uralten weg erneut gefunden und floß quer durch die stadt in die ca. 3 km entfernte elbe ab. das war am vormittag des dienstag, dem 13. august 2002. das eigentliche elbe-hochwasser erreichte in dresden erst am samstag (17. august) mit 9,40 m (normal sind 1,50 m) seinen höchststand.
8 years ago. Edited 8 years ago.