Heidiho

Heidiho

Posted on 11/21/2017


Photo taken on September 11, 2016

1/25 f/9.0 35.0 mm ISO 100

Canon EOS 6D

EF24-70mm f/4L IS USM



See also...

30+ Faves 30+ Faves


Light on glass Light on glass


Fotoerlaubnis in Berlin Fotoerlaubnis in Berlin


Where in the World? Where in the World?


Walk This Way Walk This Way


Beyond the Photo Beyond the Photo


open daily open daily


Celebration of Colour Celebration of Colour


Contemporary Abstracts Contemporary Abstracts


See more...

Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

224 visits

Kunst am Bau

Kunst am Bau
Gerade hat das BER-Management verkündet, noch in diesem Jahr einen Termin bekanntzugeben.
Den Termin, WANN bekanntgegeben werden soll, wann der Flughafen dann irgendwann mal doch eröffnet werden soll. Oder so.

Henk Bouwers, goandgo, Berny, Belleuse and 29 other people have particularly liked this photo


35 comments - The latest ones
Boro
Boro
Jolie graphisme
3 months ago.
Judith Jannetta
Judith Jannetta
Beautifully graphic
3 months ago.
Annemarie
Annemarie
great :
have a beautiful day
3 months ago.
Guy Bacca
Guy Bacca
Belle composition graphique
3 months ago.
neira-Dan
neira-Dan
cela constitue un beau tableau abstrait
3 months ago.
Marie-claire Gallet
Marie-claire Gallet
Great graphism, Heidi, love the green touch !!!
3 months ago.
Ulrich John
Ulrich John
Och; wahrscheinlich kann man nach der Eröffnung nicht mehr so tolle Bilder machen. Und bis er eröffnet wird, ist er eh schon zu klein. Deine BER-Bilder sind jedenfalls Klasse. Schöne Graphik und toll abgestimmte Farben. Und die Lichter und Spiegelungen sind sehr schön dezent; aber wirkungsvoll ! Tach, Heidi !
3 months ago.
Heidiho has replied to Ulrich John
Huhu, Uli !
Mich hat grad sowas wie ein früher Winterschlaf erfaßt. Bei DEM Wetter fällt mir schwer, mich auf irrgendwas Sinnvolles zu konzentrieren. Ich bitte um Nachsicht für spärliches Kommentieren u.ä. Aktivitäten. Will mich aber bessern. Bald !
3 months ago. Edited 3 months ago.
Gudrun
Gudrun
Gewohnt großartiges Foto! Lol, dann kann gewettet werden, ob die Terminverkündigung noch vor einer Regierungsbildung stattfindet, oder ob beides auf den St. Nimmerleinstag verschoben wird;-)
3 months ago.
Heidiho has replied to Gudrun
Im Prinzip: ja !
Aber: die Investruine kann man notfalls sprengen.
Was machen wir aber mit Schland ???
Wußte schon bei der 1. Wahl nicht, wie man sich taktisch am besten verhält, um Schlimmeres zu verhindern. Aber nu ? Wenn wir nochmal ranmüssen, fällt mir nix mehr ein ...
3 months ago. Edited 3 months ago.
Gudrun has replied to Heidiho
Das einzige, was man bei einer Neuwahl hoffen kann, ist, dass die FDP wieder etwas gestutzt wird und ein paar Protestwähler von der AfD abwandern. Aber an der Gesamtsituation wird sich nichts ändern, kost nur viel Geld...
3 months ago.
* Ren.Art *
* Ren.Art *
Im Foto ist die Antwort bereits festgehalten ,
Grrrrrrr Wann sehn wer was davon ?
:-)))
3 months ago.
Heidiho has replied to * Ren.Art *
... huch, da ist mein Stativ mit drauf !
3 months ago.
Angelofruhr
Angelofruhr
:-)))
3 months ago.
LotharW
LotharW
...das ist doch schon mal was!" Klasse Aufnahme!
3 months ago.
Mario Vargas
Mario Vargas
lines, rectangles, colours, nice shot
3 months ago.
Ghislaine Girardot
Ghislaine Girardot
Joli rendu !!
3 months ago.
uwschu
uwschu
Leider wird das BER Management dann auch mitteilen, das die technischen Anlagen generalüberholt werden müssen und die Eröffnung leider nochmal kurz verschoben werden muss, ganz kurz so....
Habe ich heute gelesen, wie heißt es, wenn man sich ohne Bescheid zu sagen, von der Party verabschiedet? Einen "Lindner" machen :-))
3 months ago.
Heidiho has replied to uwschu
... 'nen Lindner machen ?
Unbedingt sofort in den Allgemeinwortschatz der deutdchen Sprache aufnwhmen.
Da weiß jeder gleich, worum's geht.
3 months ago.
cammino
cammino
So gefällt mir BER!
3 months ago.
Boarischa Krautmo
Boarischa Krautmo
Wenn ich meinen Kunden sagen würde: Noch in diesem Jahr sag ich Ihnen, wann ich Ihnen sage, wann ich fertig bin..... ;-)))))
3 months ago.
J. Gafarot
J. Gafarot
Well done.
3 months ago.
John FitzGerald
John FitzGerald
A striking semi-abstract. The green creates good tension with the plain colours around and in front of it.
3 months ago.
Pam J
Pam J
Excellent !
3 months ago.
Falk Preusche
Falk Preusche
Schöne Spiegelei.
3 months ago.
Ernst Doro
Ernst Doro
Der Denkmalschutz soll sich ja schon interessiert zeigen.
2 months ago.
cp_u
cp_u
Das mit BER ist schon irre. Und je weiter weg, desto bizarrer erscheint es.
Wenn ich in meinem "Wohnzimmer" Flughafen München bin und die Flüge von und nach Tegel aufgelistet sehe, frage ich mich, ob es überhaupt notwendig war, BER anzudenken, oder ob es machbarere Alternativen gegeben hätte. Und ich wüsste gerne mal, wie viele Flughäfen in aller Welt inzwischen gebaut wurden.
Aber das Bild ist wirklich gut!
2 months ago.
Heidiho has replied to cp_u
... dazu melde ich mich später nochmal detaillierter. Gerade gestern hat Herr Lütke-Daldrup (aktueller Bestimmer dort) ein Statement abgegeben, da bleibt einem einfach nur die Spucke weg. Ich such's mal raus und schick den Wortlaut ....
2 months ago.
Gudrun has replied to Heidiho
Hab gelesen, dass es schon wieder neuen Ärger mit dem Brandschutz gibt und die Rede von 2021 ist;-)
2 months ago.
Heidiho has replied to Gudrun
Ja, genau. Die Pläne für den Airport sind 20 Jahre alt und mittlerweile schlicht von der Zeit überrollt. Die Kapazität entspricht der, die heute schon der völlig überlastete, vergammelte Flughafen Tegel schafft (=schaffen muß). Tatsächlich wird die dreifache Kapazität benötigt (hoppla, Berlin boomt - das war nicht vorgesehen). Also müßten schon vor Eröffnung diverse Ergänzungsbauten dazukommen ... die dann vermutlich auch all die Mängel haben, die die seit Jahren rumstehende Bausubstanz b.a.w. auszeichnet.
2 months ago.
Heidiho has replied to cp_u
So, jetzt hab ich gefunden, was ich gesucht habe :
Zwar gehen die Arbeiten voran, aber nicht schnell genug. Das gilt auch für wichtige Arbeitsfelder. So muss für jeden der 78.000 Sprühköpfe der Sprinkleranlage der Nachweis erbracht werden, dass er im Notfall mit genügend Wasser versorgt wird. Ein weiteres Thema sind die 1570 ansteuerbaren Türen, die sich bei Feuer schließen oder öffnen sollen. Auch bei ihnen bleibt viel zu tun. „Die Probleme sind noch nicht alle gelöst“, lautete die Bilanz.
Seit Monaten bemüht sich die Flughafengesellschaft FBB, Lieferanten auf Zeitpläne festzunageln. „Die Firmen argumentieren: Wir sagen Euch gern einen Endtermin für unsere Arbeiten – wenn Ihr uns sagen könnt, wann wir anfangen können“, sagte ein Projektbeteiligter. Anfangstermine müsse der Flughafen jedoch oft schuldig bleiben.
( Quelle: www.berliner-zeitung.de/28851980 ©2017)
2 months ago. Edited 2 months ago.
Gudrun has replied to Heidiho
Das klingt einfach nur nach Schilda! Abreißen und Schnellbahn nach Leipzig bauen;-)
2 months ago.
niraK68
niraK68
LoL der Witz des Jahrtausends oder Jahrhunderts, aber leider verdammt teuer
2 months ago.
Martine
Martine
Une magnifique géométrie urbaine.
2 months ago.
Herb Riddle
Herb Riddle
Nice capture and imaginative presentation here. Well done, Herb
2 months ago.