Heidiho

Heidiho

Posted on 01/09/2018


Photo taken on January 13, 2017

1/1250 f/5.6 21.3 mm ISO 200

Panasonic DMC-LX100



See also...

" - ABC GROUP - " " - ABC GROUP - "


Where in the World? Where in the World?


Geotagged Geotagged


Urban Landscapes Urban Landscapes


See more...

Keywords

Oman
Nizwa


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

220 visits

" 100 % Monuments historiques célèbres "

Nizwa

Nizwa 

... Blick von der Festung auf die Sultan-Quaboos-Moschee.
Nizwa war ab ca. 750 n.Chr. fast 400 Jahre lang Hauptstadt des Oman. Heute leben rd. 90.000 Menschen hier. Die Stadt ist ein bedeutendes Handelszentrum, in dem regelmäßig regional wichtige Märkte stattfinden. So z.B. jeden Freitag ein turbulenter Viehmarkt für die Beduinen der Umgebung.
Da tobt das Leben - Orient pur !

Christina Sonnenschein, Gisela Plewe, Erhard Bernstein, ROL/Photo and 36 other people have particularly liked this photo


24 comments - The latest ones
niraK68
niraK68
schicke "Zwiebeln" mit irrem Blick über die Stadt
8 months ago.
Pam J
Pam J
Stunning !
8 months ago.
©UdoSm
©UdoSm
Gegen die Privathäuser unterscheiden sich die 'Glaubensbauten' wohl überall durch Prunk und Größe...
8 months ago.
Heidiho has replied to ©UdoSm
.... mit europäischen Verhältnissen kann man das nicht vergleichen, Udo.
Die Omanis sind überwiegend wohlhabend (im Gegensatz zu den > 1,5 Mio "Gastarbeitern, viele Inder dabei). Die Wohnhäuser sind vielfach aus Lehm, die neueren auch schon mal aus Beton. Dem extremen Wüstenklima entsprechend schattenspendend mit hohen, schmucklosen Außenmauern. Der Wohlstand findet im Innern statt. Auf gepflegten Höfen, neben blütenüberwucherten Gärtchen steht der Fuhrpark modernster, kraftstrotzender SUVs.
8 months ago. Edited 8 months ago.
Ulrich John
Ulrich John
Tausend und eine Nacht. So stelle ich mir das vor ! Eine Postkarte im besten Sinne ! Guten Morgen und liebe Grüße, Heidi !
8 months ago. Edited 8 months ago.
Bindubaba
Bindubaba
Beautiful!
8 months ago.
LotharW
LotharW
Das kann ich mir vorstellen... mehr Orient geht doch wohl nicht, das ist er ja!
8 months ago.
Heidiho has replied to LotharW
Das Spannende am Oman ist, daß sie einen superklugen, humanistisch und ökonomisch gebildeten Sultan haben. Demokratie im westlichen Sinne funktioniert im Orient nicht, da braucht's einen klaren Bestimmer. Oman sitzt auf der selben Ölblase wie Dubai. Im Unterschied zum Nachbarland hat sich dieser Sultan Quaboos auf die Fahnen geschrieben, trotz und bei allem Wohlstand, die Traditionen des Landes aufrecht zu erhalten. Bis auf ein paar Hochhäuser in der Hauptstadt und vereinzelten Hotelbauten an der Küste leben die Omanis in traditionellen Lehmbauten (perfekt angesichts des Klimas dort). Den Fortschritt sieht man eher im hervorragenden Straßensystem, modernsten Flughäfen und Universitäten. Auch wenn man es den Alltagsszenen nicht ansieht: der Oman forscht intensiv an Energiequellen der Zukunft, für die Zeit "nach dem Öl".
8 months ago.
Ghislaine Girardot
Ghislaine Girardot
Magnifique photo !!
8 months ago.
Guy Bacca
Guy Bacca
Superbe ! Un bijou d'architecture
8 months ago.
Erika+Manfred
Erika+Manfred
Wohnt dort im Turm Scheherazade?
8 months ago.
Marie-claire Gallet
Marie-claire Gallet
Very pretty architecture, Heidi !! Love these pastel colors !!!!!!!!!
8 months ago.
Gudrun
Gudrun
Das Traditionelle zu bewahren ist eine kluge Taktik- und es sieht doch viel schöner aus! Hoffentlich können sie ihren Kurs durchhalten, bei der Nachbarschaft...
8 months ago.
Heidiho has replied to Gudrun
.... der Sultan ist Ende 70 und leider schwerkrank, hat auch keine eigenen Nachkommen.
Im Interesse des Landes und der Leute dort kann man nur hoffen, daß die Nachfolge sinnvoll geregelt ist. Quaboos hat in Amerika und England studiert und ein Wirtschaftspraktikum in Deutschland absolviert. Der weiß also, wie anderswo die Uhren ticken. Außerdem gilt er als extremst belesen und kunstinteressiert ....
8 months ago.
Boro
Boro
Jolie !!!!!!
8 months ago.
.t.a.o.n.
.t.a.o.n.
klasse !
8 months ago.
Mario Vargas
Mario Vargas
great shot
8 months ago.
Annemarie
Annemarie
wonderful!
have a great day
8 months ago.
Eva Lewitus
Eva Lewitus
Vielen Dank für all die Kommentare! Wunderschön gestaltetes Bild!
8 months ago.
uwschu
uwschu
So offen kenne ich den Oman eigentlich nicht, da muss in den letzten Jahren einiges sich geändert haben
8 months ago.
Heidiho has replied to uwschu
Ich weiß nicht, wann Du Erfahrungen damit gemacht hast, Uwe ...
Tatsächlich war das Land bis weit in die 70er Jahre völlig abgeriegelt - Omanis durften nicht raus, Ausländer nicht rein. Nach der Absetzung des alten Sultans (durch den eigenen Sohn !) hat der Neue zunächst eine vorsichtige Öffnung begonnen. Erst als die Ölquellen richtig erschlossen waren, begannen größere Entwicklungen. Ein Tourismusministerium gibt es erst seit 10 Jahren.
Die meisten Straßen und Bauten entstanden erst in den letzten 5 Jahren.
8 months ago. Edited 8 months ago.
╰☆☆June☆☆╮
╰☆☆June☆☆╮
Your beautiful capture is greatly admired

Historical & Architectural Gems
8 months ago.
Amelia Heath
Amelia Heath
Beautiful patterns on the cupolas. I love the ochre tones of the area.
8 months ago.
ROL/Photo
ROL/Photo
Très belle architecture
8 months ago.