Location


See also...

15+ Faves 15+ Faves


Fassaden Fassaden


Hamburg 2017 Hamburg 2017


Slogans Slogans


" A = Ambiance nocturne " " A = Ambiance nocturne "


Where in the World? Where in the World?


*Italo - Byzantine Acuity *Italo - Byzantine Acuity


Tolerance Tolerance


Ipernity Addicts Ipernity Addicts


Give PEACE a Chance! Give PEACE a Chance!


lumières lumières


~~WOW of the day~~ ~~WOW of the day~~


Beyond the Photo Beyond the Photo


Blue Hearts Blue Hearts


beauty through light beauty through light


Be urban Be urban


open daily open daily


10+ Faves 10+ Faves


City night shots City night shots


Best of the Week Best of the Week


See more...

Keywords

light
night
words
Hamburg
Elbphilharmonie
S7


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

459 visits

Planet Earth First

Planet Earth First
.... der Irrsinn hat begonnen. G20
.... die reichsten 8 Menschen dieser Welt besitzen so viel wie die 3,6 Milliarden Ärmsten ebendieser Welt.
Translate into English

yokopakumayoko Francesco, Der SIGGY, * ઇઉ *, Majka and 31 other people have particularly liked this photo


36 comments - The latest ones
 Pam J
Pam J club
Ironic with all the lights left on !!!!!
2 years ago.
Heidiho club has replied to Pam J club
.... it`s not a joke (I understand, what you mean, Pam !)
.... it`s in the context to this: www.ipernity.com/doc/klaus040/album/992132
2 years ago.
Pam J club has replied to Heidiho club
I was brought up to want to save the Planet !

We recycle everything possible... The orange man wont be around for ever.. SIGH
2 years ago.
Heidiho club has replied to Pam J club
... LOL !("the orange man" ... soooo huuuuuge)
2 years ago.
 Belleuse
Belleuse club
Big slogans and ideas ... but Hamburg at night is beautiful on your photo, dear Heidi !:-)
Greetings and see you soon - but I would like Berlin without too much rain anymore! ;-)
2 years ago.
Heidiho club has replied to Belleuse club
Don't worry - I'm sure: water is out. Clouds are empty now ....
2 years ago.
Belleuse club has replied to Heidiho club
It was strange and very disturbing how Hamburg looks now, and during G-20. But I don't see on Iper any photos from these moments of destroing by aggressive left extremists. But a lot of them in media...
And I saw a few articles which maybe shows in good way why some people , journalits are restless about this:
www.theeuropean.de/rainer-zitelmann/12464-auf-dem-linken-auge-blind
Maas und Schwesig verharmlosen linke „Aktivisten“
Linksextremisten verharmlost und staatlich gefördert ...

Ein Gedankenexperiment:
www.theeuropean.de/rainer-zitelmann/12459-gruene-geben-polizei-mitschuld
title: Hamburg: Was wäre, wenn es Nazis gewesen wären?

www.welt.de/debatte/article166439955/Die-Konsequenz-einer-Kuschelpolitik-mit-Linksextremen.html (it was re-publish in media Onet - Axel Springer, in Poland)

Have a nice Sunday, l dear friend!
2 years ago. Edited 2 years ago.
Heidiho club has replied to Belleuse club
Das ist schwierig.
Ich habe auch all die Bilder gesehen - im TV zuerst. Jetzt sind auch viele davon in Instagram und auf youtube zu sehen. Du fragst, warum HIER nicht, liebe Belleuse.
Die Antwort ist einfach (denke ich zumindest): weil es sich nicht gehört. Weil es unanständig ist, solche Bilder aus reiner Sensationslust zu schießen, zu veröffentlichen und dann auf viele "likes" und Sternchen zu hoffen.
Selbst wenn ich während des G20-Gipfels in HH gewesen wäre - ich hätte diese schlimmen Szenen nicht fotografiert. Weil das genau das ist, was sich diese Chaoten erhoffen: Loser mit Geltungsdrang, die keine andere Chance sehen, sich in den Mittelpunkt des allgemeinen Interesses zu stellen.

Ich weiß nicht, warum im allgemeinen Sprachgebrauch (Politik und Medien !) von "LINKS-Extremisten" gesprochen wird. Diese kriminellen Schwachköpfe sind genauso wenig "links" wie der Nationalsozialismus "sozialistisch" war. Es sind Anarchisten, die sich (konkret: hier in Berlin !)
vorgenommen haben "Die Städte unregierbar zu machen" (so ein aktuelles Flugblatt, das im "Krisengebiet" Rigaer Straße, Berlin-Friedrichshain, umgeht). Das ist nicht lustig, das sind keine pubertären Jugendstreiche, keine Kavaliersdelikte.

Es heißt, beim G20-Einsatz in HH seien fast 500 Polizisten verletzt worden. Nur gegen 3 Dutzend Randalierer ist bisher Anklage erhoben worden. Wie kann das sein ? Die ganze Welt hat gesehen, daß es Hunderte Zerstörer waren. Viele sollen italienisch, französisch, englisch gesprochen haben. Es gibt also dieses Phänomen des "Kaputtmach-Tourismus" (ähnlich dem der Fußball- Hooligans). Hier wurden Grenzen überschritten, die imo Konsequenzen erfordern. Europaweit.
2 years ago. Edited 2 years ago.
Belleuse club has replied to Heidiho club
Thank you for your answer, my dear friend !
2 years ago.
 LotharW
LotharW club
Schön, an der richtigen Stelle montiert!
2 years ago.
 LutzP
LutzP club
... da muss ich unbedingt einen Stern liegen lassen, nicht nur wegen des Fotos
2 years ago.
Heidiho club has replied to LutzP club
... hatte die Demo-Bilder vom Wochenende gesehen (so wie von Klaus eingefangen)
- da fiel mir dieser Schnappschuß wieder ein ...
2 years ago.
 Gudrun
Gudrun club
Ich schließe mich Lutz vollumfänglich an!
2 years ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Yessss !
2 years ago.
 Karin Garcia
Karin Garcia club
so MUSS es sein !!!!!!! Gruß Karin
2 years ago.
 Berny
Berny club
Nun haben wir ihn ja, den Gipfel.....ein Verbrechen, so eine unnütze Veranstaltung ausgerechnet in Hamburg zu machen, sollen sie doch auf einen Flugzeugträger treffen oder wie gestern in einer Diskussion gesagt wurde, im Rahmen der UNO-Meetings.
2 years ago.
 Katja
Katja club
Wenn man die Bilder aus HH sieht, dann kann man
sich bei Frau Merkel ja nur vielmals bedanken.
"Weltoffenheit" .... ne danke...
2 years ago.
 Marie-claire Gallet
Marie-claire Gallet club
Schlimm was passiert !!!
2 years ago.
 Ko Hummel
Ko Hummel club
Mit Weltoffenheit fängt alles an. Wenn überhaupt kein dialog mehr da ist dann...
Ob das in dieser Form muss, ist eine andere Frage
2 years ago.
 Tanja - Loughcrew
Tanja - Loughcrew club
Ich wünsche mir nur, dass alles friedlich abläuft....über Ergebnisse und Taten kann man eh nur spekulieren..traurig ist das!
2 years ago.
 Karl Hartwig
Karl Hartwig club
Schließe mich Tanja an!
2 years ago.
 uwschu
uwschu club
Verschlingt Millionen und es kommt kaum Zählbares daraus, maximal die Anzahl von verletzten Polizisten
2 years ago.
 LutzP
LutzP club
... macht ja nix kaputt!
2 years ago.
Gudrun club has replied to LutzP club
Zu spät... :-(
2 years ago.
LutzP club has replied to Gudrun club
...die linke Szene die friedlich im Schanzenviertel lebt, wird jetzt ausbaden müssen, was die kriminellen Charoten angerichtet haben. Für mich ist das blanker Terror. Hab nen dicken HAls ! ....
2 years ago.
Gudrun club has replied to LutzP club
Allerdings! Mir ein Rätsel, warum die es nicht geschafft haben, an der Grenze mehr von den ausländischen Krawallmachern abzufangen- bei Fussballhooligans können sie's doch besser.
2 years ago.
Ko Hummel club has replied to Gudrun club
Bei der Autobahn Grenzübergang bei Emmen wurde streng kontrolliert, Einen Grenzübergang nördlicher (Ter Apel) überhaupt nicht, also Lücken genug
2 years ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Stimme Berny voll zu ! Würde allerdings irgendeine abgelegene Bergregion vorschlagen. Ohne Hotel und Elphi. Da würd denen das Tagen schon vergehen.
2 years ago.
 tiabunna
tiabunna club
I'll go along with this, Heidi. Let's just hope that something useful comes from it all....
2 years ago.
 Léopold
Léopold club
Police.......go away and let peace works !
2 years ago.
 Rainer Blankermann
Rainer Blankermann club
Die 20 sollte man in die Wüste schicken. Dann könnten sie sich im Zelt von de Mücken verjücken klassen! Tolles Kosten/Nutzen Verhältnis hat dieser Gipfel!
2 years ago.
 Manfred Kaddik
Manfred Kaddik club
Prima Kommentar zu diesem Foto.
2 years ago.
 Peter_Private_Box
Peter_Private_Box club
Hi Heidi,

Very nice night time capture, although using all that electricity is maybe contradicting their slogan and ideals!
The photo gets a big star!

Best Wishes
Peter
2 years ago.
 Falk Preusche
Falk Preusche club
Ein Stern für dieses Foto, Heidi. Den Krawalltourismus kann ich nicht verstehen. Das hat mit Politik und Meinungsverschiedenheiten nichts mehr zu tun. Dass ist reine Zerstörungswut. Hier sollte wirklich mit aller Macht durchgegriffen werden.
2 years ago.
Heidiho club has replied to Falk Preusche club
... ich bin immer noch sprachlos. Was für ein Irrsinn !
War erst vor 3 Wochen in St. Pauli. Gerade das Schanzenviertel, diese Wohlfühloase, jetzt so sinnlos zertrümmert zu sehen - unerklärlich, was für Sch... in den Köpfen dieser Chaoten rotiert.
2 years ago.
 yokopakumayoko Francesco
yokopakumayoko Franc…
Admired in:
The Human Condition.
www.ipernity.com/group/thehumancondition
2 years ago.

Sign-in to write a comment.