H.B.

H.B.

Posted on 10/18/2010


Photo taken on June 18, 2010



Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

170 visits

Der verschenkte Sommer... -2-

Der verschenkte Sommer... -2-
und dann gegenüber...

10 comments - The latest ones
Pandarine
Pandarine
Hier ist die Aussicht schon etwas besser ;-)
6 years ago.
H.B. has added
Die Aussicht eigentlich nicht - die Bauten stehen sich gegenüber - aber im übertragenen Sinn trifft es zu... .
Als ich in diesem Bau war, hatten sie endlich die Diagnose
und ich wusste, wie es weitergehen würde/ könnte /müsste...
Morgen bin ich wieder dort - 2 Tage Infusion, das vorletzte Mal .
Inzwischen ist es ein Spaziergang geworden, man kennt das Personal und die Ärzte und es ist immer wieder interessant, auf welche Zimmergenossinnen man trifft. . Mich interessieren die Krankengeschichten ...
(Und man sieht immer wieder, wie schlecht Andere dran sind - bisher hätte ich mit keiner tauschen mögen.. )
6 years ago.
Pandarine has replied to H.B.
Das gibt einem dann selber bestimmt enormen Auftrieb, nicht wahr?

Alles Gute fuer die weitere Behandliung - und natuerlich auch sonst!
6 years ago.
H.B. has replied to Pandarine
Danke liebe Barbara. !
Ich merke den Fortschritt allein schon daran, dass ich früher gar nicht die Energie gehabt hätte, an dem einen Infusionstag abends noch auf Wanderschaft in die Bibliothek zu gehen...
6 years ago.
Pandarine has replied to H.B.
Ich hatte mich gerade schon gewundert - und jetzt freue ich mich fuer dich!
6 years ago.
Sajak
Sajak
aber nun bist du ja "draußen". ich hoffe, es geht dir gut.
6 years ago.
H.B. has replied to Sajak
Danke, bin sehr zufrieden !
Ich hoffe, dass wir uns bald mal in H. sehen..!
6 years ago.
Illo Jütte has replied to H.B.
Der Titel ist ja sooo treffend....mir ist das während deiner langen Abwesenheit oft durch den Kopf gegangen, dass dir dieser Sommer sozusagen gestohlen wurde.
6 years ago.
Sajak has replied to H.B.
sehr gern. da würde ich mich auch freuen...
6 years ago.
H.B. has replied to Illo Jütte
Dafür durfte ich mich im Herbst noch ein bisschen darüber freuen, was ich schon wieder "leisten" konnte. Ich habe im Garten fast alle Vorarbeiten für den Winter geschafft und dabei mehrere Stunden am Stück durchgehalten, ohne dass ich anschließend erschöpft war.
Für November habe ich, nach einem Testarbeitstag, meinem Chef meine Rückkehr zugesagt - schrittweise, immer 1 Tag Pause dazwischen erst mal in der Zeit, wo der Kollege im November in Urlaub ist.
6 years ago.